Dr. Alex Jimenez, der Chiropraktiker von El Paso
Ich hoffe, Sie haben unsere Blog-Posts auf verschiedenen gesundheitlichen, ernährungsphysiologischen und verletzungsbezogenen Themen genossen. Bitte zögern Sie nicht, uns oder mich selbst anzurufen, wenn Sie Fragen haben, wenn die Notwendigkeit, sich darum zu kümmern. Rufen Sie das Büro oder mich an. Büro 915-850-0900 - Zelle 915-540-8444 Große Grüße. Dr. J.

Therapeutische Wege zur Behandlung von entzündlichen Darmerkrankungen | Teil 2

Einführung

Das Darmsystem ist der Ort, an dem Nahrung aufgenommen und im Magen-Darm-Trakt (GI) verdaut und aus dem Körper ausgeschieden wird. Die Säuren und Magensäfte aus dem Darm verwandeln die Nahrung in Partikel, in denen die Nährstoffe und Vitamine durch den gesamten Körper transportiert werden, während sichergestellt wird, dass jedes der zentralen Systeme richtig funktioniert. Von dem ImmunsystemsZentralnervensystems, die endokrine System , und hellen sich wieder auf, wenn Wolken aufziehen. Mit der SnowVision hast du eine Skibrille, die optimale Sicht bei jedem Wetter ermöglicht.  Muskelgewebe und die Zellstruktur braucht den Darm, da er hilft, die Funktionen zu regulieren, die der Körper durchläuft. Wenn Disruptoren beginnen, den Magen anzugreifen, kann dies entzündliche Symptome wie CED verursachen, Morbus Crohn, oder Colitis ulcerosa, um die Darmpermeabilität zu verwüsten, was dazu führt, dass das Individuum ständig Schmerzen hat. In dieser 2-teiligen Serie werden wir untersuchen, wie sich CED auf die anderen Organe auswirkt und welche Art von Behandlungen CED-Symptome dämpfen können. Teil 1 untersuchte die Pathophysiologie von CED (entzündliche Darmerkrankung) und wie sich ihre Symptome auf das Darmsystem auswirken. Durch die Überweisung von Patienten an qualifizierte und erfahrene Anbieter, die auf gastroenterologische Dienstleistungen spezialisiert sind. Zu diesem Zweck raten wir unseren Patienten gegebenenfalls, sich aufgrund ihrer Untersuchung an unsere angeschlossenen medizinischen Dienstleister zu wenden. Wir sind der Meinung, dass Bildung der Schlüssel ist, um unseren Anbietern wertvolle Fragen zu stellen. Dr. Alex Jimenez DC stellt diese Informationen nur als Bildungsdienst zur Verfügung. Haftungsausschluss

 

Kann meine Versicherung das übernehmen? Ja, es kann. Wenn Sie sich nicht sicher sind, finden Sie hier den Link zu allen Versicherungsanbietern, die wir abdecken. Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie bitte Dr. Jimenez unter 915-850-0900 an.

Wie IBD die anderen Organe beeinflusst

 

Teil 1 zeigten die Pathophysiologie von IBD oder entzündlichen Darmerkrankungen und wie sie das Darmsystem beeinflussen. CED ist eine fortschreitende, chronisch entzündliche Erkrankung, die sich über den gesamten Dünn- und Dickdarm ausbreiten kann. Studien haben gefunden dass CED aus der Wechselwirkung zwischen genetischen und umweltbedingten Faktoren resultiert, die die Immunantwort des Körpers beeinflussen können. IBD spaltet sich in zwei chronische Krankheiten auf: Colitis ulcerosa und Morbus Crohn, obwohl sie die gleichen Symptome wie die Ursache haben Verdauungsstörungen und  Entzündung im Darm. Wenn eine Entzündung in seinem ist chronischer Zustand, kann es dazu führen, dass jeder ständige Schmerzen im Körper hat. Dies ist auf verschiedene Faktoren zurückzuführen, die in den Körper eingedrungen sind und sich an der Darmdurchlässigkeit festgesetzt haben, wodurch die Darmentzündung verursacht wird Immunsystems die Durchlässigkeitswand anzugreifen, was dazu führt, dass Giftstoffe und Bakterien austreten und dem Körper weitere Probleme bereiten. Andere Forschungsstudien haben herausgefunden dass CED andere Organe im Körper beeinträchtigen kann, da CED häufig mit der Entwicklung extraintestinaler Manifestationen einhergeht. Extraintestinale Manifestationen sind bei CED häufig und betreffen fast alle Organsysteme im Körper, was dazu führt, dass sie bei vielen Personen mit CED zur Morbidität beitragen.


Ein Überblick über entzündliche Darmerkrankungen

Verwandte Artikel

IBD oder entzündliche Darmerkrankung ist eine chronisch entzündliche Erkrankung, die den Darm und Darm des Verdauungssystems betrifft. Die Anzeichen und Symptome einer Person mit CED hängen davon ab, wie schwer sie ist. Die Symptome können von leicht bis schwer reichen. Sie können sich über den gesamten Dünn- und Dickdarm ausbreiten und verursachen chronische Entzündung die Darmwände beeinträchtigen und je nach Schweregrad der Symptome allmählich oder plötzlich einzelne Schmerzen verursachen. Es gibt Behandlungen für IBD, um die chronisch entzündlichen Wirkungen im Darm zu dämpfen und denen, die an IBD leiden, Linderung zu verschaffen.


Behandlungen für IBD

Forschungsstudien haben ergeben dass das Ziel der Behandlung von CED darin besteht, die Entzündung zu reduzieren, die die CED-Anzeichen und -Symptome im Körper auslöst. Durch Einarbeitung entzündungshemmende Behandlungen in den Körper, wird jeder, der mit IBD zu tun hat, von den entzündlichen Symptomen befreit, eine langfristige Remission haben und ein geringeres Risiko von Komplikationen durch das Auftreten in der Zukunft haben. Andere Forschungsstudien haben gezeigt dass, obwohl es derzeit keine Heilung für CED gibt, die Verringerung der Symptome, das Erreichen und Aufrechterhalten einer Remission und das Verhindern von Komplikationen die Entzündung von CED verringern und sogar andere chronische Probleme lindern können, die die Körperschmerzen verursachen. Einige der Behandlungen zur Verringerung der IBD-Entzündung können umfassen:

 

Kurkumin & CED

Curcumin ist eine gelb gefärbte Wurzel, die die Hauptsubstanz in Kurkuma ist, die außergewöhnliche entzündungshemmende Eigenschaften hat, die die Auswirkungen von IBD-Entzündungen dämpfen können. Forschungsstudien haben gezeigt dass, obwohl IBD eine chronisch schubförmig remittierende Erkrankung ist, sie von entzündlichen Zytokinen angetrieben wird. Wenn Einzelpersonen Curcumin einnehmen, ist es antioxidative Wirkungen kann es dämpfen. Da entzündliche Zytokine CED antreiben, ist der NF-kappaB-Rezeptor ein kritischer Faktor bei der Hochregulierung dieser Zytokine, was zu einem hohen Profil bei entzündlichen Erkrankungen führt. Andere Forschungsstudien haben gezeigt dass bestimmte Naturprodukte wie Curcumin entzündungshemmende Eigenschaften haben, die helfen können, die Entzündung zu verringern, die mit entzündlichen Darmerkrankungen einhergeht. Curcumin kann dem Verdauungssystem helfen, indem es die Darmbarrierefunktion von IBD verbessert. Es ist antimikrobielle und immunmodulatorische Eigenschaften kann das Darmmikrobiom möglicherweise wieder in seine ursprüngliche Funktion zurückversetzen.

 

Omega-3-Fettsäuren und CED

 

Forschungsstudien haben ergeben dass die Einbeziehung von Omega-3 in eine Ernährung dazu beitragen kann, die entzündlichen Wirkungen von CED im Körper zu verringern. Mehrfach ungesättigte Omega-3-Fettsäuren haben entzündungshemmende Eigenschaften, die den Entzündungsprozess von CED durch Reduzierung auflösen können oxidativen Stress, verringert die Expression von Adhäsionsmolekülen und kann als chemopräventives Mittel im Körper wirken. Andere Forschungsstudien haben gezeigt dass, wenn Personen, die an CED oder Colitis ulcerosa leiden, täglich Omega-3-Fettsäuren als Teil ihrer Ernährung einnehmen, dies die Darmentzündung reduziert und eine klinische Remission induziert und aufrechterhält. Omega-3-Fettsäuren haben positive Auswirkungen, wenn Senkung der Entzündung im Körper, da sie auch entzündungsfördernde Zytokine reduzieren können, die CED-Symptome auslösen. Viele Personen, die täglich Omega-3-Fettsäuren einnehmen, können verhindern und behandeln, dass IBD-Symptome wieder auftreten.

 

Fazit

Alles in allem handelt es sich bei CED um eine chronisch entzündliche Erkrankung, die zu entzündlichen Symptomen im Darm und zu Schmerzen im Darm führt. Da das Darmsystem Nährstoffe und Mineralien aus verdauter Nahrung liefert, benötigen der Körper und andere Organsysteme diese Nährstoffe, um sicherzustellen, dass der Körper richtig funktioniert. Wenn chronische Krankheiten wie IBD den Darm und den Darm betreffen, beginnt die Person, die Schmerzen aus dem Darm zu spüren, und wenn sie nicht sofort behandelt werden, können sie lebensbedrohlich werden. Die Verwendung entzündungshemmender Behandlungen wie die Aufnahme von Curcumin und Omega-3-Fettsäuren in ihre Ernährung kann helfen, Entzündungen im Darm zu verringern. Die Einbeziehung entzündungshemmender Lebensmittel, Bewegung und eine Änderung der Lebensgewohnheiten kann vielen Menschen auf ihrer Wellness-Reise zugute kommen und schmerzfrei werden, ohne sich um chronische Entzündungen sorgen zu müssen.

 

Referenzen

Barbalho, Sandra Maria, et al. "Entzündliche Darmerkrankung: Können Omega-3-Fettsäuren wirklich helfen?" Annalen der Gastroenterologie, Griechische Gesellschaft für Gastroenterologie, 2016, www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC4700845/.

Burge, Kathrynet al. "Curcumin und entzündliche Darmerkrankungen: Molekulare Schutzmechanismen." Internationale Zeitschrift für Molekulare Wissenschaften, MDPI, 18. April 2019, www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC6514688/.

Chams, Sanaet al. „Entzündliche Darmerkrankung: Blick über den Tellerrand hinaus.“ Internationale Zeitschrift für Immunpathologie und Pharmakologie, SAGE-Veröffentlichungen, 2019, www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC6685113/.

Hanai, Hiroyuki und Ken Sugimoto. „Curcumin hat glänzende Aussichten für die Behandlung von entzündlichen Darmerkrankungen.“ Aktuelles pharmazeutisches Design, US-amerikanische Nationalbibliothek für Medizin, 2009, pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/19519446/.

Leonhard, Jayne. "Entzündliche Darmerkrankung: Ursachen, Symptome und Behandlungen." Medical News Today, MediLexicon International, 13, www.medicalnewstoday.com/articles/316395.

Marton, Ledyane Taynaraet al. "Omega-Fettsäuren und entzündliche Darmerkrankungen: Ein Überblick." Internationale Zeitschrift für Molekulare Wissenschaften, MDPI, 30. September 2019, www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC6801729/.

Seyedian, Seyed Saeid, et al. "Ein Überblick über die Diagnose, Prävention und Behandlungsmethoden von entzündlichen Darmerkrankungen." Zeitschrift für Medizin und Leben, Carol Davila University Press, 2019, www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC6685307/.

Mitarbeiter, Mayo-Klinik. „Entzündliche Darmerkrankung (CED).“ Mayo-Klinik, Mayo Foundation for Medical Education and Research, 7. Nov. 2020, www.mayoclinic.org/diseases-conditions/entzündungsdarmkrankheit/diagnosis-treatment/drc-20353320.

Haftungsausschluss

Post Haftungsausschluss

Beruflicher Tätigkeitsbereich *

Die hierin enthaltenen Informationen zu "Therapeutische Wege zur Behandlung von entzündlichen Darmerkrankungen | Teil 2" ist nicht dazu gedacht, eine persönliche Beziehung mit einem qualifizierten medizinischen Fachpersonal oder einem zugelassenen Arzt zu ersetzen, und stellt keinen medizinischen Rat dar. Wir ermutigen Sie, Ihre eigenen Gesundheitsentscheidungen auf der Grundlage Ihrer Forschung und Partnerschaft mit einem qualifizierten medizinischen Fachpersonal zu treffen .

Blog-Informationen und Scope-Diskussionen

Unser Informationsumfang beschränkt sich auf Chiropraktik, muskuloskelettale, physikalische Medizin, Wellness, ätiologische Beiträge viszerosomatische Störungen innerhalb klinischer Präsentationen, assoziierter klinischer somatoviszeraler Reflexdynamiken, Subluxationskomplexe, sensible Gesundheitsthemen und/oder Artikel, Themen und Diskussionen über funktionelle Medizin.

Wir liefern und präsentieren klinische Zusammenarbeit mit Spezialisten aus den unterschiedlichsten Disziplinen. Jeder Spezialist unterliegt seinem beruflichen Tätigkeitsbereich und seiner Zulassungszuständigkeit. Wir verwenden funktionelle Gesundheits- und Wellnessprotokolle zur Behandlung und unterstützenden Pflege von Verletzungen oder Erkrankungen des Bewegungsapparates.

Unsere Videos, Beiträge, Themen, Themen und Einblicke behandeln klinische Angelegenheiten, Probleme und Themen, die sich direkt oder indirekt auf unseren klinischen Tätigkeitsbereich beziehen und diesen unterstützen.*

Unser Büro hat einen angemessenen Versuch unternommen, unterstützende Zitate bereitzustellen und hat die relevante Forschungsstudie oder Studien identifiziert, die unsere Beiträge unterstützen. Auf Anfrage stellen wir den Aufsichtsbehörden und der Öffentlichkeit Kopien unterstützender Forschungsstudien zur Verfügung.

Uns ist bewusst, dass wir Angelegenheiten abdecken, die eine zusätzliche Erläuterung erfordern, wie dies bei einem bestimmten Pflegeplan oder Behandlungsprotokoll hilfreich sein kann; Um das oben genannte Thema weiter zu besprechen, wenden Sie sich bitte an Dr. Alex Jimenez DC oder Sie kontaktieren uns unter 915-850-0900.

Wir sind hier, um Ihnen und Ihrer Familie zu helfen.

Blessings

Dr. Alex Jimenez DC MSACP, ACST, IFMCP*, CIFM*, ATN*

E-Mail: coach@elpasofunctionalmedicine.com

Lizenziert in: Texas & New-Mexiko*

Dr. Alex Jimenez DC, MSACP, CIFM*, IFMCP*, ATN*, CCST
Meine digitale Visitenkarte

Wieder heißen wir Sie willkommen¸

Unser Ziel und unsere Leidenschaften: Ich bin ein Doktor der Chiropraktik, der sich auf fortschrittliche, hochmoderne Therapien und funktionelle Rehabilitationsverfahren spezialisiert hat und sich auf klinische Physiologie, vollständige Gesundheit, praktisches Krafttraining und vollständige Konditionierung konzentriert. Wir konzentrieren uns auf die Wiederherstellung normaler Körperfunktionen nach Verletzungen des Nackens, des Rückens, der Wirbelsäule und des Weichgewebes.

Wir verwenden spezielle Chiropraktikprotokolle, Wellnessprogramme, funktionelle und integrative Ernährung, Agility & Mobility Fitness Training und Rehabilitationssysteme für alle Altersgruppen.

Als Erweiterung einer effektiven Rehabilitation bieten auch wir unseren Patienten, behinderten Veteranen, Sportlern, jungen und älteren Menschen ein vielfältiges Portfolio an Kraftgeräten, Hochleistungsübungen und fortschrittlichen Behandlungsmöglichkeiten für Beweglichkeit. Wir haben uns mit den führenden Ärzten, Therapeuten und Trainern der Stadt zusammengetan, um hochrangigen Leistungssportlern die Möglichkeit zu geben, sich in unseren Einrichtungen auf höchstem Niveau zu behaupten.

Wir waren gesegnet, unsere Methoden mit Tausenden von El Pasoans in den letzten drei Jahrzehnten zu verwenden, um es uns zu ermöglichen, die Gesundheit und Fitness unserer Patienten wiederherzustellen, während wir recherchierte nicht-chirurgische Methoden und funktionelle Wellness-Programme einführten.

Unsere Programme sind natürlich und nutzen die Fähigkeit des Körpers, bestimmte gemessene Ziele zu erreichen, anstatt schädliche Chemikalien, umstrittenen Hormonersatz, unerwünschte Operationen oder Suchtmittel einzuführen. Wir möchten, dass Sie ein funktionierendes Leben führen, das mit mehr Energie, einer positiven Einstellung, besserem Schlaf und weniger Schmerzen erfüllt wird. Unser Ziel ist es, unsere Patienten letztendlich in die Lage zu versetzen, die gesündeste Lebensweise aufrechtzuerhalten.

Mit ein bisschen Arbeit können wir eine optimale Gesundheit zusammenbringen, egal wie alt oder behinderung.

Begleiten Sie uns bei der Verbesserung Ihrer Gesundheit für Sie und Ihre Familie.

Alles dreht sich um: LEBEN, LIEBEN & MATERING!

Willkommen und Gottes Segen

EL PASO STANDORTE

Ostseite: Hauptklinik*
11860 Vista Del Sol, 128
Telefon: 915-412-6677

Central: Rehabilitationszentrum
6440 Gateway Osten, Ste B
Telefon: 915-850-0900

North East Rehabilitationszentrum
7100 Airport Boulevard, Ste. C
Telefon: 915-412-6677

Dr. Alex Jimenez DC, MSACP, CIFM, IFMCP, ATN, CCST
Meine digitale Visitenkarte

Klinikstandort 1

Adresse: 11860 Vista Del Sol Dr Suite 128
El Paso, TX 79936
Telefonnummer
: (915) 850-0900
E–MailE-Mail senden
WebDrAlexJimenez.com

Klinikstandort 2

Adresse: 6440 Gateway East, Gebäude B
El Paso, TX 79905
Telefon:  +915 (850) 0900
E–MailE-Mail senden
WebElPasoBackClinic.com

Klinikstandort 3

Adresse: 1700 N Zaragoza Straße # 117
El Paso, TX 79936
Telefon:  +915 (850) 0900
E–MailE-Mail senden
WebChiropracticScientist.com

Spielen Sie einfach Fitness & Reha*

Adresse: 7100 Airport Boulevard, Suite C
El Paso, TX 79906
Telefon:  +915 (850) 0900
E–MailE-Mail senden
WebChiropracticScientist.com

Push As Rx & Rehab

Adresse: 6440 Gateway East, Gebäude B
El Paso, TX 79905
Telefonnummer
: (915) 412-6677
E–MailE-Mail senden
WebPushAsRx.com

Drücken Sie 24 / 7

Adresse: 1700 E Klippe Dr
El Paso, TX 79902
Telefonnummer
: (915) 412-6677
E–MailE-Mail senden
WebPushAsRx.com

ANMELDUNG FÜR VERANSTALTUNGEN: Live-Veranstaltungen und Webinare*

(Kommen Sie zu uns und registrieren Sie sich noch heute)

Keine Ereignisse gefunden

Rufen Sie (915) 850-0900 heute an!

Von RateMD* als bester Arzt und Spezialist in El Paso bewertet | Jahre 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019, 2020 & 2021

Bester Chiropraktiker In El Paso

Scannen Sie hier den QR-Code - Verbinden Sie sich hier mit Dr. Jimenez persönlich

Qrcode Chiropraktiker
QR-Code von Dr. Jimenez

Zusätzliche Online-Links und Ressourcen (rund um die Uhr verfügbar)

  1. Online-Termine oder Konsultationen:  bit.ly/Online-Termin buchen
  2. Online-Formular für die Aufnahme von Körperverletzungen / Unfällen:  bit.ly/Fill-Out-Your-Online-History
  3. Online-Bewertung der funktionellen Medizin:  bit.ly/funktioniert

Haftungsausschluss *

Die hierin enthaltenen Informationen ersetzen nicht die Eins-zu-Eins-Beziehung zu einem qualifizierten medizinischen Fachpersonal, einem zugelassenen Arzt und sind kein medizinischer Rat. Wir empfehlen Ihnen, Ihre eigenen Entscheidungen im Gesundheitswesen auf der Grundlage Ihrer Forschung und Partnerschaft mit einem qualifizierten medizinischen Fachpersonal zu treffen. Unser Informationsumfang beschränkt sich auf Chiropraktik, Bewegungsapparat, physikalische Medizin, Wellness, sensible Gesundheitsthemen, Artikel, Themen und Diskussionen über funktionelle Medizin. Wir bieten und präsentieren die klinische Zusammenarbeit mit Spezialisten aus den unterschiedlichsten Disziplinen. Jeder Spezialist richtet sich nach seinem beruflichen Tätigkeitsbereich und seiner Zulassungszuständigkeit. Wir verwenden funktionelle Gesundheits- und Wellnessprotokolle, um Verletzungen oder Erkrankungen des Bewegungsapparates zu behandeln und zu unterstützen. Unsere Videos, Beiträge, Themen, Themen und Einblicke behandeln klinische Angelegenheiten, Probleme und Themen, die sich direkt oder indirekt auf unseren klinischen Tätigkeitsbereich beziehen und diesen unterstützen.* Unser Büro hat einen angemessenen Versuch unternommen, unterstützende Zitate bereitzustellen und hat identifiziert die entsprechende Forschungsstudie oder Studien, die unsere Beiträge unterstützen. Auf Anfrage stellen wir den Aufsichtsbehörden und der Öffentlichkeit Kopien unterstützender Forschungsstudien zur Verfügung.

Uns ist bewusst, dass wir Angelegenheiten abdecken, die eine zusätzliche Erläuterung erfordern, wie dies bei einem bestimmten Pflegeplan oder Behandlungsprotokoll hilfreich sein kann; Um das oben genannte Thema weiter zu besprechen, wenden Sie sich bitte an Dr. Alex Jimenez oder Sie kontaktieren uns unter 915-850-0900.

Dr. Alex Jimenez DC MSACP, ACST, IFMCP*, CIFM*, ATN*

E-Mail: coach@elpasofunctionalmedicine.com

Telefon: 915-850-0900

Lizenziert in Texas & New Mexico *

Dr. Alex Jimenez DC, MSACP, CIFM, IFMCP, ATN, CCST
Meine digitale Visitenkarte

Post Haftungsausschluss

Beruflicher Tätigkeitsbereich *

Die hierin enthaltenen Informationen zu "Therapeutische Wege zur Behandlung von entzündlichen Darmerkrankungen | Teil 2" ist nicht dazu gedacht, eine persönliche Beziehung mit einem qualifizierten medizinischen Fachpersonal oder einem zugelassenen Arzt zu ersetzen, und stellt keinen medizinischen Rat dar. Wir ermutigen Sie, Ihre eigenen Gesundheitsentscheidungen auf der Grundlage Ihrer Forschung und Partnerschaft mit einem qualifizierten medizinischen Fachpersonal zu treffen .

Blog-Informationen und Scope-Diskussionen

Unser Informationsumfang beschränkt sich auf Chiropraktik, muskuloskelettale, physikalische Medizin, Wellness, ätiologische Beiträge viszerosomatische Störungen innerhalb klinischer Präsentationen, assoziierter klinischer somatoviszeraler Reflexdynamiken, Subluxationskomplexe, sensible Gesundheitsthemen und/oder Artikel, Themen und Diskussionen über funktionelle Medizin.

Wir liefern und präsentieren klinische Zusammenarbeit mit Spezialisten aus den unterschiedlichsten Disziplinen. Jeder Spezialist unterliegt seinem beruflichen Tätigkeitsbereich und seiner Zulassungszuständigkeit. Wir verwenden funktionelle Gesundheits- und Wellnessprotokolle zur Behandlung und unterstützenden Pflege von Verletzungen oder Erkrankungen des Bewegungsapparates.

Unsere Videos, Beiträge, Themen, Themen und Einblicke behandeln klinische Angelegenheiten, Probleme und Themen, die sich direkt oder indirekt auf unseren klinischen Tätigkeitsbereich beziehen und diesen unterstützen.*

Unser Büro hat einen angemessenen Versuch unternommen, unterstützende Zitate bereitzustellen und hat die relevante Forschungsstudie oder Studien identifiziert, die unsere Beiträge unterstützen. Auf Anfrage stellen wir den Aufsichtsbehörden und der Öffentlichkeit Kopien unterstützender Forschungsstudien zur Verfügung.

Uns ist bewusst, dass wir Angelegenheiten abdecken, die eine zusätzliche Erläuterung erfordern, wie dies bei einem bestimmten Pflegeplan oder Behandlungsprotokoll hilfreich sein kann; Um das oben genannte Thema weiter zu besprechen, wenden Sie sich bitte an Dr. Alex Jimenez DC oder Sie kontaktieren uns unter 915-850-0900.

Wir sind hier, um Ihnen und Ihrer Familie zu helfen.

Blessings

Dr. Alex Jimenez DC MSACP, ACST, IFMCP*, CIFM*, ATN*

E-Mail: coach@elpasofunctionalmedicine.com

Lizenziert in: Texas & New-Mexiko*

Dr. Alex Jimenez DC, MSACP, CIFM*, IFMCP*, ATN*, CCST
Meine digitale Visitenkarte

Ivermectin für Menschen kaufen Ivermectin zu verkaufen