Dr. Alex Jimenez, der Chiropraktiker von El Paso
Ich hoffe, Sie haben unsere Blog-Posts auf verschiedenen gesundheitlichen, ernährungsphysiologischen und verletzungsbezogenen Themen genossen. Bitte zögern Sie nicht, uns oder mich selbst anzurufen, wenn Sie Fragen haben, wenn die Notwendigkeit, sich darum zu kümmern. Rufen Sie das Büro oder mich an. Büro 915-850-0900 - Zelle 915-540-8444 Große Grüße. Dr. J.

Verstärken Sie Ihre Ernährung mit Lizette Ortiz | El Paso, Texas (2021)

Einleitung

Im heutigen Podcast erörtern Dr. Alex Jimenez, Gesundheitscoach Kenna Vaughn, PUSH Fitness-Eigentümer Daniel Alvarado und Sporternährungswissenschaftlerin Lizette Ortiz, wie Fitness und Ernährung bei einem funktionellen Körper Hand in Hand spielen.

 

Ernährung und Fitness gehen Hand in Hand

 

[00: 00: 05] Dr. Alex Jimenez DC*: Heute werden wir speziell mit einem fantastischen Gesundheitstrainer sprechen, den wir über LinkedIn kennengelernt haben, richtig? Kenna, du kannst die Kamera übernehmen, also machen wir das unterwegs. Ja. Was wir also tun können, ist über Gesundheitsfragen zu diskutieren und wie sie sich auf El Paso beziehen. Eines der Dinge ist also, dass wir bei diesem COVID-19-Ding massive Veränderungen sehen. Und es verändert die Art und Weise, wie jeder arbeitet und was er tut und was er nicht tut. Also, Lizette, ich möchte dich vorstellen. Lizette Ortiz ist Personal Trainerin hier in El Paso, und wir möchten mit ihr darüber sprechen, was in ihrem Leben vor sich geht und wie sie diesen neuen Anpassungsprozess durchläuft. Sie haben Kunden, mit denen Sie zusammenarbeiten, richtig? Ja. Ja. Erzählen Sie uns ein wenig darüber, was Sie tun.

 

[00: 00: 54] Lizette Ortiz: Nun, ich mache Ernährungscoaching und ich mache auch Fitnesscoaching, also mache ich Personal Training. Zu meinem Personal Training gehört auch die Ernährung, denn das eine geht nicht ohne das andere. Ja, sehr gute Gesundheit und Ausgeglichenheit. Und so ist im Moment wegen COVID alles, was ich tue, virtuell. Ich habe vorher nichts Virtuelles genutzt und jetzt alles, sowohl Ernährungscoaching als auch Fitnesstraining. Im Grunde trainiere ich Menschen, damit sie ihre Ziele erreichen. Sie sind in der Regel eine Gewichtsabnahme, Stärkung der Flexibilität. Ich habe auch einige ältere Klienten, die mehr daran arbeiten, ihre Kraft nicht zu verlieren und etwas Rumpfstärke zu gewinnen und mehr Flexibilität in den Werkzeugen zu haben und sie dann freizulassen, damit sie einfach ihr Leben leben können.

 

[00: 01: 37] Kenna Vaughn: Exakt. Wir wollen sie erziehen.

 

[00:01:39] Ja, ich möchte sie unterrichten. Ich gebe ihnen den Fisch nicht.

 

Lizettes Geschichte

 

[00: 01: 42] Dr. Alex Jimenez DC*: Weißt du, Lizette, wir arbeiten seit langer, langer Zeit mit Patienten. Und ich möchte dich ein bisschen fragen, was dich zum Fitness-Sport gebracht hat. OK, also fang von vorne an, was dich zum Fitness gebracht hat und lass die Leute wissen, was es ist, wer du bist und worum es geht? Was war der Anlass für Ihre Geschichte? Macht es uns also wirklich leicht, es zu bekommen?

 

[00: 02: 04] Lizette Ortiz: Also im Grunde komme ich ursprünglich aus Juarez, also bin ich ursprünglich Mexikaner, und ich bin dort drüben aufgewachsen, und ich bin bis zur High School gegangen, und dann bin ich nach El Paso gezogen, um an die UTEP zu gehen und einen Abschluss zu machen Psychologie. Mein ganzes Leben lang, als ich aufwuchs, hat meine Mutter mit Gewicht gekämpft. Sie hatte immer mit Übergewicht zu kämpfen, weil die Familie meiner Mutter zu Übergewicht neigt. Wissen Sie, sie leiden sogar an Herzkrankheiten und anderen Krankheiten, die damit einhergehen. Und so bin ich damit aufgewachsen, als wäre meine Mutter immer auf Diät gewesen. Sie trainierte konsequent. Sie hatte immer Übungsband. Ich denke, es war tief in mir verwurzelt, nicht in dieser Situation zu sein, aber es hat mich trotzdem nicht davon abgehalten, all das Gewicht zuzunehmen.

 

[00: 02: 50] Dr. Alex Jimenez DC*: Du bist schwer geworden?

 

[00:02:52] Ja, natürlich, weil ich die Werkzeuge nicht hatte, weißt du, ich wusste es nicht besser. Also aß ich, wie wir alle es normalerweise tun. Zum Beispiel, wenn Sie nichts über Dinge wissen, wissen Sie, nur eine Menge Brot, Süßigkeiten und Limonade. Ich habe nicht täglich Wasser getrunken, bis ich 16 war. Ja, meine Getränke waren immer Coca-Cola war das Familiengetränk, das Familiengetränk, und dann vielleicht wie Kool-Aid und solche Sachen. Ja. Und so fing ich nicht an, Wasser zu trinken, bis ich mit 16 wegen HWI oder so behandelt werden musste. Und dann lernte ich, dass meine erste Lektion war, OK, nun, du bist in Behandlung, also kannst du nicht esse wie saure Sachen, also konnte ich nicht einmal Limette essen. Aber ich konnte auch keine Süßigkeiten essen, also konnte ich keinen Zucker essen. Ich liebe Tamarindenbonbons. Ich könnte das nicht essen. Ich konnte keinen Zucker essen, keine Schokolade, keinen Kaffee, keine Sahne. Sie schnitten viele Dinge und ich musste nur Wasser trinken, als ich das erste Mal ein Glas Wasser trinken musste. Ich dachte, ich würde mich übergeben; es war so schlimm. Und so verlor ich nach einem Monat dieser Behandlung etwa 15 Pfund und fühlte mich großartig. Und das war, als ich 16 war und dachte: „Oh mein Gott, das fühlt sich großartig an. Und ich habe all dieses Gewicht verloren.“ Das ist natürlich alles. Ich habe mich auf diesen Punkt konzentriert, weil ich 16 war, richtig? Es ist also wie: „Oh mein Gott, ich habe all dieses Gewicht verloren. Ich sehe toll aus.“ Und so fing ich an, mehr zu trainieren, mit dem Fokus, fitter zu werden, und so geschah es nach und nach. So passierte der Rest meiner High School. Dann kam ich in die USA, begann mit dem College und nahm etwa 30 Pfund zu, richtig? So wie du, so wie man.

 

[00: 04: 33] Kenna Vaughn: Ja.

 

[00: 04: 34] Lizette Ortiz: Und dann war es mir egal. Es war mir wichtig, aber es war mir egal. Als würde ich nichts dagegen tun. Aber es hat mich deprimiert, und es hat mir unter anderem viel inneren Aufruhr und Angst und nur Depressionen und so etwas verursacht. Und so fing ich an zu trainieren. Ich war immer aktiv; Das Interessante ist, dass ich mit meiner Mutter aufgewachsen bin und immer gerne die Videokassetten und so habe. Ich habe immer ein- und ausgeschaltet trainiert. Und dann fing ich an, mehr zu recherchieren, und da fing ich an, mir selbst etwas beizubringen, indem ich Übungen nachschlug. Glücklicherweise hatten wir bereits das Internet, Datenbanken und andere Dinge, also habe ich viel darüber gelernt und angefangen, meine eigenen Workouts zu machen. Ich fing an, darauf zu achten, was es ist, und ich fing an, alle drei Stunden zu essen, weil angeblich dieser beschleunigte Stoffwechsel, von dem wir jetzt wissen, dass er nicht der Fall ist. Aber ich habe damit angefangen. Das hat meine Portionen geschrumpft, und ich habe auch gelernt, wie das hilft. Und dann wollte ich nach LA ziehen, weil ich das immer machen wollte, wenn ich dort hinging und eine Karriere verfolgte.

 

[00: 05: 32] Dr. Alex Jimenez DC*: In welchem ​​Alter bist du nach LA gegangen?

 

[00: 05: 33] Lizette Ortiz: Als ich das College abschloss, war ich vierundzwanzig, als ich umzog, aber bevor ich umzog, dachte ich, ich kann nicht nach LA gehen, um Schauspielerin zu werden und 30 zusätzliche Pfund zu haben, denn wenn ich Fernsehen sehe, bist du es verkauft dieses Bild von Ich muss so und so aussehen. Und natürlich habe ich nie eine der Anforderungen ausgefüllt, aber ich wollte es trotzdem tun. Und so konzentrierte ich mich wirklich darauf. Nicht auf die gesunde Art, weißt du, ich habe nicht gut genug gegessen. Ich habe wahrscheinlich zu viel trainiert und nicht das Richtige gegessen, weil ich mich beim Abnehmen nicht unbedingt besser fühlte. Und so habe ich, als ich nach LA gezogen war, weiter trainiert, studiert und gelernt. Dann habe ich Ernährung studiert, als ich drüben im City College war, da habe ich gelernt, und das war meine nächste große Lektion, als ich über Ernährung gelernt habe, wie bestimmte Lebensmittel und zu viel davon, zu wenig davon, das falsche Gleichgewicht sind der Dinge, die Bedeutung von Gemüse und Obst, die ich schon immer geliebt habe. Aber Sie sehen den Unterschied, ob Sie sich mit Gemüse und Obst satt machen, anstatt sich mit Nudeln und Brot zu satt zu machen. Und die Auswirkungen, die es auf deine Gesundheit hat, nicht nur darauf, wie du aussiehst, wie wir bereits erwähnt wurden, nicht nur auf die Art, wie du aussiehst, sondern auch auf die Art, wie du dich fühlst, und einfach das Lernen, das mein Leben komplett verändert hat. Eines Tages, als wir von Zusatzstoffen in Lebensmitteln und Farbstoffen erfuhren, sprachen wir über Rot 40 und wie all diese Zusatzstoffe Auswirkungen haben können. Sie bauen sich in Ihrem System auf. Kinder werden normalerweise durch die Mischung aus Farbstoffen und Zusatzstoffen hyperaktiver als durch den Zucker. Denn wenn Sie viel Honig essen, werden Sie nicht unbedingt hyperaktiv. Aber wenn Sie ein paar Kegel essen, vielleicht, weil es viele andere Dinge enthält. Und so erfuhren wir davon und sagten: Oh, rote 40. Und dann kam ich nach Hause, und mein Mann hatte so ein Drei-Pfund-Ding mit roten Reben, und ich sagte: „Oh nein.“

 

[00: 07: 37] Dr. Alex Jimenez DC*: Was sind rote Reben? Sind das wie Twizzler?

 

[00: 07: 45] Lizette Ortiz: Sie sind genau wie Twizzler, und mein Mann hat drei Pfund mitgebracht. Auf der Packung stand buchstäblich „Drei Pfund“, und ich dachte: Das können wir nicht essen. Ich habe das alles gerade gelernt. Und so ist es jedes Mal, wenn ich etwas erfahre, wie eine neue Offenbarung in einem neuen Gegenstand, den ich nicht mehr in meinem Regal hatte. Weißt du, es ist wie: Oh mein Gott, wie dieses lockere Weißbrot, das köstlich ist und Sandwiches null Nährstoffe für mich haben, richtig? Ich brauche etwas, das mehr Vollkorn enthält, weißt du, wenn ich zum Beispiel ein PB und J mache, muss ich meine Erdnussbutter finden, die nur Erdnüsse in meinem Brot sind, das wie gekeimte Körner und Vollkorn ist. Und wenn ich beim Brot bleibe, muss ich es zumindest richtig machen. Und so veränderte dieses Wissen wirklich alles für mich. Dann entschied ich mich, mich als Personal Trainer zertifizieren zu lassen, weil mir die Leute im Fitnessstudio immer wieder sagten, dass ich es tun sollte, und sie zu mir kamen und sagten: „Oh, lass mich mitmachen“, und ich würde sagen: „Oh, gut , sollen wir zusammen trainieren?“ Und sie würden sehen, wie ich trainieren und mich pushen würde. Und sie sagen: „Haben Sie jemals daran gedacht, Trainer zu werden?“ Und ich wurde so oft gefragt, dass ich denke: Nein, ich mache das für mich. Du bist verrückt, natürlich nicht. Und sie fragten immer wieder, und mir wurde das von mehreren Trainern über einen Zeitraum von vielleicht fünf Jahren gesagt, und ich dachte: Weißt du was, vielleicht sollte ich das tun, denn dann würden mich die Leute fragen: Hey, wie machst du das? Wieso bist du fit? Wie kann ich das machen? Ich bin wie, Nun, OK, in Ordnung, ich werde es tun. Aber ich wollte auch in Japan leben. Das war ein weiterer Traum, den ich erfüllen wollte, während ich in LA war. Ich ging in der Zwischenzeit, weil ich, wie gesagt, aus Mexiko komme, aber um Englisch in Japan zu unterrichten, musste ich amerikanischer Staatsbürger und die Amerikanerin meiner Mutter sein , aber ich war ein Bewohner. Also musste ich warten, bis ich meine Staatsbürgerschaft hatte, um mich für Japan zu bewerben. Also bin ich in der Zwischenzeit nach LA gegangen und habe dort geschauspielert und gemodelt. Und dann dachte ich, OK, aber lass mich zuerst nach Japan gehen. Aber was, wenn ich nicht reinkomme? Also habe ich meine Zertifizierung bekommen, bevor ich gegangen bin; Ich kam rein und ging für zwei Jahre nach Japan. Ich habe ein paar Mal Sportunterricht in einer japanischen High School gegeben, und es hat super viel Spaß gemacht. Ich war Englischlehrerin, aber wissen Sie, sie bringen Sie dazu, sich mit den Schülern zu beschäftigen. Und es hat wirklich, wirklich Spaß gemacht, weil ich ihnen beigebracht habe, drei verschiedene zu machen, und eines war nur Cardio-ähnliches High Intensity, wie hochintensives Intervalltraining. Und dann war das andere nur Yoga und dann das andere Krafttraining. Und so trat ich kleinen Hintern, weißt du, als wäre es großartig.

 

[00: 10: 06] Dr. Alex Jimenez DC*: Wie alt sind sie? Wie alt waren die Kinder?

 

[00: 10: 08] Lizette Ortiz: Sie waren in der High School. Es waren also die letzten drei Jahre der High School, weil sie Jahre machen, wie in Mexiko, wo es wie drei Mittelschulen, drei High Schools sind. Sie waren also zwischen 15 und 18.

 

[00: 10: 16] Dr. Alex Jimenez DC*: Beeindruckend. Kenna das kommt mir bekannt vor. Wie hast du angefangen? Wie hast du mit deinen Fitnesssachen angefangen?

 

[00: 10: 21] Kenna Vaughn: Oh, meine Mutter war schon immer super aktiv. Wir kommen aus einer super aktiven Familie, nur weil meine Mutter wahnsinnig viel Energie hat. Sie sagt immer: Lass uns wandern gehen, schwimmen, lass uns das machen. Wir haben nie nur ferngesehen oder irgendetwas getan. Also bin ich einfach mit Sport und Sport aufgewachsen; es war einfach immer so. Also, ja, ich habe einfach weitergemacht und bin dann in der Highschool zum Highschool-Sport gegangen. Und als ich aufs College kam, war ich in keinem Sport mehr. Jetzt fühlte ich mich einfach komisch. Wenn man so lange aktiv ist, kann man nicht einfach herumsitzen. Also trainierte ich weiter, machte weiter. Und dann, weißt du, ich habe es wirklich geliebt zu sehen, wie sich dein Körper verändert. Es ist faszinierend. Also habe ich nur zugesehen, wie sich mein eigener Körper verändert und nicht einmal das, wie du gesagt hast, wie du dich fühlst, du denkst, oh, ich habe so viel Energie. Ich schlafe großartig. In der Schule bin ich besser. Alles fängt einfach an, sich zusammenzufügen. Also habe ich gerade mein Hauptfach gewechselt. Ursprünglich wollte ich Physiotherapie machen, weil ich Menschen helfen wollte. Aber dann wurde mir klar, dass ich ihnen auf mehr als nur diese Weise helfen wollte. Und so wechselte ich zu Sportwissenschaft, wo es mehr um Ernährungsaspekte und solche Dinge geht, wo ich fast ein bisschen mehr damit machen konnte, wohin ich im Leben gehen wollte. Also wechselte ich dorthin, und schließlich zogen wir nach El Paso. Und jetzt sind wir hier, und wir lieben es, und wir trainieren immer noch, wenn ich einen Sohn habe. Also ist er immer beschäftigt, spielt immer und wir schauen immer nach oben, was ist die jüngste Fußballliga, die sie haben? Möchtest du etwas, um ihr Interesse zu wecken? Weil ich auch denke, wenn man den Leuten früh Werkzeuge gibt, hilft es ihnen auch, dass sie nicht den gleichen Kampf haben müssen, den Sie hatten. Denn obwohl meine Mama immer aktiv war, war sie trotzdem immer wie auf Diät. Sie wollte schon immer sehen, wie das Fernsehen aussieht. Und es ist nicht immer echt, wie sie aussehen. Also ging sie nie wirklich auf die gesunde Art und Weise, weil sie ungebildet war. Sie war also einfach so. Ja, tut mir leid, Mama. Sie weiß nichts über Fitness und wie Kohlenhydrate und alles in Ihrem Körper tatsächlich funktionieren. Sie sieht Pinterest und sagt: Oh, genauso wie du vorhin geredet hast. Nun, dieses Keto funktioniert für sie, also werde ich es tun. Aber angenommen, Sie wissen nicht, was in Ihrem Körper vor sich geht, wie Sie die Ergebnisse nicht kennen, weil Sie es nicht richtig machen. In diesem Fall verfolgen Sie nicht alles, weil es so viele Fehlinformationen gibt. Ich finde es toll, dass Sie es lieben, Informationen zu verbreiten und unseren Kunden praktische Fähigkeiten beizubringen, die sie verwenden und umsetzen werden.

 

[00: 13: 07] Dr. Alex Jimenez DC*: Lizette, was für andere Kunden hast du? Welche Art von Kunden trainierst du gerne? Was macht dir am meisten Spaß?

 

Lizettes Übergang

 

[00: 13: 14] Lizette Ortiz: Meine Sache? Weißt du was? Ich genieße alle Arten, und ich hatte wirklich alle Arten von Kunden. Ich hatte alles von Leuten, die früher in der Schule Athleten waren, die jetzt nicht so sind, als wären sie erst seit sechs Monaten keine Athleten mehr. Sie sind also immer noch super fit und wollen weiter trainieren, weißt du? Also kann ich sie wirklich hart dafür drängen. Das macht Spaß, weil ich mit ihnen spielen, sie testen und sie verrückte Dinge tun lassen kann, die mir einfallen. Es ist wie, OK, jetzt lass uns über diese Kiste springen, und dann wirst du dieses Gewicht aufheben, und dann wirst du einen sauberen und gepressten machen, und dann wirst du dich umdrehen, und du kannst es tun es wieder. Und sie sind wie, OK. Weil sie es können, oder? Aber was ich auch liebe, sind die Menschen, die nach einer Transformation suchen. Sie sind wie; Weißt du was? Wie, ich fühle mich träge. Ich bin müde. Ich fühle mich einfach nicht gut. Ich fange an zu spüren, wie die Pfunde zunehmen, und ich habe nur Wehwehchen und Schmerzen. Es ist wie, OK, fangen wir an, und ich liebe es zu sehen, wie sie Fortschritte machen. Ja, ich liebe es, jemanden zu sehen, der zehn Kniebeugen machen kann und dabei stirbt. Und dann, am Ende des Monats, erreichen sie die Zwanzig, und bei Zwanzig sterben sie. Aber sie sehen so viel stärker aus; sie fühlen sich großartig an. Sie haben mir bereits gesagt, dass ich mich stärker fühle. Ich kann besser schlafen, weißt du, das ist nur so, dass ich das Gefühl habe, dass mein Favorit wahrscheinlich die Transformationen sind,

 

[00: 14: 36] Kenna Vaughn: Es ist, als würden sie ihre Aha-Momente sehen, fast wenn sie erkennen, dass sie sagen: Ich bin hier, das ist, was ich tue. Das habe ich mir gewünscht. Und ja, wie Sie sagten, dieser Fortschritt, wenn Sie zum ersten Mal sehen, das gibt ihnen sogar die Motivation, ihnen noch mehr zu helfen. Und es ist eine gute Ausrede, um weiterzumachen.

 

[00: 14: 52] Lizette Ortiz: Genauso, wie wenn die Leute, oh, kämpfen, um einen Liegestütz auf ihren Knien zu machen. Und wenn du sie das erste Mal siehst, wie sie fünf Kniebeugen machen und sie so stolz auf sich sind, bist du so stolz auf sie. Es ist wie, ja, oder wie, Oh, ich hatte diese Woche kein Verlangen, weil sie endlich in der Lage waren, sich selbst durchzusetzen, wissen Sie, wie ihr Essen aufzuräumen. Und jetzt sind sie daran gewöhnt, sich gesund zu ernähren und wie die gesunden Versionen von Süßigkeiten zu essen, weißt du, und sie einfach ihren Aha-Moment haben zu lassen, sie die Transformation spüren und leben zu lassen und sie zu verstehen und zu sagen: Ich liebe das, ich kann dies tun, und ich möchte dies für immer tun. Das ist mein Favorit.

 

[00: 15: 34] Dr. Alex Jimenez DC*: Es macht einen großen Unterschied. Weißt du, El Paso war in den letzten paar Jahren so. Ich bin seit 1991 hier, also habe ich den Übergang gesehen. Als ich hierher kam, war El Paso verfallen. Es war eine andere Stadt, und ich muss sagen, dass ich aus Südflorida kam, als ich das erste Mal hierher kam. Mein Hintergrund war ein Fitnessmensch, und wir waren alle in Florida und Kalifornien in der Trainingsphysiologie tätig; Als ich 91 hierher kam, gab es niemanden, der sich für Fitness interessierte. Sie verstanden nicht, was es heißt, Diät zu halten. Es gab viele metabolische Syndrome und viele Probleme mit dem Gewicht, Sie wissen schon, dem Taillen-Hüft-Verhältnis. Es war nicht wichtig. Wie ich bereits in einem früheren Podcast erwähnt habe, galt El Paso einst als die fetteste verschwitzte Stadt der Vereinigten Staaten. So begann ich ungefähr im Jahr 2000 eine Abwanderung vieler Fitness-Leute und vieler Leute zu sehen, die sich darauf einließen. Und es ist cool, euch zu sehen, weil ihr eine Liebe für Fitness habt, die endemisch und überall in El Paso ist, wo wir uns gerade im PUSH Fitness Center befinden. Es ist eine Art CrossFit-Fitnesscenter. Daniel Alvarado gehört es, und er könnte in wenigen Augenblicken hier sein. Aber was ich sagen wollte, war, dass sich die Welt in Bezug auf Fitness verändert hat, und es gibt viele Individuen wie Sie, die da draußen sind, die Menschen unterrichten, den Menschen zeigen, wo Sie Menschen unterrichten? Wo ist dein Fitnesscenter?

 

Trainieren von zu Hause aus

 

[00: 16: 57] Lizette Ortiz: Nun, im Moment bin ich nicht in einem Fitness-Center, aber wenn ich ein Fitness-Center habe, wo ich gewesen bin, ist es ein Personal Trainer und Wellness-Center von Mets, das sich in der Airport Road befindet. Ich bin also einer der Trainer, die diese Einrichtungen nutzen. Davor habe ich bei Gold's Gym gearbeitet, aber im Moment ist es das Ziel, mein eigenes kleines, nur ein kleines Fitnessstudio zu haben, nur für Personal Training und Coaching. Ursprünglich wollte ich so etwas haben, wie das PUSH Fitness Center, wissen Sie, unbedingt CrossFit, aber wie ein kleines Fitnessstudio, in das jeder kommen und trainieren kann. Und ich mag auch HITT. Deshalb unterrichte ich gerne kurze 30-minütige HITT-Kurse.

 

[00: 17: 39] Dr. Alex Jimenez DC*: Wenn Sie HITT sagen, was tun Sie, insbesondere in Ihren HITT-Kursen?

 

[00: 17: 46] Lizette Ortiz: Meine Güte, so viele Dinge. Also für HITT genieße ich alles, was sehr viel ist. Es ist ein sehr einzigartiges Wort, denn es ist, als würdest du es in diesem Moment irgendwie hassen, aber danach fühlst du dich so gut und es ist eine Menge Sprünge. So viel Plyometrie, also viel Springen. Ich mag Box Jumps, liebe die Burpees, Combos und noch etwas anderes. Also zum Beispiel wie ein Burpee zu einem Clean and Press, und dann machst du das etwa zehn Mal, und dann machst du etwas anderes. Viel Slam Ball, weißt du, ich liebe es, diese und viele zusammengesetzte Bewegungen zu machen. Und ich mache auch gerne HIRT, ein hochintensives Widerstandstraining. Es ist also wie HITT, aber anstatt so viel nach rechts zu springen, machst du mehr Kraft. Also wirklich kurze Sätze pushen. Wiederholen Sie zwischen vier und sechs Minuten, geben Sie ihnen eine Pause, vielleicht 45 Sekunden bis zu einer Minute, und machen Sie dann weiter.

 

[00: 18: 42] Dr. Alex Jimenez DC*: Das ist großartig. Sie wissen, mit dem Übergang, mit den Leuten, die zu Hause festsitzen. Ich denke, Sie haben sich in Bezug auf das COVID-Protokoll an diese Situation angepasst.

 

[00: 18: 50] Lizette Ortiz: Ich weiss. Ja. Nun, alle virtuell zu sehen. Ich wohne in einer kleinen Wohnung, aber ich habe einen Platz, wo ich mich bewegen kann. Also sage ich es einfach meinen Kunden oder sorge dafür, dass Sie einen Platz in Ihrem Haus, Ihrem Hinterhof finden, wo immer Sie können. Wir haben genug Platz, um a, b und C zu erledigen, bevor wir unser Meeting haben, und dann treffen wir uns auf Zoom, und am Ende trainiere ich normalerweise mit meinen Kunden. Ich gehe, seien Sie ehrlich zu Ihnen; Ich kann nicht zusehen, wie du Liegestütze machst.

 

[00: 19: 21] Dr. Alex Jimenez DC*: Weißt du was? Das stimmt. Als Fitness-Individuum kenne ich die Idee nicht, dass die besten Workouts sind, wenn Sie es mit jemandem machen, oder? Also, wissen Sie, schon als kleines Kind war ich an der Ausbildung von Einzelpersonen beteiligt, und es hat keinen Spaß gemacht, zuzusehen. Es ist, als würde ich hier mein Leben damit verschwenden, dich zu beobachten, richtig? Sie gehen also mit ihnen hinein, wissen Sie, und während Sie dort sind, geben Sie ihnen eine beträchtliche Zeit zum Ausruhen, und es ist fast wie ein Hin und Her. Es ist also ähnlich gestimmt. Also ich mag das. Was machst du sonst noch in Bezug auf die Zeit?

 

[00: 19: 54] Lizette Ortiz: Abgesehen davon tun wir das, weil viele Leute keine Ausrüstung zu Hause haben. Deshalb setze ich viele meiner HITT-Workouts mit den Leuten um, die es können. Aber zum Beispiel können meine älteren Kunden nicht wirklich herumspringen und solche Dinge tun. Aber wir arbeiten mehr an Gleichgewicht und Flexibilität und nur an der notwendigen Kraft. Also keine Gerätetrainings, was ehrlich gesagt nicht unbedingt Geräte braucht, um ein gutes Training zu bekommen. Du kannst dir immer mit nichts in den Hintern treten, nur mit deinem eigenen Körpergewicht. Also mache ich viel Körpergewicht. Wenn die Leute zufällig die Ausrüstung haben, wissen Sie, wie einige von uns ein paar Hanteln oder ein Band oder so etwas haben. Also passe ich mich an alles an, was sie zu Hause haben, sei es nichts oder die Nutzung des Fitnessstudios zu Hause. Weißt du, manche Leute haben Glück und sie haben ein komplettes Fitnessstudio, also kann ich gehen.

 

[00: 20: 45] Dr. Alex Jimenez DC*: Was halten Sie von dieser neuen Bewegung, bei der Gummibänder und Menschen, die Gummibänder verwenden, ergänzen können?

 

[00: 20: 51] Lizette Ortiz: Ich mag es wegen mehrerer Dinge sehr. Erstens ist es billiger. So wird Krafttraining für jedermann zugänglicher. Und Sie können es überall hin mitnehmen, damit Sie mit ihnen reisen können. Sie können Ihre Routine auch auf Reisen beibehalten. Und es ist eine andere Sache, die ich als Trainer und Fitnessmensch mag; Sie wissen, dass Sie sowohl bei Ihrer Ernährung als auch bei Ihren Aktivitäten Abwechslung brauchen. Ich denke also, dass sie auch eine schöne Abwechslung zu dem hinzufügen, was man mit ihnen machen kann. Das einzige, was Sie wissen müssen, wie bei so vielen anderen Dingen; Sie müssen sich selbst weiterbilden oder sich von jemandem beibringen lassen, wie man sie richtig benutzt, weil es zum Beispiel für eine Band so einfach ist, sie an der falschen Stelle neben Ihren Knien zu platzieren und den Druck an der falschen Stelle auszuüben. Und ich bin sicher, wie Sie wissen, können Sie Gelenke durcheinander bringen, wenn Sie nicht die richtige Ausrüstung an der richtigen Stelle platzieren. Wenn Sie also ein Band falsch verwenden, können Sie möglicherweise Schaden anrichten, wenn Sie nicht wissen, wie man es richtig verwendet.

 

[00: 21: 52] Dr. Alex Jimenez DC*: Ja, ich habe meinen Sohn beobachtet, er trainiert Leute, und sie wurden in Chicago erwischt, und sie wurden in die Universität gesperrt, und die Fitnessstudios wurden geschlossen und da draußen in Chicago, und sie entwickelten diese Art von fantastischen Gummibandtechniken. Und er nennt seine Gruppe die Functional-Fitness-Typen. Aber was sie gelernt haben, ist, dass all diese Übungen, die ihr mit den Gummibändern macht, den Gelenken helfen, weil die Gummibänder irgendwie in die Richtung der Körperbewegung gleiten. Und das ist nicht offensichtlich, bis man es durchgeht; Du fühlst dich, Mann, das fühlt sich gut an. Und dann bekommst du auch die negative Freude daran, weil du es davon abhältst, zurückzuschlagen, richtig? Also eine coole Sache. Also ich finde das cool. Arbeitest du auch an Diäten?

 

Ausschneiden der Kohlenhydrate

 

[00: 22: 42] Lizette Ortiz: Ja. Ich mache viel Ernährung. Also, jeder, ich trainiere für Fitness, ich coache ihn auch wieder in seiner Ernährung. Wir haben darüber gesprochen, wie sie Hand in Hand gehen. Das eine geht nicht ohne das andere, oder? Und so hängt es bei Diäten normalerweise von den Zielen der Menschen ab. Die meisten Menschen, besonders in El Paso, wie wir hier sprechen, die meisten Menschen wollen Gewicht verlieren, fit werden, richtig? Um Gewicht zu verlieren, müssen wir also zunächst einmal die Dinge ausgleichen. Ich schlage jedem immer vor, dass es nur für die Gesundheit im Allgemeinen ist, seinen Teller so auszugleichen, dass die Hälfte davon fünfundsiebzig Prozent aus Gemüse bestehen muss. Das macht mich glücklich, weißt du? Ja. Und ich denke, das ist das Beste. Wieso den? Weil sie Ballaststoffe haben. Sie haben Vitamine. Mineral. Sie haben all die guten Sachen, die wir brauchen.

 

[00: 23: 32] Kenna Vaughn: Nun, wenn Sie sich jetzt einen Essensteller ansehen, wenn Sie Google mögen, was ein Essensteller sein sollte. So viel davon besteht aus Getreide und Brot, und es ist, als ob die Person, die es gemacht hat, es nicht ist. Sie brauchen mehr Gemüse, weißt du? Aber ja, wir brauchen mehr.

 

[00: 23: 47] Lizette Ortiz: Damit kämpfen sie. Mit Kunden, gerade weil sie diesen Teller sehen. Und hier steht, dass ich jeden Tag Brot brauche. Ich weiß, wie ich bestellen muss, dass mein Teller Brot sein sollte, und ich sage: Nun, nein, aber, ja, besonders wenn du abnehmen willst und besonders nicht dieses Brot, es ist wie, weißt du, und so im Grunde, ich immer empfehlen, dass Sie abnehmen möchten. Sie wollen sich besser fühlen. Lassen Sie uns zuerst alle super verarbeiteten Körner herausschneiden. Zunächst einmal gibt es keine Nudeln, Brot, Kekse, verarbeiteten Zucker oder zugesetzten Zucker. Das ist mein erster Schritt.

 

[00: 24: 18] Dr. Alex Jimenez DC*: Was sagen sie, wenn das passiert?

 

[00: 24: 21] Lizette Ortiz: Sie werden sehr traurig. Es ist immer dieses traurige Gesicht, aber es ist auch wie eine wissende Traurigkeit. Ich wusste, dass du das sagen würdest, weißt du, es ist so, als würden sie es nicht sagen, aber man sieht es ihnen an. Und es ist wie, es tut mir leid. Ich weiß, jeder will magisch hören. Was nennst du ein Rezept? Ein magisches Rezept, das genau wie Schnappschüsse ist, und ich kann essen und tun, was auch immer und den ganzen Tag nur Netflix machen und Chips essen und dünn, aber fit sein. Aber du kannst nicht. Also wie 50 bis 75 Prozent Gemüse. Das andere Viertel oder die Hälfte sollte zwischen Proteinen, gesunden Fetten und vielleicht ein paar Kohlenhydraten, aber Vollkornprodukten ausgewogen sein. Und ich schlage immer vor, Vollkornprodukte und diese Art von Stärke und so weiter auf ein Minimum zu beschränken. Ich empfehle immer, sie ganz oder zwei- bis dreimal pro Woche wegzulassen, insbesondere zur Gewichtsabnahme. Ich würde sagen, nicht mehr als dreimal pro Woche empfehle ich, und normalerweise empfehle ich meinen Kunden, ihre Körner im Ganzen zu essen. Am liebsten braunen Reis oder Quinoa oder Buchweizen. Oh mein Gott, ich liebe Buchweizen. Ich habe gerade angefangen, es zu kaufen und zu essen, und ich liebe es. Ich meine, aber es ist sehr wenig, dass du eine halbe Tasse brauchst, weißt du, du brauchst keine Million Pfund davon. Sie müssen keine Schüssel mit Reis oder ähnlichem füllen und dann etwa drei Gemüsesorten darauf legen. Es ist das Gegenteil.

 

[00: 25: 48] Dr. Alex Jimenez DC*: Machst du auch die Zoom-Diäten? Helfen Sie ihnen bei ihrer Ernährung?

 

[00: 25: 52] Lizette Ortiz: Ja. Also mache ich Ernährungscoaching. Normalerweise reden wir, und es ist im Grunde ein Gespräch. Als ich meinen Mandanten das erste Mal kennenlernte, sprachen wir darüber. Was sind Ihre Bedürfnisse? Wie geht's? Was ist dein Stundenplan? Kochst du gerne? Hast du Zeit zum Kochen? Weil all dies wesentliche Dinge sind, weißt du? Und ja, Kochen macht das Leben leichter. Aber gleichzeitig hat nicht jeder die Zeit oder die Fähigkeit,

 

[00: 26: 16] Kenna Vaughn: Und Sie möchten einen Plan für sie machen, an den sie sich halten werden.

 

[00: 26: 18] Lizette Ortiz: Ja genau. Und Sie wollen, dass sie sich daran halten. Also versuche ich immer, mit ihnen zu arbeiten in Bezug auf: OK, was haben Sie zur Verfügung, dies und das? Ich mache meine Notizen. Wir sprechen darüber. Ich gebe ihnen die Informationen mündlich. Aber wenn wir fertig sind, jetzt, wo wir es so machen, schicke ich eine E-Mail, die all das Wissen enthält, das ich habe. Also alles, was wir über Portionen sprechen, die Tellerportionsgrößen, wie messen Sie Ihre Proteine ​​auf diese Weise. Zum Beispiel ist Ihre Faust gut, um Ihr Gemüse zu messen. Und zum Beispiel wollen wir Frauen mindestens vier bis sechs Portionen am Tag essen. Es ist also so, das ist der einfache Weg, es in Augenschein zu nehmen.

 

[00: 26: 56] Dr. Alex Jimenez DC*: Du liebst diesen Kenna.

 

[00: 26: 59] Kenna Vaughn: Ich bin nicht der Beste darin, immer vier bis sechs zu schaffen, aber es ist ein gutes Gedächtnis, das man haben sollte.

 

[00: 27: 04] Dr. Alex Jimenez DC*: Vier bis sechs ist gut. Weißt du was? Sie versuchen herauszufinden, welche Diäten für Menschen für viele Diäten funktionieren können. Manchmal landen wir bei mediterranen, fettarmen, Sie wissen schon, kohlenhydratarmen Diäten; Diese Diäten ändern sich. Ich finde, dass viele von ihnen nur für El Paso im Allgemeinen sind, von der mediterranen über die fettarme bis hin zur ketogenen Ernährung. Und es wurde viel über die ketogene Ernährung geredet. Was machst du und bietest diese an, oder welche Art von Diäten magst du, wenn du mit einer Person arbeitest?

 

Verschiedene Arten von Diäten für verschiedene Menschen

 

[00: 27: 36] Lizette Ortiz: Es hängt wirklich wieder von der Person ab, denn man muss auch an vegane Menschen denken, an Menschen, die Veganer sind, Vegetarier sind oder spezifische Allergien gegen bestimmte Dinge haben. Und so müssen Sie viel davon berücksichtigen. Daher bevorzuge ich nicht unbedingt sehr restriktive Diäten wie Keto und ähnliches, nur weil es den Menschen schwer fällt, sich daran zu halten.

 

[00: 28: 05] Dr. Alex Jimenez DC*: Ich kenne niemanden, der das schon lange kann.

 

[00: 28: 07] Lizette Ortiz: Es ist schwer, und dann wollen sie immer liken, irgendwie betrügen und sagen: Oh, aber das hatte ich auch. Und es ist wie: Nein, wenn Sie Keto machen, ist es so spezifisch, wie Kenna gesprochen hat, wenn Sie nicht wissen, was dieser Prozess in Ihrem Körper macht, wie, es gibt einen bestimmten Grund, warum Sie es nur tun sollten essen AB und C, aber nicht DEF, wissen Sie. Wenn Sie also ein bisschen von diesen anderen hinzufügen, bringen Sie das Ganze aus dem Gleichgewicht, und anstatt abzunehmen und sich trotzdem besser zu fühlen, werden Sie es tatsächlich ruinieren. Also arbeite ich lieber an etwas Nachhaltigem, was in Ordnung wäre, so wie sich selbst zu dosieren, versuchen Sie, auf die Teller zu zielen. Aber ich mag Paläo. Paläo. Ja, ich liebe Paläo. Oder wie ursprünglich. Ja, ich sage immer, dass meine Ernährung irgendwie ursprünglich ist. Wieso das? Weil ich mich hauptsächlich an Fleisch, Gemüse, Obst, Samen und Nüsse halte. Ich mache nicht viele Nebenprodukte, wie zum Beispiel, dass ich Eier esse, aber das ist etwas, das du mir ursprünglich hättest besorgen können. Und dann kommt der Fisch aus den Körnern. Mein Fisch kommt also aus Getreide. Manchmal sagten gekochte Kartoffeln, dass sie das nicht taten. Und mein zugesetzter Zucker, schätze ich, den ich nicht oft mache, und ich verwende Mönchsfutter und Stevia. Aber meistens versuche ich, so vollständig wie möglich zu essen, und ich halte das für ursprünglich, weil es meistens Dinge sind, die so wenig wie möglich verarbeitet sind. Und das mache ich am liebsten.

 

[00: 29: 47] Kenna Vaughn: Geben Sie Ihren Kunden gerne Hilfe im Lebensmittelgeschäft, wie ich weiß, habe ich gelernt, als ich zum ersten Mal aufs College ging und meine eigenen Lebensmittel kaufen musste, dass Sie es schaffen werden, wenn Sie sich normalerweise an die Außenseiten der Lebensmittelgeschäfte halten gesünder, denn sobald man anfängt, in diese Gänge zu gehen, beginnt man dort mit all den schlechten Sachen, all den Zusatzstoffen, alles kommt herein und viele Leute, ich habe nicht einmal darüber nachgedacht, bis ich in dieser Position war. Ich dachte: Wow, das ist so wahr. Ja. Welche Tipps geben Sie Ihren Kunden, wenn es um Lebensmitteleinkauf, Erfolg und ähnliches geht?

 

[00: 30: 21] Lizette Ortiz: Im Grunde genau das. Als ich das Sprichwort zum ersten Mal hörte, tat ich es bereits, aber ich hatte nicht genug darüber nachgedacht. Und als ich Shop am Rand des Ladens hörte, dachte ich: Oh, kein Wunder, ich weiß nie, wo etwas drin ist, wie in den Mittelgängen, wenn ich jemals eine Dose brauche. Ja, ich denke, ich weiß nicht, wo sie das haben oder ob ich backen werde, und ich brauche normales Mehl für etwas wie Ich weiß nicht, wo das ist, weil ich es immer mag, im Umkreis einzukaufen der Laden. Also ja, das würde ich auf jeden Fall beim Einkaufen tun; Halten Sie sich daran, Dinge zu kaufen, die die geringste Menge und den geringsten Verarbeitungsaufwand haben. Wenn Sie also um den Umkreis gehen, bekommen Sie all Ihr Gemüse, Sie bekommen Ihr Fleisch, Sie bekommen Ihre tierischen Produkte, wo Sie Ihre Milch haben, Käse, Sie haben all diese Dinge. Also ich finde das eine super Idee. Sie haben auch Ihre Gefrierschränke, die zwar all die schlechten gefrorenen Sachen enthalten, aber auch gefrorenes Obst und Gemüse, was, wie wir wissen, manchmal besser sein kann, als frisch zu kaufen. Denn wenn die Zucchini zwei Wochen in Ihrem Kühlschrank steht, ja, sie hat eine Menge Nährstoffe verloren. Aber wenn Sie etwas gefrorenes Zeug kaufen, behält es seine Nährstoffe etwas besser, sodass Sie Smoothies machen können, besonders für Leute, die nicht viel Zeit haben. Ich empfehle zum Beispiel gefrorenes Obst und werfe es einfach in die Smoothies, etwas Joghurt und los geht's, du weißt schon, schnelles Frühstück.

 

[00: 31: 46] Kenna Vaughn: Wir sind hier große Smoothie-Fans. Weil sie, wie Sie sagten, so schnell sind. Und werfen Sie einfach alles hinein, was Sie brauchen. Du hast deine Früchte. Da kann man auch Gemüse machen.

 

Daniel Alvarados Übergang

 

[00: 31: 57] Dr. Alex Jimenez DC*: Hallo Lizette, wir haben Daniel hier. Daniel, komm und setz dich. Nehmen Sie Platz. Daniel, er kommt in eine Kameraansicht. Du weißt, das ist Daniel Alvarado, wir sind in seinem Haus. Wir sprechen über Diäten und Lebensmittel und Ernährung, Daniel. Das ist Lizette, und Ihr Mikrofon ist genau hier. Und wir haben die Kameras drauf, damit sie beide da reinpassen. OK. Wir sprechen also darüber, wie wir Menschen in dieser verrückten Zeit helfen können, insbesondere mit ihrer Ernährung. Kannst du hören, OK,? Wir geben Ihnen heute den kleinen Stuhl.

 

[00: 32: 40] Lizette Ortiz: Deshalb habe ich den Stuhl nach oben geschoben.

 

[00: 32: 41] Dr. Alex Jimenez DC*: Er ist jetzt sechs Fuß sechs. Wir gaben ihm den kaputten Stuhl.

 

[00: 32: 49] Lizette Ortiz: Ich weiss. Meine Füße berühren nicht einmal den Boden, also weißt du, wie klein ich bin.

 

[00: 32: 53] Dr. Alex Jimenez DC*: Daniel, nur um mich hier kurz an dich zu wenden. In den letzten Tagen ist mir aufgefallen, dass dieser Ort voll von Menschen ist, die in diesen Zeiten nach neuer Fitness suchen. Wie war es in dieser COVID-Zeit für Sie in Bezug auf Ernährung und Fitness?

 

[00: 33: 09] Daniel Alvarado: Es war eine Menge Anpassungsfähigkeiten. Wir versuchen sicherzustellen, dass sich alle so wohl und sicher wie möglich fühlen. Also haben wir ständig jede einzelne Klasse überprüft, um Dinge abzuwischen und jeden Bereich zu wischen. Ich meine, das Fitnessstudio war noch nie sauberer als je zuvor, was…

 

[00: 33: 25] Dr. Alex Jimenez DC*: Und das kann ich bestätigen. Ich liebe diesen Ort. Ich möchte wirklich an diesem Ort essen, Mann. Ich möchte vom Boden essen.

 

[00: 33: 31] Daniel Alvarado: Ja. Aber damit und dann noch mit den Online-Trainingsprogrammen, die wir versenden. Ich schicke den Leuten die Möglichkeit, entweder ins Fitnessstudio zu kommen oder es zu Hause zu machen. Wir konnten einige Geräte ausleihen, um uns wohl zu fühlen und es zu Hause zu tun, bis sie sich sicher fühlten und ins Fitnessstudio zurückkehrten. Aber bei all dem, was auch immer ich den Leuten gesagt habe, müssen sie sicherstellen, dass das Training etwas länger sein muss als hier, weil sie einen sitzenderen Lebensstil führen, damit sie das Gleiche essen können wie zuvor. Selbst wenn Sie daran gewöhnt waren, von Punkt A nach Punkt B auf und ab und herum zu fahren, machen Sie immer noch mehr Aktivitäten als zuvor, denn jetzt sitzen Sie direkt hinter einem Computer und setzen sich hin, und dann Sie geh zum Sofa. Und dann, wenn du zur Couch gehst und dann aufstehst und das Gras gießt.

 

[00: 34: 26] Dr. Alex Jimenez DC*: Es geht nicht zur Kühlschrankübung?

 

[00: 34: 29] Daniel Alvarado: Ja, es sei denn, Sie sind darauf vorbereitet, dass Ihr Kühlschrank nicht zu Hause ist.

 

[00: 34: 34] Dr. Alex Jimenez DC*: Es ist eine gute Idee, zu Ihnen nach Hause zu kommen und alle an Ihrem Kühlschrank zu essen.

 

[00: 34: 39] Lizette Ortiz: Jedes Mal nur zehn Burpees auf dem Weg zum Kühlschrank.

 

[00: 34: 43] Dr. Alex Jimenez DC*: Ja, das ist eine gute Idee. Zehn Burpees auf dem Weg zum Kühlschrank. Weißt du was? Das lohnt sich. Nur die Strafe für das Öffnen der Tür. Exakt. Also habe ich bemerkt, dass jeder tut; Ich weiß, dass Lizette darüber gesprochen hat; Sie macht die Telemedizin über das Telefon, über die Systeme und über das Internet und Zoom. Das empfanden Sie als sehr angenehm. Ich weiß, dass Sie diesen Prozess begonnen haben, als dieser COVID hart und schwer wurde; Sie haben überall nur mit Leuten geredet, eins zu eins im Internet. Wie hat das geklappt, Daniel?

 

[00: 35: 19] Daniel Alvarado: Ja. Zuerst war es ein schwieriger Übergang für mich; Ich brauchte ungefähr eine Woche nach dem Herunterfahren, um es zum Laufen zu bringen, nur weil. Erstens bin ich nicht der Verrückteste, wenn es um Selbstgespräche geht. Ich würde nicht sagen, dass ich mich selbst gerne anschaue, wenn ich mit jemandem rede, was komisch ist, also müsste ich die Kamera ausschalten, aber dann vereitelt den Zweck, weil einige Leute dich sehen wollen. Also entwickeln wir Videos und sie zeigen dir, wie es geht, ob es ein anderer Ausbilder oder ich bin, und wie man die Workouts und solche Dinge durchführt. Und dann ist unsere gesamte App Messaging, sodass Sie sofort Nachrichten über die App senden können, und wir senden unsere Motivationszitate, tägliche Tipps, Sie wissen schon, solche Dinge, um ihnen zu helfen, den Übergang zu überstehen, weil ich mich daran gewöhnt habe, mit Leuten zu interagieren von Tag zu Tag. Also an einem Computer sitzen, was ich seit meiner Schulzeit schon sehr lange nicht mehr gemacht hatte. Ja, es war anders für mich, aber es war gut. Ich meine, man muss sich anpassen, um zu überleben, weißt du?

 

[00: 36: 19] Dr. Alex Jimenez DC*: Weißt du, ich habe gesehen, wie die ganze Welt in Bezug auf Fitness einen massiven Wandel durchgemacht hat; Sie sprach über die Diät und wie Sie Menschen mit Diäten helfen und sich in diesen Zeiträumen auf Diäten einstellen?

 

[00: 36: 31] Daniel Alvarado: Zuerst fragte ich sie, wie ihr Lebensstil war. Offensichtlich lieben sie es, in einem Lager zu arbeiten. Der Versuch, sie auf einer kohlenhydratarmen Diät zu halten, ist wahrscheinlich nicht ideal, und sie schwitzen diese Elektrolyte und solche Dinge. Dann werden sie mürrisch und fühlen sich dehydriert schwach, richtig? Dann, am Ende des Tages, wenn sie ihren Lebensstil hinter sich gebracht haben, kann ich mich von dort aus an ihre Werbebedürfnisse anpassen. Wenn sie nur dreimal pro Woche trainieren oder einfach mehr Kohlenhydrate als an diesen Trainingstagen haben, wissen Sie, weniger Kohlenhydrate an arbeitsfreien Tagen. Es stimmt also alles. Ja, Gleichgewicht und Handhabbarkeit entsprechend dem Lebensstil des Einzelnen sind ähnlich.

 

[00: 37: 15] Dr. Alex Jimenez DC*: Weißt du, es ist eine große Sache, und lass mich dich fragen: Wie stellen sich die Leute darauf ein, sich zu outen, besonders in diesen Zeiten? Wie fühlen sie sich, wenn sie hereinkommen? Und bei all den Vorschriften und all der Angst, die hinter den Menschen steckt?

 

[00: 37: 29] Daniel Alvarado: Nun, wir stellen sicher, dass unser Fitnessstudio und unsere Einrichtungen sauber sind, wenn sie, bevor sie eine Tür betreten, unser Hauptaugenmerk darauf legen, dass sie Bleichmittel riechen können, OK, wenn sie Bleichmittel riechen können. Also versuchen wir, das beizubehalten. Und ich sagte, ich weiß, es klingt dumm, aber ich frage die Leute, Hey, wie riecht es? Vom Parkplatz aus riecht man die Reinigung. Cool. Es ist alles in Ordnung. Das ist es also, was die Leute sich anfangs wohl fühlt. Offensichtlich inhalieren sie es überhaupt nicht, also interpretieren Sie meine Worte nicht falsch.

 

[00: 38: 01] Dr. Alex Jimenez DC*: Nun, wir haben hier einen Biochemiker am Telefon. OK, der Biochemiker wäre also mein Sohn, und er ruft mich an. Er sagt: Hey, Dad, hör zu, ich weiß, dass du den Geruch von Bleiche magst. Und ich sage: Ja, OK, das macht es sauber. Es geht, aber ich möchte, dass Sie wissen, dass Chlor geruchlos ist, richtig? Es ist ein guter Punkt. Er sagt also, wenn es an bestimmte Harnstoffmoleküle bindet, kommt genau der Chlorgeruch heraus. Der Duft an einem Pool und der Duft in der Umgebung ist also die eigentliche Wirkung seiner Kombination mit menschlicher Dynamik. Ist das nicht interessant?

 

[00: 38: 39] Kenna Vaughn: Ich weiß nicht, ob ich das wissen wollte.

 

[00: 38: 40] Dr. Alex Jimenez DC*: Ja, ich denke, du wirst es nicht wissen. Weißt du was? Ich muss Ihnen sagen, und es lässt Sie wissen, dass es, wenn es verwendet wird, und Sie diese Kombination riechen, seine Aufgabe erfüllt.

 

[00: 38: 48] Lizette Ortiz: Es funktioniert.

 

[00: 38: 50] Dr. Alex Jimenez DC*: Es funktioniert wegen Chlor…

 

[00: 38: 53] Daniel Alvarado: Fragen Sie ihn, ob Fürze geruchlos sind?

 

[00: 38: 54] Dr. Alex Jimenez DC*: Nun, weißt du, ich weiß es nicht. Das ist eine andere Art von Show. Ich meine, es ist eine andere Art von Anruf. Du hast es zu gut aufgenommen; danke, dass du bis dahin gekommen bist. Nein, also schauen wir uns das an, und es ist ein großer Unterschied, weil man viele Leute sieht. Und als ich mit Danny überrascht war, ist zu wissen, wie viele Leute da draußen sind, Lizette, es gibt eine Menge Leute da draußen, die Fitness brauchen. Finden Sie viele Leute, die zu Ihnen kommen und an Ihre Tür klopfen und nach Ihrer Art von Like fragen, helfen Sie mir jetzt, weil dies ein großes Problem ist? Viele Menschen wissen nicht, was sie tun sollen, und brauchen Hilfe. Siehst du, dass es viele Leute gibt, die sich an dich wenden?

 

[00: 39: 32] Lizette Ortiz: Gerade jetzt, wegen der Situation? Ja. Jetzt, besonders jetzt, wo es Monate her ist und die Menschen die Auswirkungen ihrer Änderung des Lebensstils sehen, wissen Sie, je weniger Gehen, desto weniger Aktivität und falsches Essen. Ja, in der letzten Woche wurde ich sogar von drei Leuten innerhalb von zwei Tagen angesprochen. Ja. Das ist also nicht normal, weil ich im Moment noch nicht einmal Werbung mache.

 

[00: 40: 02] Dr. Alex Jimenez DC*: Wir werben über soziale Medien, denke ich.

 

[00: 40: 05] Lizette Ortiz: Weißt du, es ist wie: Oh, meine Güte, OK.

 

Gesunde Tipps für einen funktionierenden Körper

 

[00: 40: 07] Dr. Alex Jimenez DC*: Weißt du was? Manchmal lasse ich mich durch den Push vom Kontext täuschen und sehe Leute um drei Uhr morgens. Hey, ich brauche um zwei Uhr morgens Hilfe. Menschen die ganze Zeit. Wir brauchen nur Hilfe. Wir brauchen Menschen, die uns helfen und uns führen können. Es ist also cool zu sehen, was los ist. Lassen Sie mich das mal in Bezug auf diese Ernährungstipps fragen. Erzählen Sie mir ein wenig darüber, welche Art von Ernährungstipps Sie den Leuten geben. Und Danny hat gerade ein paar Dinge erwähnt, du weißt schon, bestimmte Dinge zu essen. Wie machst du das?

 

[00: 40: 37] Lizette Ortiz: Nun, in Anlehnung an das, was Danny gesagt hat, ist es genau so, dass es wichtig ist, sicherzustellen, dass das, was Sie zu sich nehmen, mit dem übereinstimmt, was Sie tagsüber tun. Wenn Sie also an diesem Tag Ihr Training absolvieren und Sie ein wirklich intensives Training oder einen intensiven Job haben, können Sie an diesem Tag vielleicht Ihre Kohlenhydrate essen, wissen Sie, wie etwas Reis oder etwas Buchweizen oder Quinoa zu Ihrem Mittagessen hinzufügen. An den anderen Tagen, wenn du nichts machst, bist du vielleicht nur 30 Minuten oder eine Stunde gelaufen und dann nach Hause gegangen und hast den ganzen Tag nur gechillt. Dann wäre ein guter Salat, etwas gegrilltes Gemüse, gedünstetes Gemüse und gegrillte Proteine ​​oder Alternativen gut. Mein größter Tipp ist also, auf alle Zusatzstoffe zu verzichten, die Sie nicht benötigen, wie Zucker und stark verarbeitete Lebensmittel. Aber stellen Sie sicher, dass Sie, wenn Sie an den Tagen, an denen Sie aktiv sind, Sport treiben, die richtige Menge an Nahrung und die geeigneten Arten von Nahrungsmitteln zu sich nehmen. Passen Sie einfach Ihre Lebensmittel und Ihre Aufnahme an das an, was Sie tun, und halten Sie sich hauptsächlich an das Gemüse, halten Sie sich an die mageren Proteine, und wenn Sie aktiv sind, können Sie ein bisschen Stärke zu sich nehmen.

 

[00: 41: 50] Dr. Alex Jimenez DC*: Ich möchte diese beiden Fragen stellen, weil ich weiß, dass wir ewig reden können und wir einige der Kommunikatoren hier haben. Aber lassen Sie mich Sie Folgendes fragen, Danny, in Bezug auf eine visuelle Art, wie man eine Küche für den Erfolg einrichtet. Ich habe, wissen Sie, eine Art Frage gestellt, wie gehen Sie auf eine Person zu und sagen, so möchte ich, dass Sie Ihre Küche einrichten, damit Sie erfolgreich sein können? Dies ist die Domäne. Alles beginnt in der Küche. Es beginnt dort und breitet sich von dort aus aus. Wie helfen Sie ihnen also, die Philosophie oder Denkweise für ihre Küche vorzubereiten?

 

Achtsames Essen

 

[00: 42: 26] Daniel Alvarado: Das kann auf 101 verschiedene Arten gestaltet werden.

 

[00: 42: 30] Lizette Ortiz: Ich denke, es kommt auf die Person an, oder?

 

[00: 42: 32] Daniel Alvarado: Aber was ich den Leuten sage, ist, wenn sie abnehmen wollen und es nicht gesund ist. Bitte nicht kaufen. Das ist wahrscheinlich das Einfachste. Tipps natürlich. Kaufen Sie sie nicht. Süssigkeit. Bitte nicht kaufen.

 

[00: 42: 48] Dr. Alex Jimenez DC*: Das ist richtig.

 

[00: 42: 51] Daniel Alvarado: Es ist ein realistischer Weg, denn wenn du es kaufst, ist es mir egal, wer du bist. Auch ich, wenn zu Hause eine Tüte Chips wäre. Ich öffne sie und fange an, sie gerne zu essen. Ja genau. Ja. Also werde ich den Leuten alles sagen, was Sie wissen, dass Willenskraft nur bedeutet, nein zu diesen Chips zu sagen. Es ist dumm, weißt du? Kaufen Sie es nicht, weil Sie um 9:00 Uhr nachts weniger wahrscheinlich in den Laden um die Ecke gehen und Chips oder Süßigkeiten oder Eiscreme oder ähnliches kaufen. Also bitte nicht kaufen. Wenn also zum Beispiel dein Cheat Day auf einen Samstag fällt, dann geh an einem Samstag raus und geh in den Lebensmittelladen und kauf wie eine winzige Dose Eis.

 

[00: 43: 31] Lizette Ortiz: Für diesen einen Tag. Nur für eine Sitzung.

 

[00: 43: 34] Daniel Ortiz: Ja, denn wenn du einen Becher Eis kaufst, weil du weißt, dass du nicht drin bist. Nun, ich meine, du könntest heute fertig werden, aber tu es nicht. Aber zumindest haben Sie einen Anhaltspunkt dafür, was zu tun ist und was nicht. Und dann könnte man es auch soweit machen. Gut. Also habe ich nicht so viel zusätzlichen Schrott gekauft. Ich sage 40 Dollar. Warum nimmst du die 40 Dollar nicht und legst sie auf ein zusätzliches Konto? Du addierst es. Das ist ein Ausgabebereich von Dollar pro Monat, und nutzen Sie das, um sich selbst zu belohnen. Du könntest kaufen. Ich weiß nicht, was du bist, du stehst auf unnötige neue Klamotten, etwas für dein Auto oder etwas für dein Haus, weißt du, aber finde andere Möglichkeiten, dich zu belohnen. Denn wenn Sie nur nach Nahrung als Belohnung suchen, dann werden Sie in einen konstanten Kreislauf geraten, in dem Sie niemals Gewicht verlieren.

 

[00: 44: 19] Dr. Alex Jimenez DC*: Danny, du hast etwas Wichtiges erwähnt, und ich denke, manchmal brauchen wir eine Möglichkeit, uns selbst unter Quarantäne zu stellen, weil wir gut sein werden, wenn wir unter Quarantäne gestellt werden. Und eines der Dinge ist durch das Budget. Wenn Sie das Budget nehmen und sagen können, gibt meine Familie normalerweise, sagen wir, 400 Dollar pro Woche für ihr Essen aus, weil es teuer wird, oder? Wie wäre es, wenn Sie einfach sagen, wissen Sie was, ich erlaube mir nicht, mehr als 300 Dollar auszugeben, oder? Und bei diesen 300 Dollar, die Sie verdienen müssen, müssen Sie es perfekt schießen. Mit anderen Worten, Sie werden nicht den zusätzlichen Müll, die Eiscreme und das Zeug bekommen; Sie werden ihnen das Zeug geben, das in der Ernährung gesund ist. Und wenn Sie das können, wetten Sie, dass Sie sagen, wenn eine Familie, die vierhundert Dollar pro Woche isst, sagen kann, ich werde mein Budget auf 250, sagen wir 250, ausdehnen, mit 250 anfangen und sich auf 250 stürzen in diesem Geschäft und stellen Sie sicher, dass Sie an dieser Stelle nichts mehr hinzufügen. Sie haben den Markt erreicht, und bevor Sie es wissen, sieht Ihr Kühlschrank gut aus. es fängt an, ernährungsphysiologische Dinge zu suchen. Sie haben nicht die zusätzlichen Bonbons, das zuckerhaltige Zeug, die Pralinen, die Kekse und all die Dinge, die in unserer Ernährung schlecht sind, wenn sie auch teuer sind. Und darauf haben Sie angespielt, was Sie sagen; Weißt du was? Das ist zusätzliches Geld. Aber wenn wir es nicht wissen, was sind hundert Dollar pro Woche für Essen, für eine Familie sind das vierhundert Dollar im Monat? Nun, das sind vierhundert Dollar. Das sind fünf. Das sind 5000 Dollar im Jahr. Das sind 5000 Dollar. Also, wenn Sie es sich ansehen, wenn Sie sich 100 ansehen, können Sie fast 2000 Dollar sparen, wenn Sie 150 Dollar hätten. Was kann man mit zweitausend Dollar im Jahr machen? Das ist nur auf der Budgetseite der Dinge, oder? Wenn Sie es also eindämmen und sagen können, wissen Sie, ich werde mich daran halten, kann es den Leuten auch helfen, die richtigen Entscheidungen zu treffen, weil ich nicht die Möglichkeit habe, weiterzumachen und die Chips-Gang zu kaufen. Das ist teuer. Und das ist das Zeug, das uns irgendwie ungesund macht. Gut genährt nennt man das. So nenne ich es in den Büchern, wohlgenährt. Das sind also die tollen Sachen. Also lassen Sie mich diese Frage in Form von Ernährungstipps für die Menschen stellen, die heute übrig bleiben sollten, weil ich weiß, dass wir hier drei Tage lang reden können. Ernährungstipps. Was sind die Ernährungstipps in diesen Zeiten? Könntest du ihnen das geben? Lizette, erzähl uns von deinen Ernährungstipps für Menschen, um ihnen in diesen Zeiten zu helfen.

 

Ernährungstipps

 

[00: 46: 37] Lizette Ortiz: Meine Ernährungstipps? Nun, ein Teil davon mit der Kücheneinrichtung, ich denke, es ist wichtig, dass Sie einige der Vorschläge, die ich zuvor gesagt habe, umsetzen können, um die richtige Art von Ausrüstung in der Küche zu haben. Wenn Sie zum Beispiel gute Antihaftpfannen haben, wird das die Menge an Öl reduzieren, weil so viele Leute sagen: Oh, nun, nur damit es nicht kleben bleibt, oder? Richtig? Eine Million Gallonen Öl, das ist wie, nein, hol dir eine gute Pfanne mit Antihaftbeschichtung. Und dann sollte ein Teelöffel Öl dünn genug sein, um Ihrem Essen einen guten Geschmack zu verleihen, und wie, wissen Sie, messen Sie sich selbst, messen Sie im Grunde Öl und stellen Sie sicher, dass Sie die richtige Ausrüstung haben, backen Sie Dinge. Stellen Sie sicher, dass Sie Sachen in der Küche zum Backen haben, um alles Gebackene zu grillen. Alles Gegrillte ist viel besser als alles Gebratene. Richtig? Na sicher. Holen Sie sich eine Luftfritteuse, und dort können Sie haben. Oh mein Gott, ja, du kannst Pommes bekommen. Du kannst Flügel haben. Nicht extra fettig, wissen Sie, wie ab und zu, wenn Sie Ihre Leckerei anstelle einer super fettigen Mahlzeit haben, wissen Sie, dass Sie es schaffen können. Stellen Sie also im Grunde sicher, dass Sie die Ressourcen haben, um gesunde Entscheidungen zu treffen, wie Dannys Punkt genau etwas ist, von dem ich immer sage, dass Sie es nicht behalten. Das ist auch meine Nummer eins: Bewahre keinen Müll zu Hause auf. Holen Sie es nur, wenn Sie es am Wochenende wollen; Holen Sie sich eine für diesen Tag, wann immer Ihr Cheat-Day ist. Und das ist es. Ansonsten füllen Sie sich mit Gemüse und mageren Proteinen auf und sparen Sie die Stärke und die Kohlenhydrate entweder für hartes Training oder nur zwei- bis dreimal pro Woche und nur Vollkorn.

 

[00: 48: 12] Dr. Alex Jimenez DC*: Das sind fantastische Tipps. Ich könnte mir vorstellen, das zu tun. Hast du irgendwelche Tipps, Danny, für Menschen in diesen Zeiten?

 

Bin ich hungrig oder durstig?

 

[00: 48: 19] Daniel Alvarado: Stellen Sie sicher, dass Sie unterscheiden, ob Sie durstig oder hungrig sind. Oft werden die Leute das verwechseln. Und so trinken wir acht 16 Unzen Wasser. Sogar Sie können es mit wenig Kristalllicht schwingen. Ich nicht. Ich empfehle das immer, aber Sie können das zuerst tuckern. Und wenn Sie immer noch hungrig sind, braucht Ihr Körper einige Nährwerte. Aber wenn Sie satt werden, nachdem Sie Energie bekommen haben, sollten Sie gut sein. Sie sind nur durstig, dehydriert, und eine andere Sache ist die Mäßigung von Obst, wissen Sie, Äpfel und Erdbeeren, Blaubeeren, solche Sachen. Bananen sind wie Mangos etwas zuckerreicher. Vielleicht können Sie sich diese also ersparen, weil sie Sie manchmal aufgrund der Freisetzung bestimmter Hormone hungriger machen und Ihren Körper dazu bringen, zu glauben, dass er hungriger ist, wenn dies nicht der Fall ist. Aber viele Leute werden das verwirren. Wenn du Kohlenhydrate isst, wirst du manchmal satt, du wirst für kurze Zeit vier satt, und dann hast du gleich wieder Hunger, und dann denkst du, dein Stoffwechsel läuft. Aber es ist nicht unbedingt wahr. Es setzt Hormone frei, um den Geist im Körper dazu zu bringen, zu denken, dass er hungrig und nicht vollständig ist. Aber in Wirklichkeit hast du keinen Hunger. Die Unterscheidung dieser beiden ist also ein Teil von dem, was ich gerade gesagt habe, was Ihnen helfen würde. Wie gesagt, je grundlegender, desto besser. Je komplexer, je mehr Optionen Sie sich geben, desto schwieriger wird es. Es gibt so viele Diäten da draußen, und sie sind alle auf ihre eigene Weise hervorragend, solange Sie konsequent bleiben. Ja, wir verwenden Diäten, die nicht funktionieren, weil jeder nach 14 oder 15 Tagen aufhört und dann die Schleife wieder von vorne beginnen muss. Es dauert 21 Tage, um eine Gewohnheit zu entwickeln, weißt du? Wenn Sie das also vor sich brechen, müssen Sie jedes Mal neu anfangen. Also macht man sich verrückt. Es ist Wahnsinn, weißt du?

 

[00: 50: 15] Dr. Alex Jimenez DC*: Ja. Nun, ich muss Ihnen sagen, ich habe viel gelernt. Ich habe viel gelernt. Weißt du, ich habe etwas über Mönchsfrüchte gelernt. Sie haben die Mönchsfrüchte erwähnt und. Und sag mir vorher, bevor du gehst, was bist du? Was sind deine Theorien zu Mönchsfrüchten, Lizette?

 

[00: 50: 26] Lizette Ortiz: Nun, für den Moment, denn erinnern Sie sich, wie gut Splenda war?

 

[00: 50: 32] Dr. Alex Jimenez DC*: Du weißt, was ich dir jetzt zu sagen habe. Splenda ist wie; Sie sagen: Hey, weißt du was? Sogar Stevia, sogar Bio-Stevia. Es ist schon so, weißt du, es steht jetzt auf der Liste.

 

[00: 50: 43] Lizette Ortiz: Oh, du wirst mir keine Wahl lassen. Nun, bisher vier bis vier. Jetzt wirkt es wie Mönchsfrucht. Es schmeckt sehr nach Zucker, hilft also beim Heißhunger. Aber es hat keinen Einfluss darauf, dass die Früchte oder die Körner Ihnen geben, wo Ihr Insulin sinkt, und dann werden Sie wieder hungrig sein, oder Sie speichern es darin, es wird zu Fett oder so etwas. Bisher sieht es so aus, als wäre das nicht der Fall. Ich liebe es, weil es nicht diesen bitteren chemischen Nachgeschmack hat, dass vielleicht etwas Stevia fällig ist, und ich bin damit durchgekommen, das in Desserts für Kinder und andere Leute zu schleichen, die nicht wissen, dass es drin ist. Sie bemerken den Unterschied nicht und sparen dadurch eine Menge Kalorien. Sie sehen, ich liebe es bisher.

 

Fazit

 

[00: 51: 33] Dr. Alex Jimenez DC*: Es ist eine fantastische kleine dynamische Option, denn eines der Dinge ist, dass bei Krankheiten das Monster jetzt Insulin ist. Und wenn wir die Insulinreaktion stoppen können, ist das der Name des Spiels, sei es durch regelmäßiges Essen oder durch die Beschränkung auf Zeitfenster für das Essen. Das Ganze besteht darin, die Lipoproteinlipase daran zu hindern, sie in Fett zu überführen. Und das, was das bewirkt, ist Insulin, und Mönchsfrüchte scheinen keine Insulinreaktion zu stimulieren. Das wird also die Biochemie, soweit ich es verstehe und wie Sie es heute gesagt haben, richtig? Wir wissen es also nicht. Also werden wir über diese Dinge sprechen, während wir gehen. Hör zu, ich möchte euch ganz unten danken. Sie sehen hier die Verbindung zu allen und die Links direkt zu ihren Einrichtungen. Und darauf freue ich mich. Also werden wir in Zukunft über einige weitere Dinge sprechen. Danke schön. Kenna. Danke, Danny. Danke Lisette. Danke, ich. Wir sind alle hier. Oh, und es war ein angenehmer Ort, und es war eine aufregende Dynamik, und wir werden andere Oberteile mitbringen. Tritt ein, und während wir durch die Zeit gehen und diese kritischen Themen mit unseren Leuten in El Paso besprechen, ist es wichtig, die Minen zu verstehen, um mit unseren Patienten in Kontakt zu treten. Es geht nicht um sie und uns; es geht um uns. Wenn wir also zusammenarbeiten, suchen wir gemeinsam nach Lösungen, und es ist nicht so kryptisch, wenn man merkt, dass Leute wie wir alle versuchen, allen hier zu helfen. Freuen Sie sich also auf eine erneute Verbindung und darauf, von Ihnen zu hören. Also danke, Jungs. Danke nochmal.

 

Disclaimer

 

Post Haftungsausschluss

Beruflicher Tätigkeitsbereich *

Die hierin enthaltenen Informationen zu "Verstärken Sie Ihre Ernährung mit Lizette Ortiz | El Paso, Texas (2021)" ist nicht dazu gedacht, eine persönliche Beziehung mit einem qualifizierten medizinischen Fachpersonal oder einem zugelassenen Arzt zu ersetzen, und stellt keinen medizinischen Rat dar. Wir ermutigen Sie, Ihre eigenen Gesundheitsentscheidungen auf der Grundlage Ihrer Forschung und Partnerschaft mit einem qualifizierten medizinischen Fachpersonal zu treffen .

Blog-Informationen und Scope-Diskussionen

Unser Informationsumfang beschränkt sich auf Chiropraktik, muskuloskelettale, physikalische Medizin, Wellness, ätiologische Beiträge viszerosomatische Störungen innerhalb klinischer Präsentationen, assoziierter klinischer somatoviszeraler Reflexdynamiken, Subluxationskomplexe, sensible Gesundheitsthemen und/oder Artikel, Themen und Diskussionen über funktionelle Medizin.

Wir liefern und präsentieren klinische Zusammenarbeit mit Spezialisten aus den unterschiedlichsten Disziplinen. Jeder Spezialist unterliegt seinem beruflichen Tätigkeitsbereich und seiner Zulassungszuständigkeit. Wir verwenden funktionelle Gesundheits- und Wellnessprotokolle zur Behandlung und unterstützenden Pflege von Verletzungen oder Erkrankungen des Bewegungsapparates.

Unsere Videos, Beiträge, Themen, Themen und Einblicke behandeln klinische Angelegenheiten, Probleme und Themen, die sich direkt oder indirekt auf unseren klinischen Tätigkeitsbereich beziehen und diesen unterstützen.*

Unser Büro hat einen angemessenen Versuch unternommen, unterstützende Zitate bereitzustellen und hat die relevante Forschungsstudie oder Studien identifiziert, die unsere Beiträge unterstützen. Auf Anfrage stellen wir den Aufsichtsbehörden und der Öffentlichkeit Kopien unterstützender Forschungsstudien zur Verfügung.

Uns ist bewusst, dass wir Angelegenheiten abdecken, die eine zusätzliche Erläuterung erfordern, wie dies bei einem bestimmten Pflegeplan oder Behandlungsprotokoll hilfreich sein kann; Um das oben genannte Thema weiter zu besprechen, wenden Sie sich bitte an Dr. Alex Jimenez DC oder Sie kontaktieren uns unter 915-850-0900.

Wir sind hier, um Ihnen und Ihrer Familie zu helfen.

Blessings

Dr. Alex Jimenez DC MSACP, ACST, IFMCP*, CIFM*, ATN*

E-Mail: coach@elpasofunctionalmedicine.com

Lizenziert in: Texas & New-Mexiko*

Dr. Alex Jimenez DC, MSACP, CIFM*, IFMCP*, ATN*, CCST
Meine digitale Visitenkarte

Wieder heißen wir Sie willkommen¸

Unser Ziel und unsere Leidenschaften: Ich bin ein Doktor der Chiropraktik, der sich auf fortschrittliche, hochmoderne Therapien und funktionelle Rehabilitationsverfahren spezialisiert hat und sich auf klinische Physiologie, vollständige Gesundheit, praktisches Krafttraining und vollständige Konditionierung konzentriert. Wir konzentrieren uns auf die Wiederherstellung normaler Körperfunktionen nach Verletzungen des Nackens, des Rückens, der Wirbelsäule und des Weichgewebes.

Wir verwenden spezielle Chiropraktikprotokolle, Wellnessprogramme, funktionelle und integrative Ernährung, Agility & Mobility Fitness Training und Rehabilitationssysteme für alle Altersgruppen.

Als Erweiterung einer effektiven Rehabilitation bieten auch wir unseren Patienten, behinderten Veteranen, Sportlern, jungen und älteren Menschen ein vielfältiges Portfolio an Kraftgeräten, Hochleistungsübungen und fortschrittlichen Behandlungsmöglichkeiten für Beweglichkeit. Wir haben uns mit den führenden Ärzten, Therapeuten und Trainern der Stadt zusammengetan, um hochrangigen Leistungssportlern die Möglichkeit zu geben, sich in unseren Einrichtungen auf höchstem Niveau zu behaupten.

Wir waren gesegnet, unsere Methoden mit Tausenden von El Pasoans in den letzten drei Jahrzehnten zu verwenden, um es uns zu ermöglichen, die Gesundheit und Fitness unserer Patienten wiederherzustellen, während wir recherchierte nicht-chirurgische Methoden und funktionelle Wellness-Programme einführten.

Unsere Programme sind natürlich und nutzen die Fähigkeit des Körpers, bestimmte gemessene Ziele zu erreichen, anstatt schädliche Chemikalien, umstrittenen Hormonersatz, unerwünschte Operationen oder Suchtmittel einzuführen. Wir möchten, dass Sie ein funktionierendes Leben führen, das mit mehr Energie, einer positiven Einstellung, besserem Schlaf und weniger Schmerzen erfüllt wird. Unser Ziel ist es, unsere Patienten letztendlich in die Lage zu versetzen, die gesündeste Lebensweise aufrechtzuerhalten.

Mit ein bisschen Arbeit können wir eine optimale Gesundheit zusammenbringen, egal wie alt oder behinderung.

Begleiten Sie uns bei der Verbesserung Ihrer Gesundheit für Sie und Ihre Familie.

Alles dreht sich um: LEBEN, LIEBEN & MATERING!

Willkommen und Gottes Segen

EL PASO STANDORTE

Ostseite: Hauptklinik*
11860 Vista Del Sol, 128
Telefon: 915-412-6677

Central: Rehabilitationszentrum
6440 Gateway Osten, Ste B
Telefon: 915-850-0900

North East Rehabilitationszentrum
7100 Airport Boulevard, Ste. C
Telefon: 915-412-6677

Dr. Alex Jimenez DC, MSACP, CIFM, IFMCP, ATN, CCST
Meine digitale Visitenkarte

Klinikstandort 1

Adresse: 11860 Vista Del Sol Dr Suite 128
El Paso, TX 79936
Telefonnummer
: (915) 850-0900
E–MailE-Mail senden
WebDrAlexJimenez.com

Klinikstandort 2

Adresse: 6440 Gateway East, Gebäude B
El Paso, TX 79905
Telefon:  +915 (850) 0900
E–MailE-Mail senden
WebElPasoBackClinic.com

Klinikstandort 3

Adresse: 1700 N Zaragoza Straße # 117
El Paso, TX 79936
Telefon:  +915 (850) 0900
E–MailE-Mail senden
WebChiropracticScientist.com

Spielen Sie einfach Fitness & Reha*

Adresse: 7100 Airport Boulevard, Suite C
El Paso, TX 79906
Telefon:  +915 (850) 0900
E–MailE-Mail senden
WebChiropracticScientist.com

Push As Rx & Rehab

Adresse: 6440 Gateway East, Gebäude B
El Paso, TX 79905
Telefonnummer
: (915) 412-6677
E–MailE-Mail senden
WebPushAsRx.com

Drücken Sie 24 / 7

Adresse: 1700 E Klippe Dr
El Paso, TX 79902
Telefonnummer
: (915) 412-6677
E–MailE-Mail senden
WebPushAsRx.com

ANMELDUNG FÜR VERANSTALTUNGEN: Live-Veranstaltungen und Webinare*

(Kommen Sie zu uns und registrieren Sie sich noch heute)

Keine Ereignisse gefunden

Rufen Sie (915) 850-0900 heute an!

Von RateMD* als bester Arzt und Spezialist in El Paso bewertet | Jahre 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019, 2020 & 2021

Bester Chiropraktiker In El Paso

Scannen Sie hier den QR-Code - Verbinden Sie sich hier mit Dr. Jimenez persönlich

Qrcode Chiropraktiker
QR-Code von Dr. Jimenez

Zusätzliche Online-Links und Ressourcen (rund um die Uhr verfügbar)

  1. Online-Termine oder Konsultationen:  bit.ly/Online-Termin buchen
  2. Online-Formular für die Aufnahme von Körperverletzungen / Unfällen:  bit.ly/Fill-Out-Your-Online-History
  3. Online-Bewertung der funktionellen Medizin:  bit.ly/funktioniert

Haftungsausschluss *

Die hierin enthaltenen Informationen ersetzen nicht die Eins-zu-Eins-Beziehung zu einem qualifizierten medizinischen Fachpersonal, einem zugelassenen Arzt und sind kein medizinischer Rat. Wir empfehlen Ihnen, Ihre eigenen Entscheidungen im Gesundheitswesen auf der Grundlage Ihrer Forschung und Partnerschaft mit einem qualifizierten medizinischen Fachpersonal zu treffen. Unser Informationsumfang beschränkt sich auf Chiropraktik, Bewegungsapparat, physikalische Medizin, Wellness, sensible Gesundheitsthemen, Artikel, Themen und Diskussionen über funktionelle Medizin. Wir bieten und präsentieren die klinische Zusammenarbeit mit Spezialisten aus den unterschiedlichsten Disziplinen. Jeder Spezialist richtet sich nach seinem beruflichen Tätigkeitsbereich und seiner Zulassungszuständigkeit. Wir verwenden funktionelle Gesundheits- und Wellnessprotokolle, um Verletzungen oder Erkrankungen des Bewegungsapparates zu behandeln und zu unterstützen. Unsere Videos, Beiträge, Themen, Themen und Einblicke behandeln klinische Angelegenheiten, Probleme und Themen, die sich direkt oder indirekt auf unseren klinischen Tätigkeitsbereich beziehen und diesen unterstützen.* Unser Büro hat einen angemessenen Versuch unternommen, unterstützende Zitate bereitzustellen und hat identifiziert die entsprechende Forschungsstudie oder Studien, die unsere Beiträge unterstützen. Auf Anfrage stellen wir den Aufsichtsbehörden und der Öffentlichkeit Kopien unterstützender Forschungsstudien zur Verfügung.

Uns ist bewusst, dass wir Angelegenheiten abdecken, die eine zusätzliche Erläuterung erfordern, wie dies bei einem bestimmten Pflegeplan oder Behandlungsprotokoll hilfreich sein kann; Um das oben genannte Thema weiter zu besprechen, wenden Sie sich bitte an Dr. Alex Jimenez oder Sie kontaktieren uns unter 915-850-0900.

Dr. Alex Jimenez DC MSACP, ACST, IFMCP*, CIFM*, ATN*

E-Mail: coach@elpasofunctionalmedicine.com

Telefon: 915-850-0900

Lizenziert in Texas & New Mexico *

Dr. Alex Jimenez DC, MSACP, CIFM, IFMCP, ATN, CCST
Meine digitale Visitenkarte

Post Haftungsausschluss

Beruflicher Tätigkeitsbereich *

Die hierin enthaltenen Informationen zu "Verstärken Sie Ihre Ernährung mit Lizette Ortiz | El Paso, Texas (2021)" ist nicht dazu gedacht, eine persönliche Beziehung mit einem qualifizierten medizinischen Fachpersonal oder einem zugelassenen Arzt zu ersetzen, und stellt keinen medizinischen Rat dar. Wir ermutigen Sie, Ihre eigenen Gesundheitsentscheidungen auf der Grundlage Ihrer Forschung und Partnerschaft mit einem qualifizierten medizinischen Fachpersonal zu treffen .

Blog-Informationen und Scope-Diskussionen

Unser Informationsumfang beschränkt sich auf Chiropraktik, muskuloskelettale, physikalische Medizin, Wellness, ätiologische Beiträge viszerosomatische Störungen innerhalb klinischer Präsentationen, assoziierter klinischer somatoviszeraler Reflexdynamiken, Subluxationskomplexe, sensible Gesundheitsthemen und/oder Artikel, Themen und Diskussionen über funktionelle Medizin.

Wir liefern und präsentieren klinische Zusammenarbeit mit Spezialisten aus den unterschiedlichsten Disziplinen. Jeder Spezialist unterliegt seinem beruflichen Tätigkeitsbereich und seiner Zulassungszuständigkeit. Wir verwenden funktionelle Gesundheits- und Wellnessprotokolle zur Behandlung und unterstützenden Pflege von Verletzungen oder Erkrankungen des Bewegungsapparates.

Unsere Videos, Beiträge, Themen, Themen und Einblicke behandeln klinische Angelegenheiten, Probleme und Themen, die sich direkt oder indirekt auf unseren klinischen Tätigkeitsbereich beziehen und diesen unterstützen.*

Unser Büro hat einen angemessenen Versuch unternommen, unterstützende Zitate bereitzustellen und hat die relevante Forschungsstudie oder Studien identifiziert, die unsere Beiträge unterstützen. Auf Anfrage stellen wir den Aufsichtsbehörden und der Öffentlichkeit Kopien unterstützender Forschungsstudien zur Verfügung.

Uns ist bewusst, dass wir Angelegenheiten abdecken, die eine zusätzliche Erläuterung erfordern, wie dies bei einem bestimmten Pflegeplan oder Behandlungsprotokoll hilfreich sein kann; Um das oben genannte Thema weiter zu besprechen, wenden Sie sich bitte an Dr. Alex Jimenez DC oder Sie kontaktieren uns unter 915-850-0900.

Wir sind hier, um Ihnen und Ihrer Familie zu helfen.

Blessings

Dr. Alex Jimenez DC MSACP, ACST, IFMCP*, CIFM*, ATN*

E-Mail: coach@elpasofunctionalmedicine.com

Lizenziert in: Texas & New-Mexiko*

Dr. Alex Jimenez DC, MSACP, CIFM*, IFMCP*, ATN*, CCST
Meine digitale Visitenkarte

Ivermectin für Menschen kaufen Ivermectin zu verkaufen