Dr. Alex Jimenez, der Chiropraktiker von El Paso
Ich hoffe, Sie haben unsere Blog-Posts auf verschiedenen gesundheitlichen, ernährungsphysiologischen und verletzungsbezogenen Themen genossen. Bitte zögern Sie nicht, uns oder mich selbst anzurufen, wenn Sie Fragen haben, wenn die Notwendigkeit, sich darum zu kümmern. Rufen Sie das Büro oder mich an. Büro 915-850-0900 - Zelle 915-540-8444 Große Grüße. Dr. J.

Diskussion über Entzündung und Immunität im Körper | El Paso, Texas (2022)

Einführung

Im heutigen Podcast diskutieren Dr. Alex Jimenez, Senior Health Coach Kenna Lee Vaughn und Master Nutritionist Ana Paola Rodriguez Arciniega über Entzündungen und Immunität. Entzündungen können für den Körper sowohl vorteilhaft als auch schädlich sein, insbesondere im Immunsystem. Wenn eine Person verletzt wird, Entzündung kann dem Körper helfen, den betroffenen Bereich zu heilen. Chronische Entzündungen im Körper können jedoch viele Probleme verursachen, die körperliche Schäden verursachen können, und viele Menschen haben Restschmerzen in den betroffenen Bereichen. Bei Entzündungen das Immunsystem, kann es chronische Krankheiten wie verursachen Undichte Darm.

Kann meine Versicherung das übernehmen? Ja. Falls Sie sich nicht sicher sind, finden Sie unter diesem Link eine Liste aller Versicherungsanbieter, die wir abdecken.

 

Was ist Entzündung?

Dr. Alex Jimenez und sein Team besprechen, was eine Entzündung ist und die Ursache dafür. Entzündungen können chronisch werden, wenn sie nicht behandelt werden, und tatsächlich in die Organsysteme des Körpers gelangen.

[02: 11: 47] Dr. Alex Jimenez DC*: Leute, wir präsentieren heute eine dynamische Rede speziell über Entzündungen. Entzündung ist das Thema dessen, was wir als Spezialisten für funktionelle Medizin diskutieren werden. Was wir tun und wir bewerten, ob Sie ein Internist sind, ob Sie ein Arzt für physikalische Medizin sind, ob Sie ein Chiropraktiker oder ein Physiotherapeut sind, ob ein Endokrinologe Teil der Behandlung ist. Wir versuchen, Medizin zu korrelieren und das zu bringen, was für einen Patienten am besten ungeeignet ist. Wir tun unsere Due Diligence bei der genauen Beurteilung des besten Ansatzes für einen Patienten. Nun ist der Begriff funktionelle Medizin ein neuer Begriffsverwandter. In den letzten zehn Jahren ist es eine Praxis, die den gesamten Körper bewertet, um die Korrelationen und die Art von Assoziationen zu bewerten, die auf Dinge hinweisen, die viele Organsysteme beeinflussen können, wie z. B. wie Entzündungen das Herz beeinflussen Entzündungen wirken sich auf das Gehirn aus, wie wirken sich Entzündungen auf den Darm aus, wie wirken sich Entzündungen auf verschiedene Körperteile aus. Wir werden Begriffe hören, die wir auf Dynamik hören werden, und wir werden gegenwärtige Veränderungen in der modernen Medizin und Worte hören, die verwendet werden, wie zum Beispiel Leaky Brain, Leaky Gut. Sie klingen nicht so, als hätten sie eine klinische Grundlage, aber heute umfasst die moderne Medizin das Konzept der korrelierten Botschaften in der personalisierten Medizin. Was gut für Billy ist, passt manchmal nicht zu Billys Schwester, und obwohl sie vielleicht die gleiche Erkältung haben, gibt es Gründe für uns, ihre Herangehensweise anzupassen. Was wir also in der physikalischen Medizin tun, ist, die Probleme der Behandlung von Menschen speziell für Schmerzerkrankungen zu korrelieren. Wir haben chronische Schmerzen; wir haben Akuter Schmerz im Umgang mit funktioneller Medizin. Wir arbeiten mit der Dynamik, die den Ausgang der Entzündung und die Genese entzündlicher Prozesse bewertet. Das heutige spezielle Thema, das wir diskutieren werden, ist die Entzündung an ihrer Basis, da sie die kritischste Komponente einer chronischen, akuten Entzündung ist. Es ist der Teil der Reparatur und Wiederherstellung. Heute haben wir also eine Präsentation mit Ana Paola Rodriguez Arciniega und Kenna Lee Vaughn. Ana ist unsere Meister-Ernährungsberaterin und Kenna Lee Vaughn ist ein Top-Senior-Gesundheitscoach. I nenne es. Und was wir tun, ist, dass wir über Entzündung diskutieren werden, da es sich nur um eine grundlegende Ideologie und ein Verständnis dessen handelt, was es ist. Von da an werden wir in der Lage sein, das zu tun; Wir werden sehen, dass diese Probleme das Gehirn beeinflussen und entzündliche Reparatur. Sie machen verschiedene Komponenten, also beeinflussen sie die Eingeweide, auch. Sie beeinflussen das Herz; Sie wirken auf den Darm. Alle verschiedenen Bestandteile des Körpers haben entzündliche Prozesse, die auf einer Entzündung in unserem Immunsystem beruhen. Was wir also heute besprechen werden, ist, wie sich Entzündungen auf verschiedene Organsysteme auswirken. Also werde ich jetzt zwischen Kenna und Ana hin und her gehen; Was ich tun werde, ist, dass ich Kenna bitten werde, den Bildschirm zu übernehmen, damit wir beginnen können, die Probleme zu diskutieren. Sie kann anfangen zu diskutieren, wie wir in unserer speziellen Praxis in der physikalischen Medizin und in den Ideen der Schmerzbehandlung mit Entzündungen umgehen und wie sie mit verschiedenen Organsystemen verbunden sind, richtig? Weil wir auf den Körper achten müssen, so wie er ist. Hier haben wir also eine Präsentation, und Kenna, erzählen Sie uns ein bisschen, wo wir Entzündungen und Immunität behandeln werden.

 

Tests für Entzündungen

Senior Health Coach Kenna Vaughn erklärt, wie bestimmte Tests wie Living Matrix helfen können, Personen zu beurteilen, die mit Entzündungen in ihrem Körper zu kämpfen haben. Sie geht ins Detail, dass die Tests einer Person helfen können, herauszufinden, was ihr Schmerzen verursacht.

Verwandte Artikel

[02: 15: 56] Kenna Vaughn: Ja, eine Sache, die wir tun, wenn unsere Patienten in die Klinik kommen, ist, dass wir immer die Entzündung beurteilen wollen, weil sie, wie Dr. Jimenez sagte, so viel mit jedem anderen Körpersystem zu tun hat, das vor sich geht. Eine Sache, die wir tun, nennt sich Living Matrix, und dies ist eine detaillierte Bewertung, die uns in Ihre Geschichte und Ihre Geschichte einführt und uns hilft, diese Entzündung ein wenig zu beziffern und genau zu sehen, wohin wir gehen. Wenn wir uns also einen Teil unserer Living Matrix ansehen, bekommen wir genau das hier; Wir können sehen, dass es in verschiedene Kategorien unterteilt ist. Dieser Patient hier hat eine signifikante Reaktion auf Abwehr und Reparatur, was bedeutet, dass wir uns zunächst darauf konzentrieren wollen, um zu versuchen, dort hineinzugehen und zu sehen, wie sich diese Entzündung auf ihre Immunantwort auswirkt , wie es die Entzündung verringern kann, helfen, einen gesunden Darm wieder aufzubauen, damit diese Entzündungsreaktionen nicht ständig abfeuern und ihre Immunantwort wieder auf ein gesundes Niveau bringen. Wir möchten, dass unsere Matrix einheitlicher aussieht. Wir wollen nicht, dass es überall ist. Sobald wir also mit unserer anfänglichen Bewertung beginnen und diese Abwehrreparatur auflösen, können wir unsere Aufmerksamkeit auf diese anderen Bereiche richten, in denen der Patient möglicherweise Hilfe benötigt. Ein weiteres großartiges Werkzeug, das wir haben, sind Labortests, die wir verwenden, und ich habe eine Probe, die ich gleich hier auf den Bildschirm ziehen werde. Dies ist von Vibrant America, einem der Unternehmen, die wir verwenden. Das ist ihr Darmzoomer. Eine Sache, die ich an ihrem Darmzoomer liebe, ist, dass Sie hier sehen können, dass es nicht nur um die Beurteilung ihrer Darmpermeabilität geht und wie das mit Entzündungen zu tun hat.

 

[02: 17: 50] Dr. Alex Jimenez DC*: Kenna, kannst du da einfach auf das Pluszeichen tippen, damit wir ein bisschen besser sehen können? Es ist ein bisschen zu klein, nur ein kleines Pluszeichen auf dem Prozentzeichen. Ja. Ein kleines bisschen mehr. Los geht's. Jetzt können wir es lesen, danke. Gut.

 

[02: 18: 01] Kenna Vaughn: Perfekt. Eine Sache, die ich mag, ist nicht nur, dass wir uns das ansehen Darmpermeabilität, aber wir sehen auch, wie sich ihre Darmpermeabilität auf ihre kardiovaskuläre Gesundheit, Stoffwechselgesundheit, neurologische Gesundheit, Hormonspiegel, TIBO, Autoimmungesundheitsernährung auswirkt. Wir können diesen Test als großartige Momentaufnahme und die Matrix dazu verwenden, worauf wir uns zuerst konzentrieren müssen, um diese Entzündung zu zähmen und unseren Patienten zu helfen, sich schneller besser zu fühlen, da dies eine Menge Rätselraten überflüssig macht. Natürlich ist jeder Patient anders, und wir verwenden mehr Tests als nur diesen. Aber insbesondere dieses ist hervorragend, wenn man Entzündungen und unsere Darmgesundheit betrachtet und es zusammen mit dieser Matrix verwendet und wie sie miteinander übereinstimmen.

 

[02: 18: 49] Dr. Alex Jimenez DC*: Kenna, ist dies der beste Test oder ist dies nur einer der Tests, die wir verwenden? Das kann ich beantworten.

 

[02: 18: 56] Kenna Vaughn: Dies ist nur einer der Tests, die wir verwenden. Es hängt davon ab, was die beste Behandlungsmethode für sie ist und welche Protokolle wir anwenden. Aber dieses bietet wirklich einen hervorragenden Überblick über alles, was in diesem Darm vor sich geht, und gibt uns eine großartige Grundlage, mit der wir später sogar beginnen können, damit wir unseren Patienten erneut testen können, und wir können es hier verfolgen. Wir können verfolgen, wie ihre Pegel steigen und fallen, um sicherzustellen, dass das Protokoll funktioniert.

 

Das Immunsystem

Dr. Alex Jimenez erläutert, wie viele Faktoren das Immunsystem beeinflussen können. Viele chronische Krankheitserreger können nicht nur Entzündungen der Körpersysteme verursachen, sondern auch chronische Schmerzen entwickeln, die eine Person unglücklich machen können.

[02: 19: 25] Dr. Alex Jimenez DC*: Was ich gerne erwähnen möchte, ist, dass wir uns ansehen, ob Sie sehen, dass das Wort gut kommensal bedeutet. Die Sache ist, dass die Fehler, die wir haben. Wenn wir also diese besonderen Dynamiken betrachten, sehen wir im Wesentlichen, was vor sich geht. Können Sie diesen speziellen Bildschirm im Bericht minimieren und herunterfahren, damit ich zur Matrix dahinter zurückkehren kann? Die Matrix dahinter ist einer jener Bereiche, die uns lehren können, dass ein Individuum nicht nur einen Bereich hat, der in den meisten Situationen ein Problem hat. Sie werden sehen, dass Menschen Energieprobleme haben, Probleme mit der Biotransformation und sie haben auch vaskuläre Probleme, neuroendokrine Probleme, Fragen der strukturellen Integrität. Und wir werden sogar Assimilationsfragen diskutieren. Was wir versuchen, ist, in eine Richtung zu beginnen. Mit der funktionellen Medizin können wir also anhand eines detaillierten Fragebogens beurteilen, wo das Problem nicht nur eine Entzündung ist, sondern wo die Störungen die größten ähnlichen Auswirkungen auf den Einzelnen zu haben scheinen. Basierend auf dieser detaillierten Geschichte, die ziemlich tiefgründig ist, können wir einschätzen, wo wir als Ausgangspunkt beginnen wollen. Sonst würde ich von unseren Patienten erfahren, dass Ernährungsratschläge verwirrend sind. Da es verwirrend ist, wickelt es Sie einfach so oft in Denkprozesse von verschiedenen Ärzten ein, dass Sie in einem Gewirr von Spinnweben oder auch einem Rätsel gefangen werden, das um ein Chaos gewickelt ist, und an diesem Punkt finden Sie sich verloren. Dies ist ein Problem, das die meisten Ärzte betrifft, die mit dieser Art von Praxis zu tun haben. Wir versuchen also, Ordnung und Klarheit in die Richtung zu bringen, die wir einschlagen. Darauf aufbauend dreht sich die heutige Diskussion insbesondere um das Immunsystem. Sobald wir also herausgefunden haben, dass es ein Immunsystem gibt, weiß ich, dass Ana sofort den Bildschirm übernehmen kann. Und während sie das tut, werden wir in der Dynamik dessen, was Anna präsentiert, sehen können, dass sie eine Ernährungswissenschaftlerin, eine massive Ernährungswissenschaftlerin und auch eine Erzieherin ist. Sie unterrichtet, und sie hat an verschiedenen Orten unterrichtet. Sie wird uns einige Einblicke in die Immunität und die Richtung dieses speziellen Kommentars geben. Hast du also Zugriff auf die Bildschirmfreigabe Ana?

 

[02: 21: 57] Ana Paola: Ja.

 

[02:21:58] Fahren Sie fort und öffnen Sie Ihren Bildschirm. Und dann nehmen wir es von dort und können es uns ansehen. Nun, ich weiß, dass Sie etwas über die Immunität und die Richtung erwähnt haben. Darüber wollen wir diskutieren. Gehen Sie voran und sagen Sie uns in Ihre Richtung.

 

[02: 22: 11] Ana Paola: Nun, alles muss zusammenpassen, wie Sie zuvor gesagt haben. Was wir also irgendwann sehen werden, ist das Entzündung hat eine direkte Reaktion auf die Immunität. Und manchmal kommen Leute zu uns und sagen: Oh Mann, ich glaube, ich habe eine Lebensmittelallergie, oder ich habe ständig so eine ansteckende Krankheit. Ich weiß nicht, wo das herkommt. Sobald ich dieses Aufflammen einer Infektionskrankheit bekomme, entzünde ich mich und ich bekomme Blähungen. Es scheint, als würde mein Leben auseinanderfallen, also musst du manchmal mitmachen; Nun, nicht manchmal, aber die ganze Zeit über muss man sich die Vorgeschichte ansehen, sich die Auslöser ansehen, sich die Vermittler ansehen, die wie die führenden Akteure sind. Diese primären Faktoren induzieren diesen besonderen Zustand. Und versuchen Sie, sie miteinander zu verbinden und die meiste Zeit. Und obwohl nicht die meiste Zeit, werden Entzündungen ein großer Teil davon sein, weil es wie der Hauptauslöser von allem ist, was wir haben könnten, die Waffe, aber Entzündungen sind immer der Auslöser. Es ist also genauso wie bei der Immunität. Es ist nur so, dass wir uns die Symptome ansehen müssen, wenn ein Patient vorbeikommt und Sie sehen, dass er eine allergische Reaktion hat, oder vielleicht hat sie einen Ausschlag, oder vielleicht hat er Probleme mit Blähungen. OK, gehen Sie direkt zum Pokal, denn genau dort werden wir die Antwort finden. Also ja, vielleicht können wir diese Verbindung gerade jetzt herstellen. Warum ist eine Entzündung, oder warum gibt es sinnstiftende Nahrung oder die Hauptursache für diese Entzündungsreaktion? Oder sind das in Einheiten Ihre Antwort, die ich habe? Aber Sie werden nach dieser kurzen Erklärung sehen, warum es vor sich geht.

 

[02: 24: 20] D. Alex Jimenez DC*: Lassen Sie mich da etwas einwerfen. Einer der Aspekte, die Ana erwähnte, war die Erörterung von Vorgeschichten, Auslösern und Vermittlern, um die Vorgeschichte zu klären. Antezedenzien sind Dinge, die prädisponierende Faktoren sind. Das sind Dinge, die deine Gene, deine Umgebung, es könnten Dinge sein, die ständig in deinem Leben sind. Sie sind die Dinge, die Sie vielleicht in einem Gebiet leben, in dem es hohe elektrische, hohe Toxine gibt; das sind Ihre Vorfahren, Ihre Umgebung auch Vorfahren, es hat viel mit Ihrer Genetik zu tun. Wenn Sie sich also die Genetik einer Person ansehen, sind dies die prädisponierenden Faktoren. Wissen Sie, die Genetik ist die wichtigste Sache, die Ihr Schicksal im Leben bestimmt. Ich habe schwarze Haare. Ich habe einen bestimmten Typ. Das sind die Dinge, die meine Genetik definieren. Ob wir das also haben, wir sehen, dass unsere genetische Veranlagung uns maßgeblich beeinflusst. Was wir in der modernen Medizin lernen, ist, dass Ihre Genetik das ist, was wir als Beispiel für eine Waffe im Vergleich zu einer Waffe verwenden, was Sie in Ihrem Haus haben können, dass Ihre Genetik; OK, ob Sie es auslösen und abfeuern, liegt ganz bei Ihnen, OK? Und in vielen Situationen können wir die auslösenden Faktoren lindern und bearbeiten. Als sie also erwähnte, die Vorläufer zu sehen, aktiviert das Auslösen des Auslösers diese und die Vorläuferumgebungen. Jetzt haben wir manchmal Vermittler. Das sind Dinge wie Stress. Wir lernen, dass dies Dinge sind, die das Problem fortsetzen. Artikel der ständigen Nahrung. Dies sind spezifische Allergene und bestimmte Dinge, die Entzündungen verursachen. Dies sind die Vermittler, die es am Laufen halten. Es ist, als würdest du einen Ballon starten und ihn starten, das ist der Auslöser. Es geht aufwärts. Aber alle halten den Ballon hoch und halten ihn auf der Party am Laufen. Das sind die Vermittler. Also müssen wir herausfinden, was diese Mediatorkomponenten sind. Also wollte ich nur genau erklären, welche Antezedenzien, löst, und Mediatoren arbeiten. Mach weiter, Anna.

 

Das Immunsystem unseres Körpers

Master Nutritionist Ana Paola erklärt, wie unser körpereigenes Immunsystem über viele Abwehrmechanismen verfügt, die helfen können, den Körper vor Entzündungen zu schützen. Sie erörtert, wie bestimmte Krankheitserreger das Immunsystem beeinflussen können, sei es eine Nahrungsmittelallergie, Fettleibigkeit oder chronische Darmprobleme.

[02: 26: 24] Ana Paola: Ja. Also das ist richtig. Und manchmal fragen wir den Patienten, OK, hatten Sie oder haben Sie Geschwister, die früher über allergische Reaktionen auf Lebensmittel berichtet haben? Nun, das wäre wie eine Vorgeschichte, die Sie sich vielleicht ansehen möchten, oder vielleicht, hey, was war das für eine seltsame Sache, die Sie in die Welt gesetzt haben, oder so etwas? Das wäre ein sehr mächtiger Vorläufer. Und ist Ihre Geburt, Ihr Geburtsgewicht? Und eine andere Sache könnte das Stillen sein. Wir müssen wissen, dass jemand mit diesem Problem in Verbindung gebracht werden könnte, insbesondere wenn wir über Immunität und Ernährung sprechen und Allergien und Nahrungsmittelunverträglichkeiten. Lassen Sie uns ein wenig abschweifen und darüber sprechen, was genau eine gesunde Immunität ausmacht. Also haben wir hier dieses lustige Wortspiel, dass es Dreck ist. Was also die Hauptbestandteile oder die primären Beschützer der Immunität sein wird, ist die schützende Wirkung der Immunität. Nun, es muss jede Art von fremdem Krankheitserreger erkennen und verteidigen oder nicht wie ein fremder Krankheitserreger, genau wie eine fremde Mikrobe, die wir vielleicht in unserem System haben, OK? Da ist so ein lustiger Mikroben aussehender Typ. Es ist genau dort, aber ich werde es genau dort behalten. Ich werde es einfach in Schach halten, OK? Es erkennt die Mikrobe, und das ist genau das, was es genau dort tut. Die andere Sache, die ich mit der Immunität unterstützen könnte, ist, dass sie intern reguliert werden muss. Sobald es diese verrückt aussehende Mikrobe bekämpft hat, wird es in der Lage sein, das Chaos zu beseitigen. Also so verstehe ich es. Ich versuche immer, so darüber nachzudenken, als wäre es eine Geschichte. Also, ja, regulieren Sie es intern. Vielleicht möchten sie das Chaos beseitigen, das sie im Kampf gegen diese Mikrobe angerichtet haben. Eine andere Sache ist, dass es regenerierend ist. Es muss nach einem Kampf zurückkommen. Also ja, das ist wie die Kunst dieses Wortspiels, das wir hier haben, und Toleranz. Das muss er aushalten können. Da gibt es so ein komisch aussehendes Pathogen oder Mikrobe, aber da es nichts tut, werde ich es nicht angreifen, denn wenn ich es angreife, könnte ich einige Zelltrümmer verursachen, die genau dort eine reaktivere Aktion verursachen. Und das will ich nicht. Also werde ich diese Mikrobe tolerieren, dass sie genau da ist, und ich werde sie einfach sein lassen. Das ist also unerlässlich. Was die Immunität tun muss, ist sehr fleißig zu sein. Es muss sein. Es muss immer funktionieren, wenn es aktiviert wird, und es muss wissen, was es tun wird. Ich möchte nicht reagieren, wenn es sich um eine problematische Mikrobe handelt, die wir möglicherweise in unserem Organismus haben. Wie ich bereits sagte, sollte das Immunsystem in der Lage sein, alle lebensbedrohlichen Strukturen zu identifizieren, die in unser System eindringen könnten. Etwas Grundlegendes ist, dass es fremde Signale erkennen muss, aber das bedeutet nicht, dass es die ganze Zeit über reaktiv sein muss. Wie, OK, ich verstehe. Es ging einfach in den Körper, aber es ist OK. Ich habe es gerade richtig erkannt. Richtig? Wir werden damit leben. Und zum anderen muss man bereit sein, bei dieser gefährlichen Präsenz angemessen auf die Bedrohung zu reagieren. Wenn es sich also nicht um eine sehr lebensbedrohliche Situation handelt, die das Immunsystem vielleicht mögen möchte, belassen Sie es genau dort als Tiefpunkt. Das ist also wie der tiefe Teil dieses Drecks.

 

[02: 31: 06] Dr. Alex Jimenez DC*: Ana, kannst du zum ersten Teil zurückgehen, den ich mir angesehen habe, der direkt davor war? Das ist der Bildschirm genau dort. Detect, es ist eine gewaltige Art wie ein gutes Wortspiel, wie Sie es nennen, die Detect-Verteidigung. Wir hatten Situationen, in denen wir versuchten, ein bisschen schlauer zu sein als das Immunsystem, und das Immunsystem muss so ziemlich all diese Bereiche umfassen. Es muss, wie Sie angedeutet haben, erkennen und verteidigen. Sie wissen, was mir für diejenigen, die Katzen haben, ein Beispiel gegeben wurde; Ihre Katzen sind immer so, als würden sie nur still da sitzen. Aber wenn sich etwas im Miniaturformat bewegt, greifen sie ihre Jahrhunderte an. OK, das ist der Teil des Immunsystems, das sogenannte angeborene Immunsystem, das sozusagen dasitzt und sich umschaut, nur die Dinge bewertet und sicherstellt, dass es etwas tun kann. Es ist bereit, sich auf Dinge zu stürzen. Wenn es zu verrückt wird und mehr als intern reguliert wird, kann es intern werden, dereguliert. Mit anderen Worten, es wird verrückt. Und dafür haben wir Störungen, bei denen sich das Immunsystem nicht selbst reguliert und weitermacht, und es hört nicht auf. Wissen Sie, wir haben verursacht chronischen Schmerzsyndromen bis hin zu Autoimmunerkrankungen. Wir sehen sie am Ende im Büro, wo die internen Regulierungssysteme weg sind und sich ständig aneinanderreihen. Restaurativ; es muss repariert werden. Es sind die ersten Jungs auf; Es ist fast so, als ob in Ihrem Büro ein elektrisches Feuer ausbricht, wissen Sie, und dann müssen diese Elektriker sofort auftauchen. Sie sind die ersten, die reinkommen. Wir müssen die Dinge in Ordnung bringen. Wir müssen es schrubben. Wir werden dafür sorgen, dass es funktioniert. Es muss also erholsam sein. Es muss tolerant sein, weil es, wie Sie sagten, aus dem, was ich hier sammle, wissen muss, dass es mit bestimmten Dingen einverstanden sein wird, Dinge durchgehen lässt und bestimmte Dinge nicht. Lassen Sie mich Ihnen ein Beispiel geben, bei dem es intern reguliert und regenerierend ist. Vor vielen Jahren hatten wir bestimmte Medikamente, die Cox-XNUMX-Hemmer waren. Cox-XNUMX-Hemmer sind entzündungshemmend, und wir müssen die Namen dieser Medikamente nicht durchgehen. Aber wir erfuhren, dass diese Medikamente so gut daran arbeiteten, das Immunsystem daran zu hindern, zu funktionieren, dass die eigentliche wiederherstellende Komponente des Immunsystems blockiert wurde. Nun, was passiert, ist, dass Ihr Körper verfällt, und eines der Symptome sind Hautrisse und Hautprobleme, Hautreparaturprobleme als Folge des Versuchs, das Immunsystem irgendwie in eine Schublade zu stecken. Wir müssen also verstehen können, was das Immunsystem ist und wie es wirkt die verschiedenen Organsysteme. Ich weiß, dass Ana und Kenna darüber gesprochen haben, wie es mit verschiedenen Komponenten zusammenhängt. Und was wir sehen müssen, ist, dass wir sehen müssen, wie wir es können, während Ärzte beurteilen, wo wir das Immunsystem unterstützen und helfen können, es zu regulieren. Jetzt weiß ich, dass Sie einige verschiedene Dinge durchgehen werden; mach weiter so.

 

[02: 33: 58] Ana Paola: Nun, ich denke gut, vielen Dank. Ich denke, wir haben bereits darüber gesprochen, intern reguliert zu werden. Wie Sie bereits sagten, muss es sehr streng kontrolliert werden und darf nicht wegen einer einzigen Kleinigkeit überreagieren. Es muss also kühl bleiben. Also ja, es wird wie ein cooler Typ. Kein Drama in meinem Haus ist, dass ich weiß, dass ich weiß, was los ist. Ich habe alles im Griff. Ich werde es streng kontrollieren und dass ich es bin, dieses Immunsystem. Er ist wie ein cooler Typ. Wann immer es also wie Kontrolle ist, so wiederherstellend, wird es in der Lage sein, den Schaden zu reparieren. Wenn das Immunsystem reagiert, kostet es also meistens Zelltrümmer, weil die Krankheitserreger die meiste Zeit zerfallen. Und dieselbe Degranulation könnte wie eine sehr entzündliche Reaktion aussehen, oder diese winzigen Partikel könnten in unser Darmsystem oder unser lymphatisches System gelangen. Letztendlich wird die Resonanz größer sein, wenn es so weitergeht. Wie ich bereits sagte, muss das Immunsystem dafür sorgen, dass es sein eigenes Chaos beseitigt. Es ist also wie ein sehr cooler Typ, und es ist wie ein sehr sauberer Typ. Jetzt reden wir darüber, was Immunität zu tun hat. Es muss sehr schön sein.

 

[02: 35: 51] Dr. Alex Jimenez DC*: Fortfahren. Fortsetzen.

 

[02: 35: 55] Ana Paola: Und es muss toleriert werden, wie Sie bereits sagten. Ich meine, es wird gute und böse Jungs geben, und er muss erkennen, dass die meisten Jungs, die in unser System eindringen, keine bösen Jungs sind. Sie sind Mikroben, die unseren Körper besiedeln könnten, und sie sind perfekt für uns. Dann möchte er sie vielleicht in unserem Darm tolerieren. Und ich denke, das führt genau zu dem Teil der Immunität, wo unsere Abwehr gegen Krankheitserreger oder die mit dem Immunsystem einhergehenden Barrieren genau hier eine entscheidende Rolle spielen. Ich denke also, dass die Körper so aufregend und intelligent sind, dass sie dem gesamten Ringpunktsystem und all den Barrieren einen besonderen Platz gegeben haben, um genau dort zu sein, wo sie sein wollen, damit sie uns vor jedem Krankheitserreger schützen können um unser Haus herumlaufen, um unser Essen herumlaufen oder einen Krankheitserreger mögen, der dort herumliegt. Also ja, wie sind die Jungs, die die Krankheitserreger in Schach halten? Nun, es werden die physischen Barrieren sein; wie ich schon sagte, es wird dieser Skin sein. Die Haut ist einer der kritischsten Teile des Wissens über das Immunsystem hier. Der Schleim und der Speichel. Also möchte ich sie miteinander verbinden und das sagen Schleimhautbarrieren sind die wichtigsten Dinge, und eine Sache an der Schleimhaut ist, dass sie der Ort sein wird, an dem unser Mikrobiom vorhanden sein wird. Also möchte ich diese Assoziation genau dort herstellen. Dann natürlich das ganze Schleimhautsystem, die Haut und der Speichel. Es wird mit Mikroben gefüllt sein. Sie könnten entweder gute Mikroben oder schädliche Mikroben sein. Und das ist genau der Punkt, an dem das Testen und die Living Matrix und all die Tests nicht Teil des Ansatzes der funktionellen Medizin sind. Es wird genau dort ein wichtiger Faktor sein, weil wir nicht jede einzelne winzige Mikrobe in unserem System, unserem Darm oder unserem Mund loswerden wollen. Sie müssen dort bleiben, damit der Schutz besser ist, also sagen wir es mal so. Eine andere Sache, die sie sagen, ist, dass Zöliakie zum Beispiel in unserer Nase gefunden werden könnte und wie ein Krankheitserreger ausbürsten kann, so dass unsere Nase keinen Stress kennt. Das ist saurer PH. Das ist also sehr wichtig, besonders wenn wir über den Gault sprechen. Ich hatte kürzlich eine Patientin, die zu mir kam, und sie sagte, sie hätte so ein Blähungsproblem, und sie wusste nicht warum. Und ich fing an zu fragen: Okay, erzählen Sie mir ein bisschen mehr über Ihre Medikationsgeschichte. Und sie sagte zu mir, dass sie etwa fünf bis sieben Jahre lang Anti-Reflux-Medikamente eingenommen habe, aber sie sei sich dessen nicht sicher. Also, Mann, sie litt an einem sehr extremen SIBO, nur weil sie nicht genug oder nicht genügend Magensäure produzierte, damit das Essen ausreichend verdaut werden konnte, also war sie, als hätte sie eine schlechte Reaktion. Also ja. PH, Magensäure und diese saure Umgebung, die in unserer Erziehung vorhanden sein muss, sagen, dass Dinge wie der Dünndarm für unsere Bakterien unerlässlich sind, um mit ihnen in Symbiose zu sein, also ist das sehr wichtig.

 

[02: 40: 20] Dr. Alex Jimenez DC*: Ana, du hast bestimmte Bereiche erwähnt. Wenn Sie Dinge besprachen, gingen Sie dort hin und nahmen den Bildschirm für eine Sekunde. Die Idee hinter dem Immunsystem, wie Gott es gestaltet, siehst du dort schon auf meinem Bildschirm. Was Sie hier sehen, ist, dass es Bereiche des Immunsystems und Barrieresysteme gibt. Gott hat uns also so gestaltet, dass ab dem ersten Moment, in dem ein Antigen oder Antikörper oder eine Reaktion oder Reaktanten oder, sagen wir, ein Antigen in den Körper eindringt, es zum ersten Mal auf Ihr adenoides Gewebe trifft. Dies ist das nasale Immunsystem. Das hier drüben endet mit Ihrem unteren Atmungssystem, Ihrem brachialen oder Ihrem bronchialen Immunsystem, wenn es in Ihre Haut eindringt. Es ist das Salzsystem mit Haut. Der Gault ist das, was sie andeutete: Der Darm ist in Ihrem Immunsystem. Das Gewölbe ist der Vaginalbereich, und Ihr General ist eine Region, in der dies Sie auch schützt. Der Designer hat also beabsichtigt, dass wir geschützt werden, und zwar in vielerlei Hinsicht, und wir können diese Dinge sehen. Wenn wir uns also diese Art von Dynamik ansehen, können wir sehen, dass der Körper gut geschützt ist. Was wir jedoch besprechen werden, sind die Entzündungsreaktionen, wie sie im Körper auftreten und wie sie den Körper beeinflussen. Und wir werden dies auch in einem zukünftigen Podcast tun. Was wir also tun wollen, ist Ana, Sie können dort den Bildschirm übernehmen oder Ihr Programm ausführen. Ich wollte nur sicherstellen, dass ich absolute Klarheit darüber bekomme, welche Arten und Bereiche Ihre Haut, Ihr Darm, Ihr Lungensystem, nicht nur Ihr Nasenbereich, sondern sogar Ihr Genitalbereich Ihre Fähigkeit, sich selbst zu schützen, beeinflussen.

 

Das Barrieregewebe

Die Ernährungswissenschaftlerin Ana Paola erläutert, wie die körpereigenen Enzyme antimikrobiell wirken. Sie geht in die Tiefe und erklärt, dass das Barrieregewebe im Körper sich merken kann, wo die Infektion ist, und dem Körper helfen kann, sie zu finden.

[02: 42: 10] Ana Paola: Ja sicher. Nun, ja, das war sehr aufschlussreich. Und natürlich, wie Sie bereits sagten, wusste derjenige, der uns entworfen hat, genau, wo es für uns so außergewöhnlich ist, geschützt zu werden. Eine andere Sache, die ich erwähnen möchte, sind die schützenden Enzyme, die wir haben, wie Lysozym in unseren Tränen. Wir wissen, dass sie wie antimikrobiell sind. Und Lysozyme konnten in der Muttermilch gefunden werden, und es ist wie das wichtigste Enzym nach sechs Monaten. Es geht nach sechs Monaten aus Stillen, es ist also eines der aktivsten Enzyme, die das Baby schützen könnten. Also eine andere Sache, die ich gerne erwähnen möchte, und ich möchte dies hier mit dem Thema Leaky Gut und Permeabilität in Verbindung bringen, ist, dass das angeschlagene Gewebe ein Gedächtnis hat, das uns helfen könnte, eine Infektion beim nächsten Mal besser zu finden hier.

 

[02: 43: 31] Dr. Alex Jimenez DC*: Was meinst du mit Erinnerung? Was bedeutet das? Speicher tut es? Erinnert es sich? Sprechen Sie mit mir über die Gedächtniskomponente des Barrierensystems. Das ist neu, und das ist nichts, was die jüngsten Studien zeigen, dass diese Barrieren ein Gedächtnis haben. Wenn es also identifiziert wird, handelt es sich um eine Kreuzreaktion oder dieses Antigen, gibt es eine Antikörperreaktion, an die Sie sich erinnern. Es ist also verrückt. Fortfahren.

 

[02: 44: 02] Ana Paola: Ja, sie können sich daran erinnern, dass diese panzerartigen Krankheitserreger, die ich durch sie bekommen wollte, oder ob das beim ersten Mal durch sie hindurchgegangen ist. Und man kann mit Sicherheit sagen, dass die Gewebebarrieren eine Funktion haben oder Teil davon sind angeborene Immunität genau da. Es ist, als wüssten sie, dass sie zum Schutz da sind, aber sie werden keine spezifischen Informationen oder spezifische Antigene liefern, um einen neuen Krankheitserreger zu finden. Aber sie werden kämpfen oder etwas tun, das sie wie die Guten sind. Unmittelbar nach jeder Aktion wird für reife Antworten angemeldet. Wir werden die Band-Aid-Immunität aktivieren, die intern zur adaptiven Immunität wird oder so etwas wie diese Interaktion machen wird. Und es wird für eine spezialisiertere Reaktion sein. Und diese gleichen Informationen werden sich in die Barriere übertragen und es werden die Informationen sein, die diese Guten erhalten oder aktivieren werden, wenn sie auf denselben Krankheitserreger stoßen wie zuvor. Jetzt können sie also dagegen ankämpfen, sie wissen, wie sie reagieren müssen, wie sie dagegen ankämpfen müssen, und die Infektion oder die Information oder die Verletzung wird dieses Mal etwas schneller durchgeführt.

 

[02: 45: 34] Dr. Alex Jimenez DC*: Also, wissen Sie, wenn ich übernehme und Ihnen ein Bild des angeborenen Immunsystems gebe, des natürlichen Immunsystems, was es tut, kann es tatsächlich die Dynamik dessen, was es ist, identifizieren und es beenden . Es ist unglaublich zu sehen, wenn wir über Neutrophile sprechen, insbesondere Neutrophile und Makrophagen, die Fähigkeit, genau zu sehen, wohin das führt. Mal sehen, ob ich das schaffe. Könnt ihr den Bildschirm dort sehen? Ja. So können Sie sehen, wie einzigartig dieser bestimmte Makrophage ist. Hier haben wir, wissen Sie, ein Element oder, in dieser speziellen Situation, Anthracis, Bacillus anthracis, und es ist eine sehr tödliche Art von Bakterien. Sie können hier sehen, aber sehen Sie, wie der Makrophage darauf springen und sich seiner Größe anpassen kann? Es identifiziert es und geht daran, es zu zerstören. Das ist also ein Immunsystem. Das ist es, was ich über das sensorische System gesprochen habe. Sie können also tatsächlich, wissen Sie, wenn Sie nur daran denken, es sich in ein Design verwandeln. Also was schauen wir uns das an Immunantwort Wie sich jetzt herausstellt, Kenna, hast du irgendetwas in Bezug darauf, wann du einen Kommentar zu dieser bestimmten Komponente davon machst? Was wir also tun werden, Ana, lassen Sie mich Ihnen diese Frage diesbezüglich stellen, wenn wir uns die Immunstruktur ansehen, während Sie Ihre Präsentation durchgehen. Erzählen Sie mir etwas über die physischen Barrieren, denn das ist neu. Was Sie mir gegenüber erwähnt haben, ist eine einzigartige Komponente. Wir haben immer gewusst, dass die T-Zellen, die B-Zellen des humoralen Systems und das angeborene System in der Lage waren, Dinge zu identifizieren. Aber Sie sagen mir, dass die eigentliche Barriere selbst an die Barriere erinnert, die Wandverkleidung.

 

[02: 47: 35] Ana Paola: Ja, und wie Sie bereits sagten, ist es hier wie ein sehr neues leichtes Thema, weil wir darüber nachdenken müssen, da ich gerne an all unsere nützlichen Mikroben denke, die wir wiegen müssen. Sie können sie in ausreichend symbiotischer Art und Weise verlassen. Das ist der Teil des Mikrobioms und der Barrierestruktur, der durch seine sehr enge Struktur einen besseren Schutz vor Krankheitserregern bieten kann. Das ist also eines der Dinge, die. Ich möchte wie Touch Base sprechen, und das ist so, ja, das ist praktisch eines der Dinge, aber wie Sie zuvor sagten, ist es in Bezug auf es sehr neu.

 

[02: 48: 30] Dr. Alex Jimenez DC*: In Bezug auf die Entzündung möchte ich Sie dies mit Ihrer persönlichen Erfahrung und dem, was Sie im Laufe der Jahre gesehen haben, fragen. Wissen Sie, wonach wir suchen, ist das, was unsere Patienten betrifft, richtig? Lassen Sie mich Sie also in Ihrer klinischen Erfahrung nach Ihrem Epithel fragen, Ihrem lymphatischen Gewebe, und wie Sie angedeutet haben, gibt es Entzündungsphasen. Erzählen Sie uns ein wenig von Ihren persönlichen Erfahrungen mit dem Immunsystem. Wie hat es mehrere Organsysteme beeinflusst?

 

[02: 49: 03] Ana Paola: Die meisten Experten möchten mit ihrer Magen-Darm-Durchlässigkeit beginnen. Ich denke, dass es so etwas wie das Wichtigste ist oder so. Was mich am meisten beschäftigt und was mir auffällt, ist, dass bei sehr alten Patienten und der Art von Arbeit, die ich dort mache, ziemlich viel und sehr wichtig ist, dass wir dort von der Durchlässigkeit und der Stabilität profitiert haben von den anderen Geweben mit sehr prolog, 968 Dauer des Krankenhausaufenthalts, also ist das eines der Dinge, von denen ich denke, dass sie die Menschen am meisten betreffen und dass mehr Male, in denen sie im Krankenhaus bleiben, wie am schlimmsten sein werden. Wie, sie werden keine Verbesserung haben. Sie werden weiter verlieren, es sei denn, diese Skelettmasse, es wird noch schwieriger sein, gegen Infektionen zu kämpfen, sobald sie anfangen, diesen Stoffwechsel- und Zermürbungszustand zu erreichen. Ich denke und weiß also, dass diese Bereitstellung von Präbiotika und Probiotika und diese Art von Geduld einen erheblichen Einfluss auf sie haben werden, und sie werden ein besseres Ergebnis erzielen. Also ja, das ist eines der ersten Dinge, die wir in diese Idee einbringen müssen. Die andere Sache, von der ich weiß, dass sie hilft, ist, dass es eine meiner Abnutzungserscheinungen und meine Ernährung ist. Einer der Promotoren der Sondierung entzündungshemmender Signalwege könnte dazu beitragen, schlechte entzündungsfördernde Reaktionen zu reduzieren, die nur sehr wenige Patienten haben. Und vielleicht spreche ich von kritisch kranken Patienten, aber das kann bei chronisch kranken Patienten funktionieren. Und ich spreche von Cardio, metabolischem Distress, oder ich spreche von allergischen Reaktionen. Ich spreche von jeder Art von chronischer Krankheit. Also ja, in diesem speziellen Bereich und bei der Immunernährung wird es wie eine große Hilfe von Bit sein. Aber es werden nahrhafte Lebensmittel sein, die eine entzündungshemmende Wirkung haben werden. Sie werden das Gewebe reparieren, das von all diesen Krankheiten im Inneren des Patienten geplagt wird.

 

Fazit

Dr. Alex Jimenez und seine Crew geben eine Zusammenfassung des heutigen Podcasts über Entzündungen und wie sie nicht nur das Immunsystem, sondern auch das gesamte Körpersystem beeinflussen. Entzündungen können viele chronische Probleme im Körper verursachen und ihn dysfunktional machen.

[02: 52: 03] Dr. Alex Jimenez DC*: Was ich hier gerne teile, ist, dass ich weitermachen und meinen Bildschirm hier teilen kann. Und das sieht man, wenn ich mir anschaue, was passiert, wenn ich einen Patienten sehe. Und da wir in der Lage waren, mit Patienten zu arbeiten, könnte es als Problem beginnen, dass es sich um ein Rückenproblem oder ein Knieproblem handelt. Es ist ein chronisches Problem. Und was wir gesehen haben, ist, dass die entzündlichen Komponenten nicht nur bei den Knien aufhören. Wir haben es mit einer Person zu tun, und wir stellen fest, dass ich es oft mit einer Person zu tun habe, die mehrere Gelenkprobleme hatte, vielleicht sogar extremen Ersatz oder einfach nur chronische Knieschmerzen oder chronische Beschwerden. Wir versuchen hier die Verbindung herzustellen, dass es auf den allgemeinen Zustand des Immunsystems und der Entzündungsreaktion ankommt. Wenn wir uns also ansehen, wie der Körper reagiert, ist es meiner Meinung nach wichtig, als Kliniker zu agieren, als eine Gruppe von Menschen, die hier draußen sind, um zu sehen, was die Korrelation zu ihrem plötzlichen Gehirnnebel ist, OK , weil wir jetzt ein gemeinsames Problem haben, dass eine Person auch Gedächtnisprobleme hat. Sie nehmen manchmal, wissen Sie, Protonenpumpenhemmer ein, zum Beispiel für die Antisäureproduktion im Magen, die jetzt ihr Biom verändert, oder das, was sie ihr Magenbiom nennen, oder die Bakterien, die das Immunsystem direkt beeinflussen. Wenn Sie noch einmal hierher schauen, wie Kenna gesagt hatte, dieses spezielle Bild, können Sie sehen, dass es die Grenze überschreitet. Also müssen wir manchmal fast wie Wissenschaftler werden, um herauszufinden, wo das zusammenhängt, und nicht nur sagen, OK, das ist ein gemeinsames Problem, und ihn zu, sagen wir, einem gemeinsamen Spezialisten schicken, oder es ist ein Gedächtnisproblem, dorthin schicken ein Neurologe. Wir versuchen, es zusammenzusetzen, und daran arbeitet die funktionelle Medizin. Was würde Kenna dort präsentieren und wenn Sie wollen? Ich möchte heute mit dem Teil enden, der auf Ihr lebhaftes Studium zurückgeht. Hast du das dort zur Verfügung? Also, wie Sie das verstanden haben, und übrigens, Kenna, wir sind der einzige Podcast auf der Welt, der ein sechs Monate altes Kind zu unseren Gästen hat. Also kann man sie dort manchmal hören, weil wir hier all-inclusive sind, also sind wir bereit, und meine Mami hat auf mich aufgepasst. Sie konnte mir damals das ganze Motorola bringen, damit die Leute mich ansahen und sagten: Jadiah, Hey, ich war mit einem kleinen Kind zusammen, und das war nur ein Albtraum. Also musste sie mich zur Arbeit bringen. Andernfalls würde das Haus in Brand gesteckt werden. Erzählen Sie uns also ein wenig darüber, was hier in Bezug auf die los war Darmpermeabilität. Wenn wir dies sehen, sehen wir, dass die Darm- oder Kommensalbakterien wieder unerlässlich sind, um mit dieser lebenswichtigen Komponente zu enden. Es wirkt sich auf den Herz-Kreislauf aus. Kardiometabolisch, das Herz-Kreislauf-System, das Stoffwechselsystem, das Reizdarmsystem, die Leber, die Ernährung, das Autoimmunsystem. Gibt es etwas, das Sie hinzufügen möchten?

 

[02: 55: 16] Kenna Vaughn: Ja, ich wollte noch hinzufügen, dass, da wir über das Immunsystem sprechen, ein robuster und gesunder Darm Ihnen wirklich helfen wird, so viele weitere Krankheitserreger abzuwehren, die Sie bekommen, wenn Sie so etwas wie Darmdurchlässigkeit haben und Sie sind einem Krankheitserreger ausgesetzt. Und wenn Sie einen undichten Darm haben, ist dies nur ein weiterer Bereich, der es diesem Krankheitserreger ermöglicht, wieder in ihren Blutkreislauf einzudringen. Also werden wir auch nicht in der Lage sein, dagegen anzukämpfen. Wissen Sie, wir sagen hier viel von der Küche bis zu den Genen, und eine Sache, auf die wir uns in der Küche konzentrieren, ist sicherzustellen, dass unsere Patienten einen superstarken, gesunden Darm haben. So können sie alles abwehren. Nun, nicht alles, aber sie können mehr Dinge abwehren, mit denen sie in Kontakt kommen, weil wir nicht wollen, dass dies zu anderen Bereichen schlechter Gesundheit führt. Wie Sie sehen, hängt es, wie Dr. Jimenez sagte, mit Herz-Kreislauf, Stoffwechsel, Neurologie und sogar mit Ihrem zusammen Hormone, und es gibt einfach so viel, was auf den Darm und die Umwelt und die Lebensmittel, die wir essen, zurückzuführen ist. Wenn wir also den Darm angreifen und sicherstellen, dass wir ihn gesund aufbauen, werden wir beginnen, unsere Gesundheit in anderen Aspekten unseres Lebens zu verbessern, einschließlich Entzündungen, unseres Immunsystems und Dingen in dieser Richtung.

 

[02: 56: 34] Dr. Alex Jimenez DC*: Es ist unglaublich, während wir kommen, was hier wächst, die Größe dessen, was der Darm tun muss und mit all unseren Körpern korreliert. Jetzt ist es ganz logisch. Unsere Welterfahrung kommt als Kind aus unserem Mund. Es wäre also sehr logisch, dass es, als unser Gott und unser Schöpfer das Schutzsystem erschuf, eine Beziehung zur Außenwelt und den Bakterien in unseren Systemen geben würde. Wir wissen also, wo die meisten chronischen Krankheiten beginnen. Die chronische Krankheit beginnt im Mund. Und von der Zahnhygiene über die Mundhygiene bis hin zum Darmgleichgewicht müssen wir dort ansetzen. Und an diesem Punkt ist es beeindruckend. Sobald wir verstehen, dass dies ein signifikant korreliertes und damit verbundenes Problem ist, können wir auf einen ursächlichen Grund hinarbeiten und herausfinden, wo es sich um ein Wesen handelt, das die Gelenke, den Gehirnnebel oder die kardiopulmonale Reaktion beeinflusst, weil wir nicht enden wollen vor einem Arzt, nur weil wir nicht aufgepasst haben. Wir haben erfahren, dass wir etwas getan haben, um unseren Körper vorzubereiten. Und heute werde ich es dabei belassen, weil wir alle unser Ding machen und wir versuchen können, es etwas kürzer zu machen. Aber ich möchte, dass Sie wissen, dass wir einen tieferen Einblick in Entzündungen und Immunologie geben werden, weil sie die Grundlage vieler chronischer Erkrankungen sind. Nun, wir haben gerade mit heute begonnen, das angeborene System wird im humoralen System enden, und wir werden es im Laufe der Zeit zusammenfügen. Und hoffentlich werden wir bis zu dem Maß an Verständnis hinzufügen, das unsere Bevölkerung haben kann, weil ich glaube, dass die meisten Menschen das verstehen müssen. Ich will wissen, wann du fährst; Wenn Sie heute irgendwie auf den Tacho schauen, wissen Sie, wo Ihr A1C steht. Du musst deine Triglyceride verstehen. Sie müssen wissen, was Ihr LDL ist. Ihr HDL ist. Müssen Sie Ihr Lipidprofil erkennen? Wir wissen, wie unser Stoffwechselsystem heute ist. Sie hören Geschichten über Ketone, wo wir angesiedelt sind, und wir sind bereit, der Öffentlichkeit mitzuteilen, dass sich die Technologie verändert hat. Wir können ganz einfach messen, wie viele Spaziergänge Sie machen, wie viele Sie essen, wie Ihre Ernährung aussieht. Und wir können viele Dinge berechnen, um festzustellen, wie Sie Ihre optimale Gesundheit erhalten. Deshalb möchte ich euch allen danken. Sie können das Teilen beenden, damit wir hier alle auf dem gleichen Bildschirm sind; Was wir alle tun können, ist, dass wir uns selbst einen guten Dienst erweisen, indem wir die Punkte verbinden. Es ist wichtig, dass Sie darauf achten, was Sie heute essen, ohne Ihre Gelenke oder Ihre entzündliche oder chronische Erkrankung zu beeinträchtigen. Es kann jedoch sein, dass es drei bis vier oder fünf Tage später geschieht, wo Sie es nicht wahrnehmen. Sie werden feststellen, dass Menschen, die sich sauber ernähren, ihre Gelenke nicht mehr verletzen, ihr Gehirnnebel verschwindet. Aus diesem Grund haben wir eine schnelle Lösung, die sogenannte Eliminationsdiät, mit der wir sofort den Stoffwechsel einer Person ändern. Es arbeitet an dem, was wir Antioxidantien nennen, einer reaktiven Sauerstoffspezies, die aus einem miesen Stoffwechsel resultiert. Also noch einmal, das Immunsystem ist das Herzstück. Also werden wir das viel ausführlicher diskutieren. Ich möchte euch allen danken, und ich möchte euch sagen, dass ich es zu schätzen weiß, dass ihr euch die Zeit genommen habt und für das nächste Mal bei uns seid, und ich freue mich auf das nächste Mal, wenn wir uns treffen können. Vielleicht dieses Wochenende oder so. Habt einen gesegneten Tag.

 

[03: 00: 16] Ana Paola: Danke.

 

Haftungsausschluss

Post Haftungsausschluss

Beruflicher Tätigkeitsbereich *

Die hierin enthaltenen Informationen zu "Diskussion über Entzündung und Immunität im Körper | El Paso, Texas (2022)" ist nicht dazu gedacht, eine persönliche Beziehung mit einem qualifizierten medizinischen Fachpersonal oder einem zugelassenen Arzt zu ersetzen, und stellt keinen medizinischen Rat dar. Wir ermutigen Sie, Ihre eigenen Gesundheitsentscheidungen auf der Grundlage Ihrer Forschung und Partnerschaft mit einem qualifizierten medizinischen Fachpersonal zu treffen .

Blog-Informationen und Scope-Diskussionen

Unser Informationsumfang beschränkt sich auf Chiropraktik, muskuloskelettale, physikalische Medizin, Wellness, ätiologische Beiträge viszerosomatische Störungen innerhalb klinischer Präsentationen, assoziierter klinischer somatoviszeraler Reflexdynamiken, Subluxationskomplexe, sensible Gesundheitsthemen und/oder Artikel, Themen und Diskussionen über funktionelle Medizin.

Wir liefern und präsentieren klinische Zusammenarbeit mit Spezialisten aus den unterschiedlichsten Disziplinen. Jeder Spezialist unterliegt seinem beruflichen Tätigkeitsbereich und seiner Zulassungszuständigkeit. Wir verwenden funktionelle Gesundheits- und Wellnessprotokolle zur Behandlung und unterstützenden Pflege von Verletzungen oder Erkrankungen des Bewegungsapparates.

Unsere Videos, Beiträge, Themen, Themen und Einblicke behandeln klinische Angelegenheiten, Probleme und Themen, die sich direkt oder indirekt auf unseren klinischen Tätigkeitsbereich beziehen und diesen unterstützen.*

Unser Büro hat einen angemessenen Versuch unternommen, unterstützende Zitate bereitzustellen und hat die relevante Forschungsstudie oder Studien identifiziert, die unsere Beiträge unterstützen. Auf Anfrage stellen wir den Aufsichtsbehörden und der Öffentlichkeit Kopien unterstützender Forschungsstudien zur Verfügung.

Uns ist bewusst, dass wir Angelegenheiten abdecken, die eine zusätzliche Erläuterung erfordern, wie dies bei einem bestimmten Pflegeplan oder Behandlungsprotokoll hilfreich sein kann; Um das oben genannte Thema weiter zu besprechen, wenden Sie sich bitte an Dr. Alex Jimenez DC oder Sie kontaktieren uns unter 915-850-0900.

Wir sind hier, um Ihnen und Ihrer Familie zu helfen.

Blessings

Dr. Alex Jimenez DC MSACP, ACST, IFMCP*, CIFM*, ATN*

E-Mail: coach@elpasofunctionalmedicine.com

Lizenziert in: Texas & New-Mexiko*

Dr. Alex Jimenez DC, MSACP, CIFM*, IFMCP*, ATN*, CCST
Meine digitale Visitenkarte

Wieder heißen wir Sie willkommen¸

Unser Ziel und unsere Leidenschaften: Ich bin ein Doktor der Chiropraktik, der sich auf fortschrittliche, hochmoderne Therapien und funktionelle Rehabilitationsverfahren spezialisiert hat und sich auf klinische Physiologie, vollständige Gesundheit, praktisches Krafttraining und vollständige Konditionierung konzentriert. Wir konzentrieren uns auf die Wiederherstellung normaler Körperfunktionen nach Verletzungen des Nackens, des Rückens, der Wirbelsäule und des Weichgewebes.

Wir verwenden spezielle Chiropraktikprotokolle, Wellnessprogramme, funktionelle und integrative Ernährung, Agility & Mobility Fitness Training und Rehabilitationssysteme für alle Altersgruppen.

Als Erweiterung einer effektiven Rehabilitation bieten auch wir unseren Patienten, behinderten Veteranen, Sportlern, jungen und älteren Menschen ein vielfältiges Portfolio an Kraftgeräten, Hochleistungsübungen und fortschrittlichen Behandlungsmöglichkeiten für Beweglichkeit. Wir haben uns mit den führenden Ärzten, Therapeuten und Trainern der Stadt zusammengetan, um hochrangigen Leistungssportlern die Möglichkeit zu geben, sich in unseren Einrichtungen auf höchstem Niveau zu behaupten.

Wir waren gesegnet, unsere Methoden mit Tausenden von El Pasoans in den letzten drei Jahrzehnten zu verwenden, um es uns zu ermöglichen, die Gesundheit und Fitness unserer Patienten wiederherzustellen, während wir recherchierte nicht-chirurgische Methoden und funktionelle Wellness-Programme einführten.

Unsere Programme sind natürlich und nutzen die Fähigkeit des Körpers, bestimmte gemessene Ziele zu erreichen, anstatt schädliche Chemikalien, umstrittenen Hormonersatz, unerwünschte Operationen oder Suchtmittel einzuführen. Wir möchten, dass Sie ein funktionierendes Leben führen, das mit mehr Energie, einer positiven Einstellung, besserem Schlaf und weniger Schmerzen erfüllt wird. Unser Ziel ist es, unsere Patienten letztendlich in die Lage zu versetzen, die gesündeste Lebensweise aufrechtzuerhalten.

Mit ein bisschen Arbeit können wir eine optimale Gesundheit zusammenbringen, egal wie alt oder behinderung.

Begleiten Sie uns bei der Verbesserung Ihrer Gesundheit für Sie und Ihre Familie.

Alles dreht sich um: LEBEN, LIEBEN & MATERING!

Willkommen und Gottes Segen

EL PASO STANDORTE

Ostseite: Hauptklinik*
11860 Vista Del Sol, 128
Telefon: 915-412-6677

Central: Rehabilitationszentrum
6440 Gateway Osten, Ste B
Telefon: 915-850-0900

North East Rehabilitationszentrum
7100 Airport Boulevard, Ste. C
Telefon: 915-412-6677

Dr. Alex Jimenez DC, MSACP, CIFM, IFMCP, ATN, CCST
Meine digitale Visitenkarte

Klinikstandort 1

Adresse: 11860 Vista Del Sol Dr Suite 128
El Paso, TX 79936
Telefonnummer
: (915) 850-0900
E–MailE-Mail senden
WebDrAlexJimenez.com

Klinikstandort 2

Adresse: 6440 Gateway East, Gebäude B
El Paso, TX 79905
Telefon:  +915 (850) 0900
E–MailE-Mail senden
WebElPasoBackClinic.com

Klinikstandort 3

Adresse: 1700 N Zaragoza Straße # 117
El Paso, TX 79936
Telefon:  +915 (850) 0900
E–MailE-Mail senden
WebChiropracticScientist.com

Spielen Sie einfach Fitness & Reha*

Adresse: 7100 Airport Boulevard, Suite C
El Paso, TX 79906
Telefon:  +915 (850) 0900
E–MailE-Mail senden
WebChiropracticScientist.com

Push As Rx & Rehab

Adresse: 6440 Gateway East, Gebäude B
El Paso, TX 79905
Telefonnummer
: (915) 412-6677
E–MailE-Mail senden
WebPushAsRx.com

Drücken Sie 24 / 7

Adresse: 1700 E Klippe Dr
El Paso, TX 79902
Telefonnummer
: (915) 412-6677
E–MailE-Mail senden
WebPushAsRx.com

ANMELDUNG FÜR VERANSTALTUNGEN: Live-Veranstaltungen und Webinare*

(Kommen Sie zu uns und registrieren Sie sich noch heute)

Keine Ereignisse gefunden

Rufen Sie (915) 850-0900 heute an!

Von RateMD* als bester Arzt und Spezialist in El Paso bewertet | Jahre 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019, 2020 & 2021

Bester Chiropraktiker In El Paso

Scannen Sie hier den QR-Code - Verbinden Sie sich hier mit Dr. Jimenez persönlich

Qrcode Chiropraktiker
QR-Code von Dr. Jimenez

Zusätzliche Online-Links und Ressourcen (rund um die Uhr verfügbar)

  1. Online-Termine oder Konsultationen:  bit.ly/Online-Termin buchen
  2. Online-Formular für die Aufnahme von Körperverletzungen / Unfällen:  bit.ly/Fill-Out-Your-Online-History
  3. Online-Bewertung der funktionellen Medizin:  bit.ly/funktioniert

Haftungsausschluss *

Die hierin enthaltenen Informationen ersetzen nicht die Eins-zu-Eins-Beziehung zu einem qualifizierten medizinischen Fachpersonal, einem zugelassenen Arzt und sind kein medizinischer Rat. Wir empfehlen Ihnen, Ihre eigenen Entscheidungen im Gesundheitswesen auf der Grundlage Ihrer Forschung und Partnerschaft mit einem qualifizierten medizinischen Fachpersonal zu treffen. Unser Informationsumfang beschränkt sich auf Chiropraktik, Bewegungsapparat, physikalische Medizin, Wellness, sensible Gesundheitsthemen, Artikel, Themen und Diskussionen über funktionelle Medizin. Wir bieten und präsentieren die klinische Zusammenarbeit mit Spezialisten aus den unterschiedlichsten Disziplinen. Jeder Spezialist richtet sich nach seinem beruflichen Tätigkeitsbereich und seiner Zulassungszuständigkeit. Wir verwenden funktionelle Gesundheits- und Wellnessprotokolle, um Verletzungen oder Erkrankungen des Bewegungsapparates zu behandeln und zu unterstützen. Unsere Videos, Beiträge, Themen, Themen und Einblicke behandeln klinische Angelegenheiten, Probleme und Themen, die sich direkt oder indirekt auf unseren klinischen Tätigkeitsbereich beziehen und diesen unterstützen.* Unser Büro hat einen angemessenen Versuch unternommen, unterstützende Zitate bereitzustellen und hat identifiziert die entsprechende Forschungsstudie oder Studien, die unsere Beiträge unterstützen. Auf Anfrage stellen wir den Aufsichtsbehörden und der Öffentlichkeit Kopien unterstützender Forschungsstudien zur Verfügung.

Uns ist bewusst, dass wir Angelegenheiten abdecken, die eine zusätzliche Erläuterung erfordern, wie dies bei einem bestimmten Pflegeplan oder Behandlungsprotokoll hilfreich sein kann; Um das oben genannte Thema weiter zu besprechen, wenden Sie sich bitte an Dr. Alex Jimenez oder Sie kontaktieren uns unter 915-850-0900.

Dr. Alex Jimenez DC MSACP, ACST, IFMCP*, CIFM*, ATN*

E-Mail: coach@elpasofunctionalmedicine.com

Telefon: 915-850-0900

Lizenziert in Texas & New Mexico *

Dr. Alex Jimenez DC, MSACP, CIFM, IFMCP, ATN, CCST
Meine digitale Visitenkarte

Post Haftungsausschluss

Beruflicher Tätigkeitsbereich *

Die hierin enthaltenen Informationen zu "Diskussion über Entzündung und Immunität im Körper | El Paso, Texas (2022)" ist nicht dazu gedacht, eine persönliche Beziehung mit einem qualifizierten medizinischen Fachpersonal oder einem zugelassenen Arzt zu ersetzen, und stellt keinen medizinischen Rat dar. Wir ermutigen Sie, Ihre eigenen Gesundheitsentscheidungen auf der Grundlage Ihrer Forschung und Partnerschaft mit einem qualifizierten medizinischen Fachpersonal zu treffen .

Blog-Informationen und Scope-Diskussionen

Unser Informationsumfang beschränkt sich auf Chiropraktik, muskuloskelettale, physikalische Medizin, Wellness, ätiologische Beiträge viszerosomatische Störungen innerhalb klinischer Präsentationen, assoziierter klinischer somatoviszeraler Reflexdynamiken, Subluxationskomplexe, sensible Gesundheitsthemen und/oder Artikel, Themen und Diskussionen über funktionelle Medizin.

Wir liefern und präsentieren klinische Zusammenarbeit mit Spezialisten aus den unterschiedlichsten Disziplinen. Jeder Spezialist unterliegt seinem beruflichen Tätigkeitsbereich und seiner Zulassungszuständigkeit. Wir verwenden funktionelle Gesundheits- und Wellnessprotokolle zur Behandlung und unterstützenden Pflege von Verletzungen oder Erkrankungen des Bewegungsapparates.

Unsere Videos, Beiträge, Themen, Themen und Einblicke behandeln klinische Angelegenheiten, Probleme und Themen, die sich direkt oder indirekt auf unseren klinischen Tätigkeitsbereich beziehen und diesen unterstützen.*

Unser Büro hat einen angemessenen Versuch unternommen, unterstützende Zitate bereitzustellen und hat die relevante Forschungsstudie oder Studien identifiziert, die unsere Beiträge unterstützen. Auf Anfrage stellen wir den Aufsichtsbehörden und der Öffentlichkeit Kopien unterstützender Forschungsstudien zur Verfügung.

Uns ist bewusst, dass wir Angelegenheiten abdecken, die eine zusätzliche Erläuterung erfordern, wie dies bei einem bestimmten Pflegeplan oder Behandlungsprotokoll hilfreich sein kann; Um das oben genannte Thema weiter zu besprechen, wenden Sie sich bitte an Dr. Alex Jimenez DC oder Sie kontaktieren uns unter 915-850-0900.

Wir sind hier, um Ihnen und Ihrer Familie zu helfen.

Blessings

Dr. Alex Jimenez DC MSACP, ACST, IFMCP*, CIFM*, ATN*

E-Mail: coach@elpasofunctionalmedicine.com

Lizenziert in: Texas & New-Mexiko*

Dr. Alex Jimenez DC, MSACP, CIFM*, IFMCP*, ATN*, CCST
Meine digitale Visitenkarte

Ivermectin für Menschen kaufen Ivermectin zu verkaufen