Dr. Alex Jimenez, der Chiropraktiker von El Paso
Ich hoffe, Sie haben unsere Blog-Posts auf verschiedenen gesundheitlichen, ernährungsphysiologischen und verletzungsbezogenen Themen genossen. Bitte zögern Sie nicht, uns oder mich selbst anzurufen, wenn Sie Fragen haben, wenn die Notwendigkeit, sich darum zu kümmern. Rufen Sie das Büro oder mich an. Büro 915-850-0900 - Zelle 915-540-8444 Große Grüße. Dr. J.

Dr. Alex Jimenez präsentiert: Beurteilung und Behandlung von Hormonstörungen


Dr. Alex Jimenez, DC, stellt in dieser 3-teiligen Serie vor, wie hormonelle Dysfunktion durch verschiedene auf Hormone spezialisierte Therapien beurteilt und behandelt werden kann und wie sie reguliert werden können. Diese Präsentation wird vielen Menschen, die mit hormonellen Störungen zu tun haben, wertvolle Informationen liefern und zeigen, wie sie verschiedene ganzheitliche Methoden anwenden können, um ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden zu optimieren. Teil 2 befasst sich mit der Beurteilung der hormonellen Dysfunktion. Teil 3 befasst sich mit verschiedenen Behandlungen, die für hormonelle Dysfunktion verfügbar sind. Wir überweisen Patienten an zertifizierte Anbieter, die verschiedene Hormontherapien einbeziehen, um eine optimale Gesundheit und ein optimales Wohlbefinden zu gewährleisten. Wir ermutigen und schätzen jeden Patienten, indem wir ihn auf der Grundlage seiner Diagnose an assoziierte medizinische Anbieter verweisen, wenn dies angebracht ist. Wir verstehen, dass Aufklärung ein ausgezeichneter Weg ist, wenn wir unseren Anbietern auf Wunsch und Verständnis des Patienten komplizierte Fragen stellen. Dr. Alex Jimenez, DC, verwendet diese Informationen nur als Bildungsdienst. Disclaimer

 

Was sind Hormone?

Dr. Alex Jimenez, DC, präsentiert: Heute werden wir uns mit der Anwendung grundlegender Schritte der PTBS-Behandlungsstrategie befassen. Als Behandlungsstrategie geht es um die Produktion, den Transport, die Empfindlichkeit und die Entgiftung des Hormons bei PTBS. Beginnen wir also damit, wie sich Eingriffe und wichtige Faktoren, die diese Bahnen innerhalb des Zugangs beeinflussen, auf andere Körperbereiche auswirken. Wie wirkt sich eine Intervention bei einem Hormon auf andere Hormone aus? Wussten Sie also, dass ein Schilddrüsenersatz den HPATG-Zugang im Körper verändern kann? Wenn also Menschen mit Hypothyreose oder subklinischer Hyperthyreose zu tun haben und mit unterdrückendem Schilddrüsenhormonersatz behandelt werden, führt dies zu Veränderungen in ihrem Körper. Dies bedeutet, dass sie von ACTH auf CRH oder Corticotropin-Releasing-Hormon überempfindlich werden.

 

Das bedeutet, dass sie mehr ACTH produzieren und freisetzen werden. Wenn der Patient durch einen Hormonzufluss überempfindlich wird, kann dies zu verschiedenen Problemen mit den anderen Körpersystemen führen, die die Organ- und Muskelfunktion beeinträchtigen. Dies ist ein weiterer Grund, warum sich Patienten selbst bei niedrigen Dosen von Schilddrüsenersatzprodukten großartig fühlen; es stimuliert die Nebennieren. Viele Patienten neigen dazu, ihre Nebennieren zu überlasten, und wenn sie behandelt werden, bekommen sie einen kleinen Schlag auf ihre Nebennieren, wenn ihre Ärzte ihrer Schilddrüse helfen. Wenn wir uns also die Schilddrüse ansehen, sehen wir, dass die Schilddrüse t4 produziert und umgekehrtes T3 und t3 bildet. Wenn Ärzte also die schilddrüsenpharmakologischen Dosen von Glukokortikoiden betrachten, die sie ihren Patienten zur entzündungshemmenden Therapie verabreichen, oder wenn Menschen erhöhte Glukokortikoide wie beim Cushing-Syndrom haben, hemmt dies die Schilddrüsensekretion, weil es das TSH senkt Reaktion auf TRH, wodurch weniger TSH entsteht. Wenn in der Schilddrüse weniger Sekret vorhanden ist, kann dies zu überlappenden Problemen führen, die mit unnötiger Gewichtszunahme, Gelenkschmerzen und sogar dem metabolischen Syndrom verbunden sind.

 

 

Bis zu diesem Punkt hemmt Stress die Schilddrüse. Im Gegensatz dazu haben Östrogene den gegenteiligen Effekt, indem sie die TSH-Ausschüttung und die Aktivität der Schilddrüse erhöhen. Das ist also ein Grund, warum sich Frauen selbst mit niedrigen Östrogenersatzdosen so viel besser fühlen. Genau wie ein Schilddrüsenersatz in geringen Mengen, der die Nebennieren anregt, kann die Verabreichung niedriger Östrogendosen die Schilddrüsenfunktion steigern. Viele Ärzte müssen jedoch langsam vorgehen, wenn sie Patienten mit Hormonbehandlungen versorgen, da die zusätzlichen Hormone die anderen Hormone im Körper beeinflussen. Bei der Hormonersatztherapie ist es wichtig zu wissen, wie sich Eingriffe innerhalb des Kommunikationsknotens auf andere Knoten in der Matrix auswirken. Schauen wir uns zum Beispiel an, wie der Kommunikationsknoten den Verteidigungs- und Reparaturknoten im Körper beeinflusst. Forschungsstudien zeigen die Auswirkungen der HRT auf Entzündungsmarker und betrachten 271 Frauen, die konjugiertes Pferdeöstrogen allein einnahmen und nach einem Jahr einen Anstieg des CRP um 121 % hatten.

 

Und wenn sie das zusätzlich zu synthetischem Gestagen einnahmen, hatten sie nach einem Jahr einen Anstieg des CRP um 150 %. Synthetisches Östrogen ist also nicht bioidentisch; das ist synthetischer trächtiger Stutenurin, und synthetische Gestagene sind entzündungsfördernd. Was ist mit dem Kommunikationsknoten und dem Assimilationsknoten? Dies ist eine interessante Studie, da viele Ärzte versuchen, ihren Patienten und der zukünftigen Generation in der Gesellschaft zu helfen. Daher ist es wichtig zu wissen, wann die Mutter während der Schwangerschaft gestresst ist, da dies das Mikrobiom des Babys verändern kann. Das bedeutet, dass Ärzte die Möglichkeit haben, ein frühzeitiges Eingreifen in die Mikrobiomunterstützung zu unterstützen. Das Wissen, dass dies für vorgeburtlichen Stress von entscheidender Bedeutung ist, basierend auf Fragebögen oder erhöhtem Cortisol, wurde stark und anhaltend mit dem Mikrobiom und den Besiedlungsmustern von Säuglingen in Verbindung gebracht.

 

Wir sind also auch hier, um zu erfahren, wie sich Eingriffe in die Matrix auf den Hormonknoten oder den Kommunikationsknoten auswirken. Als Beispiel schauen wir uns an, was im Assimilationsknoten unter Einbeziehung des Kommunikationsknotens passiert, da dies Antibiotika auf das Darmmetabolom beeinflusst. Jeder kennt die Auswirkungen von Antibiotika auf das Mikrobiom, aber ein Metabolom ist eine Veränderung der Stoffwechselfunktion eines bestimmten Organs, des Darms. Bis zu diesem Zeitpunkt, als es so viele Stoffwechselwege gibt, die von Antibiotika beeinflusst werden, war der Metabolismus von Steroidhormonen am stärksten betroffen. Acht Metaboliten, die Teil dieses Hormonwegs sind, der uns zu PTBS führt, waren nach der Antibiotikabehandlung im Kot erhöht. Dann haben wir einen anderen Weg, wie der Darm Hormone beeinflusst, und das ist die metabolische Endotoxämie. Viele Ärzte erfahren bei AFMCP von metabolischer Endotoxämie, die einen undichten Darm oder eine erhöhte Darmpermeabilität erwähnt. Wenn viele Menschen mit Darmproblemen zu kämpfen haben, die ihr Wohlbefinden beeinträchtigen, wie Probleme in ihren Gelenken oder Muskeln, die ihnen Schmerzen bereiten, bieten wir verschiedene Lösungen an und entwickeln mit unseren verbundenen Anbietern auf der Grundlage der Diagnose einen Behandlungsplan.

 

Hormone beeinflussende Endotoxine

Dr. Alex Jimenez, DC, präsentiert: Endotoxine oder Lipopolysaccharide stammen aus den Zellmembranen von Bakterien. So werden bakterielle Endotoxine aufgrund der erhöhten Darmpermeabilität aus dem Darmlumen verlagert. Mit dieser erhöhten Permeabilität werden diese Endotoxine verlagert, was eine Entzündungskaskade auslöst. Wenn Endotoxine GI-Probleme verursachen, können die Entzündungsmarker die oberen und unteren Teile des Körpers und die Darm-Hirn-Achse beeinflussen. Wenn die Darm-Hirn-Achse von einer Entzündung betroffen ist, kann dies zu Gelenk- und Muskelschmerzen führen, die mit somatoviszeralen und viszeral-somatischen Problemen einhergehen. Bis zu diesem Punkt wirkt sich die Entzündungskaskade aus dem Leaky Gut auf die Eierstöcke aus, reduziert die Progesteronproduktion und trägt zu einem Lutealphasenmangel bei. Das ist unglaublich wichtig für Ärzte, die sich um Patienten kümmern, die da sind, um die Fruchtbarkeit zu optimieren. Es ist besonders wichtig, dass Patienten ihren Arzt wissen lassen, wenn sie einen Östrogenüberschuss haben und dass sie so viel Progesteron wie möglich produzieren. Wir müssen uns also Gedanken über die Darmpermeabilität beim Eisprung, Lutealphasenmangel und Östrogen-Progesteron-Ungleichgewicht machen. Was ist mit dem Biotransformationsknoten? Wie wirkt sich das auf den Kommunikationsknoten aus? Bei Kindern im Vorschulalter haben Phthalate und die Schilddrüsenfunktion einen umgekehrten Zusammenhang zwischen den Metaboliten oder der Menge an Folsäure und der Schilddrüsenfunktion im System, gemessen bei Kindern im Alter von drei Jahren. Wenn entzündliche Probleme die Schilddrüsenfunktion bei Kindern beeinträchtigen, kann dies die kognitiven Ergebnisse beeinträchtigen, wodurch die Phthalatproduktion in der Schilddrüse verringert wird, was zu psychischen Problemen führt.

 

Wie tragen mentale, emotionale und spirituelle Überlegungen zum Kommunikationsknoten bei? Wir wollen wie immer ganz unten in der Matrix ansetzen, bei der es um die funktionelle Medizin geht. Die funktionelle Medizin bietet ganzheitliche Ansätze zur Identifizierung des Grundproblems, das den Körper betrifft, und zur Entwicklung eines personalisierten Behandlungsplans für den Patienten. Wenn wir uns die Lebensstilfaktoren am unteren Rand der Living Matrix ansehen, können wir sehen, wie sich eine Hormonstörung auf die Kommunikationsknoten im Körper auswirkt. Eine kürzlich veröffentlichte Studie fand heraus, dass es eine positive Beziehung zwischen Wechseljahrsbeschwerden und sozialer Unterstützung gibt und dass die Wechseljahrsbeschwerden mit zunehmender sozialer Unterstützung abnehmen. Lassen Sie uns nun darüber sprechen, wie sich Stress auf den HPA-Zugang auswirkt. Indem wir uns ansehen, wie die Stimulation durch die Sexualhormon-produzierenden Teile des Körpers oder die Stäbe, den Schilddrüsenzugang, die Nebennieren und das sympathische Nervensystem (Kampf oder Flucht) alle Stressfaktoren summieren können, die uns beeinflussen, was als allostatische Belastung bezeichnet wird.

 

Und Allostase bezieht sich auf unsere Fähigkeit, auf diese Stressoren durch Stressbewältigungsmechanismen zu reagieren. Viele Patienten fragen uns um Rat. Sie fragen, wie sie ihre persönlichen Erfahrungen und Stressoren gestalten können. Dennoch fragen sie auch, wie sie die gesellschaftlichen Ereignisse in einem größeren Kontext vorbereiten, und viele von uns als Praktiker der funktionellen Medizin suchen das Gleiche. Deshalb werden wir Ihnen im Detail zeigen, was Stress mit dem Körper macht und wie Sie Wege finden können, um Angst oder Stress im Körper zu verringern, um zukünftigen Problemen in den Organen, Muskeln und Gelenken vorzubeugen.

 

Wie Stress Östrogen hemmt

Dr. Alex Jimenez, DC, präsentiert: Verursacht Stress Nebennierenstress und beeinflusst er unser Kampf-oder-Flucht-Primärreaktionshormon (Adrenalin)? Stress kann dazu führen, dass das sympathische Nervensystem den Blutdruck, die Atmung, die Herzfrequenz und die allgemeine Wachsamkeit erhöht, während es unser Blut umleitet, um unser Adrenalin zu erhöhen. Wenn Sie sich also in einer Situation befinden, kann Ihr Adrenalin dazu führen, dass Sie kämpfen oder rennen, was dazu führt, dass Ihre Muskeln Blut bekommen, was die Durchblutung Ihres Kerns oder Ihrer nicht wesentlichen Organe verringert. Das Modell der funktionellen Medizin würde also verschiedene Auslöser oder Mediatoren identifizieren, ob akut oder chronisch, die als Auslöser einer Hormonstörung fungieren können, die überlappende Probleme verursachen kann, die die Nebennierenfunktion in der Schilddrüse stören können.

 

Wenn wir uns diese Reaktionen ansehen, können wir also die körperlichen Probleme erkennen, die auftreten, wenn der Adrenalinspiegel langfristig chronisch erhöht wird, was zu Angstzuständen, Verdauungsproblemen usw. führt. Jetzt ist Cortisol unser Wachsamkeitshormon, das hilft, die Notfallmaßnahmen aufrechtzuerhalten, um das Adrenalin zu unterstützen oder zu unterstützen. Ein Beispiel wäre ein Feuerwehrauto oder die Polizei, die nach dem unmittelbaren Ersthelfer eintreffen. Cortisol erleichtert also die schnelle Adrenalinreaktion, um den Körper bei Bedarf am Laufen zu halten. Und es hat noch viele andere Rollen. Es hilft bei erhöhtem Blutzucker und bewirkt eine Fettspeicherung. Wenn also Leute mit einem Gewicht in der Mitte kommen und sich mit überlappenden Problemen in ihrem Körper befassen, denken Sie an Cortisol, da es entzündungshemmend ist und das Nervensystem reguliert. Cortisol kann sowohl gut als auch schlecht für den Körper sein, insbesondere wenn eine Person mit stressigen Ereignissen zu kämpfen hat, die ihre Gesundheit beeinträchtigen und Probleme verursachen, die ihre Mobilität beeinträchtigen.

 

Lassen Sie uns nun darüber sprechen, wie sich Stress auf den gesamten Körper und das Immunsystem auswirkt. Stress kann die Anfälligkeit für Infektionen erhöhen und deren Schwere im Körper erhöhen. Hier sehen wir also Stress, der den Abwehr- und Reparaturknoten beeinflusst, was zu Immundysfunktion und stressinduzierter Immundysfunktion führt. Ein Beispiel wäre, wenn eine Person mit einer Störung zu tun hat, die ihren Darm betrifft, wie SIBO oder Leaky Gut; Es kann die Produktion von entzündungsfördernden Zytokinen erhöhen und Gelenk- und Muskelschmerzen im unteren Rücken, den Hüften, den Knien und dem allgemeinen Wohlbefinden verursachen. Wenn die entzündungsfördernden Zytokine das Darmsystem beeinflussen, können sie auch eine Funktionsstörung der Schilddrüse verursachen und die Hormonproduktion stören.

 

 

Wenn also jemand diese Hormonersatztherapie (HRT) einnimmt, kann dies seine Entzündung verstärken, besonders wenn er gestresst ist. Als Praktiker der funktionellen Medizin denken und suchen wir also immer nach Mustererkennung, wenn wir beginnen, über Dinge anders zu denken als mit herkömmlichen Methoden in Bezug auf Gesundheit und Wohlbefinden.

 

Was ist es, wenn Sie eine Person sehen, die mit chronischem Stress zu kämpfen hat, und wie reagiert sie darauf? Sie werden normalerweise antworten: „Ich schwitze viel; Ich werde nervös und ängstlich, wenn ich mich daran erinnere, was mir passiert ist. Ich habe Angst, das jemals wieder zu erleben. Manchmal bereiten mir diese Pfade Albträume. Wenn ich ein lautes Geräusch höre, denke ich an Karbonringe und mir wird übel.“ Dies sind einige verräterische Anzeichen dafür, dass jemand mit chronischem Stress im Zusammenhang mit PTBS zu kämpfen hat, der den Hormonspiegel im Körper beeinflussen kann. Viele Anbieter funktioneller Medizin können verfügbare Behandlungen in Bezug auf hormonelle Dysfunktion bei PTBS nutzen. Die allgemeine Strategie zur Behandlung von Hormonstörungen besteht also in der Produktion, Transportsensitivität und Entgiftung von Hormonen im Körper. Denken Sie daran, dass es am besten ist, eine Strategie zu entwickeln, um mit diesem Problem umzugehen, wenn Sie jemanden haben, der sich mit hormonellen Problemen befasst.

 

Was können wir also tun, um zu beeinflussen, wie Hormone im Körper produziert werden oder überproduziert wurden? Wir wollen uns ansehen, wie Hormone hergestellt werden, wie sie im Körper ausgeschieden werden und wie sie transportiert werden. Denn was ist, wenn sie so transportiert werden, dass das Transportmolekül eine geringe Konzentration aufweist, sodass sie freie Hormone sind? Das ist also die Wechselwirkung mit anderen Hormonempfindlichkeiten, und wie verändern oder betrachten wir die zelluläre Empfindlichkeit gegenüber dem Hormonsignal? Beispielsweise beeinflusst Progesteron Östrogenrezeptoren, die eine Entgiftung oder Ausscheidung des Hormons bewirken.

 

Bevor wir also daran denken, ein Hormon zu verabreichen oder zu ersetzen, fragen wir uns, was wir tun können, um dieses Hormon im Körper zu beeinflussen. Wie können wir insbesondere die Produktion, den Transport, die Empfindlichkeit, die Entgiftung oder die Ausscheidung des Hormons beeinflussen? Also, wenn es um die Hormonproduktion geht, was sind die Bausteine ​​für Schilddrüsenhormone und Cortisol? Wenn wir also wenig Schilddrüsenhormone haben, wollen wir sicherstellen, dass wir die Bausteine ​​von Serotonin haben. Was beeinflusst also die Synthese? Wenn eine Drüse mit Autoimmunthyreoiditis entzündet ist, kann sie möglicherweise nicht genug Schilddrüsenhormon produzieren. Und das ist der Grund, warum Menschen mit Autoimmunthyreoiditis eine niedrige Schilddrüsenfunktion haben. Was ist mit dem Hormontransport? Beeinflusst der Spiegel eines Hormons im Körper den Spiegel eines anderen? Östrogen und Progesteron tanzen oft im Körper. Wird also ein Hormon von den Ursprungsdrüsen zum Zielgewebe transportiert, was seine Wirksamkeit beeinträchtigen kann?

 

Kommt es zu einer Überproduktion von Hormonen, die an das Transportprotein gebunden sind, steht nicht genügend freies Hormon zur Verfügung und es kann zu Hormonmangelerscheinungen kommen. Oder es kann das Gegenteil sein, wenn mehr Transportprotein benötigt wird, dann gibt es zu viele freie Hormonmoleküle und Hormonüberschusssymptome. Daher wollen wir wissen, ob wir den freien Hormonspiegel beeinflussen können und sehen, ob er umgewandelt wird. Wir wissen also, dass T4 die aktive Form von T3 oder ein Schilddrüsenhemmer wird, T3 umkehrt, und können wir diese Signalwege modulieren? Was ist mit der Sensibilität? Beeinflussen Ernährungs- oder Ernährungsfaktoren die zelluläre Reaktion auf Cortisol, Schilddrüsenhormone, Testosteron, Östrogen usw.? Bei vielen zellmembranbindenden Proteinen ist die Zellmembran am Hormonstoffwechsel beteiligt. Und wenn die Zellmembranen starr sind, hat es zum Beispiel Insulin schwer, jetzt hineinzukommen, wenn wir uns mit der Hormonentgiftung befassen. Wie verändern wir den Metabolismus von Östrogenen oder Testosteron?

 

Und was können wir tun, um die Bindung und Ausscheidung von Östrogen zu beeinflussen? Kann Östrogen also gesund ausgeschieden werden? Und das hängt davon ab, ob an einem bestimmten Kohlenstoff eine Hydroxylierung stattfindet, aber es muss auch in Gesamtmengen ausgeschieden werden. So verringert zum Beispiel Verstopfung die Menge an ausgeschiedenem Östrogen. Also verwenden wir das Gewölbe als Metapher und das Thema ist, wie gesagt, zuerst die Matrix zu behandeln, bevor man sich direkt mit der Hormonstörung befasst.



Cortisol beeinflusst die Kommunikationsknoten

Dr. Alex Jimenez, DC, präsentiert: In der Living Matrix müssen wir alle Knoten aufschließen oder behandeln, um das Gewölbe zu öffnen, um hineinzukommen und Hormone anzusprechen. Dies liegt daran, dass das endokrine System so komplex ist, dass es sich oft selbst korrigiert, wenn andere Ungleichgewichte behoben werden. Und denken Sie daran, dass ein hormonelles Ungleichgewicht oft eine angemessene Reaktion des Körpers auf Ungleichgewichte an anderer Stelle ist. Aus diesem Grund befasst sich die Behandlung anderer Ungleichgewichte oft mit dem hormonellen Problem. Denken Sie auch daran, dass Hormone wie Pikogramm in sehr geringen Konzentrationen vorliegen. Daher ist es sehr schwierig, genau zu sein, wenn wir Patienten Hormone verabreichen und dem Körper erlauben, sich selbst zu korrigieren. Deshalb sagen wir, zuerst die Matrix zu behandeln. Und wenn wir in den Kommunikationsknoten im Körper gelangen, schauen wir auf das Zentrum der Matrix und entdecken die emotionalen, mentalen und spirituellen Funktionen des Körpers, die helfen, die Hormone zu normalisieren. Und während diese angesprochen werden, wie können wir die hormonellen Kommunikationsknoten reparieren?

 

Innerhalb des Kommunikationsknotens muss die Behandlung einer Reihenfolge folgen: Nebennieren-, Schilddrüsen- und Sexualsteroide. Dies sind also wichtige Konzepte, an die man sich erinnern sollte, um Nebennieren, Schilddrüse und schließlich Sexualsteroide zu behandeln. Und die Art und Weise, wie wir die Pfade darstellen, wird konsistent sein. Hier sehen Sie also die Standarddarstellung, die wir für den steroidogenen Weg verwenden werden. Und Sie sehen hier all die verschiedenen Hormone. Die Enzyme im steroidogenen Weg sind farbcodiert, sodass viele Ärzte wissen können, welches Enzym welchen Schritt beeinflusst. Als nächstes werden wir uns die Modulation der Steroidwege durch den Lebensstil, wie z. B. Bewegung, ansehen und wie Stress die Aromatase beeinflusst, wodurch Östrogen entsteht.

 

Nun, da wir hier zum eigentlichen, schweren Teil über die Steroidwege kommen, informieren wir viele unserer Patienten, dass sie tief durchatmen sollen, da es zeigt, dass ein tiefes Einatmen die Wahrnehmung einer Person verbessern und die Fähigkeit verleihen kann, alles zu verstehen. Das Gesamtbild hier ist also, dass alles mit Cholesterin beginnt und wie es die Hormone im Körper beeinflusst. Cholesterin bildet also das mineralische Corticoid Aldosteron, das dann Cortisol entwickelt, wodurch letztendlich Androgene und Östrogene entstehen. Wenn Patienten darüber beraten werden, was mit ihrem Körper los ist, ist vielen nicht klar, dass ein hoher Cholesterinspiegel möglicherweise zu chronischem Stress führen kann, der mit Herz-Kreislauf-Problemen verbunden ist, die letztendlich viszeral-somatische Störungen hervorrufen können.

 

Entzündung, Insulin und Cortisol, die Hormone beeinflussen

Dr. Alex Jimenez, DC, präsentiert: Wenn eine Patientin mit Myomen oder Endometriose zu tun hat, entwickeln viele Ärzte mit anderen medizinischen Anbietern einen Behandlungsplan, um die Bildung der Östrogenhormone durch Hemmung und Modulation der Aromataseenzyme zu reduzieren. Dies ermöglicht es dem Patienten, kleine Änderungen an seinen Lebensgewohnheiten vorzunehmen, indem er sicherstellt, dass sein Zinkspiegel normal ist, nicht ständig alkoholische Getränke trinkt, Wege findet, sein Stressniveau zu reduzieren und seine Insulinaufnahme zu normalisieren. Jeder Behandlungsplan richtet sich an den Einzelnen, der Wege findet, seinen Cortisolspiegel zu senken und eine gesunde Hormonproduktion zu regulieren. Dadurch kann der Körper die Östrogenproduktion erhöhen und gleichzeitig die Aromatase verringern. Wenn wir also über Stress sprechen, kann er die Hormonwege direkt negativ beeinflussen, indem er Cortisol erhöht, wodurch die Hypophyse dazu veranlasst wird, das CTH zu erhöhen, wenn Stress auf den Körper reagiert. Viele Menschen haben mit chronischem Stress in ihrem Körper zu kämpfen, der überlappende Risikoprofile für den Bewegungsapparat verursachen und Muskel- und Gelenkschmerzen verursachen kann.

 

Das Hypophysensystem produziert also Cortisol, wenn der Körper es direkt verlangt, wenn die Person mit akutem Stress zu kämpfen hat. Chronischer Stress kann jedoch indirekt den Cortisolspiegel erhöhen; Es bewirkt, dass das Enzym 1720-Lyase im Körper gehemmt wird, was zu einer Verringerung des Anabolismus führt und somit das Energieniveau des Körpers verlangsamt. Stress hemmt also dieses Enzym. Wenn also Stress das 1720-Lyase-Enzym im Körper hemmt, kann dies dazu führen, dass das Hypophysensystem mehr Cortisol produziert und mehr Probleme wie Gelenke verursacht, die das Individuum betreffen. Das sind also die beiden Wege, auf denen Stress direkt durch ACTH und indirekt durch die Hemmung der 1720-Lyase zu mehr Cortisol führt.

 

 

Entzündungen sind im Körper wichtig, da sie auch in beide Richtungen verlaufen, da sie diese Bahnen genauso beeinflussen können wie Stress. Entzündungen können das 1720-Lyase-Enzym hemmen, wodurch der Körper entzündungsfördernd wirkt und die Aromatase stimulieren kann. Wie Stress, wenn der Körper mit Entzündungen zu kämpfen hat, stimulieren die entzündungsfördernden Zytokine die Aromatase-Enzyme, um eine Erhöhung der Östrogenbildung zu bewirken. Wenn dies geschieht, können die Ärzte feststellen, warum ihre Patienten übermäßig gestresst sind und Entzündungsmarker in Darm, Muskeln und Gelenken haben. Bis zu diesem Punkt kann eine Entzündung auch ein Enzym namens 5alpha-Reduktase erhöhen. Jetzt verursacht 5alpha-Reduktase die Bildung eines Hormons namens Dihydrotestosteron (die aktive Form von Testosteron in anderen Körperzellen als den Muskeln, die Haarausfall verursacht. Also tragen Insulin, Stress und Entzündungen zum Haarausfall bei, weil Insulin die gleiche Wirkung hat. Insulin oder Blutzucker gibt dem Körper Energie, um sich den ganzen Tag über zu bewegen.Wenn Personen zu viel oder zu wenig Insulin im Körper haben, kann dies zu einer Insulinresistenz führen, die mit dem metabolischen Syndrom in Verbindung mit Haarausfall korreliert.

 

Ganzheitliche Methoden für Hormone

Dr. Alex Jimenez, DC, präsentiert: Welche Rolle spielen Insulin, Cortisol und Entzündungen in der Schilddrüse? Nun, all diese Hormone helfen, den Körper funktionsfähig zu machen. Wenn die Schilddrüse an einer Grunderkrankung wie Hypo- oder Hyperthyreose leidet, kann dies dazu führen, dass der Körper Hormone über- oder unterproduziert, um gesunde normale Körperfunktionen zu regulieren. Dieser Vorwärtsfütterungszyklus kann also dazu führen, dass die Person aufgrund einer hormonellen Dysfunktion verschiedene Probleme hat, die ihren Körper betreffen. Diese Kombination aus Insulinresistenz, hohem Insulinspiegel, Gewichtszunahme und Stress betrifft viele Patienten und verursacht das metabolische Syndrom. Um die hormonelle Funktion zu normalisieren, müssen wir all diese Faktoren betrachten, die die hormonelle Dysfunktion bei Patienten antreiben.

 

Wenn Sie sich für eine Hormonbehandlung entscheiden, ist es wichtig, die verschiedenen Nutrazeutika und Pflanzenstoffe zu kennen, da dies früher als Lebensstiländerung bezeichnet wurde. In einer Gesundheitsklinik können bestimmte Neutrazeutika und Pflanzenstoffe die Östrogenbildung durch das Enzym Aromatase beeinflussen. Verschiedene Faktoren wie Krankheiten, Medikamente, Toxine und erhöhtes Insulin können jedoch auch die Aromataseenzyme erhöhen, was zu mehr Östrogen im Körper führt. Und dann tun Krankheiten, Medikamente und Toxine dasselbe. Eine Forschungsstudie zeigt, dass die kognitive Leistungsfähigkeit der Männer abnimmt, wenn Männer und Frauen interagieren, gefolgt von einer Begegnung zwischen Männern und Frauen. Dies kann die Hormonfunktion im Körper verändern, wenn es Änderungen in der formalen Funktion gibt, die die kognitive Funktion des zentralen Nervensystems im Körper beeinflussen können.

 

Wenn Patienten mittleren Alters von ihren Ärzten untersucht werden, können die Ergebnisse zeigen, ob sie einen erhöhten Insulinspiegel, einen Anstieg des Stresses und eine Entzündung in ihrem Körper haben. Dies ermöglicht es den Ärzten, mit assoziierten Spezialisten zusammenzuarbeiten, um einen Behandlungsplan zu entwickeln, der dem Patienten hilft, kleine Veränderungen auf seiner Gesundheits- und Wellnessreise zu beginnen.

 

Disclaimer

Post Haftungsausschluss

Beruflicher Tätigkeitsbereich *

Die hierin enthaltenen Informationen zu "Dr. Alex Jimenez präsentiert: Beurteilung und Behandlung von Hormonstörungen" ist nicht dazu gedacht, eine persönliche Beziehung mit einem qualifizierten medizinischen Fachpersonal oder einem zugelassenen Arzt zu ersetzen, und stellt keinen medizinischen Rat dar. Wir ermutigen Sie, Ihre eigenen Gesundheitsentscheidungen auf der Grundlage Ihrer Forschung und Partnerschaft mit einem qualifizierten medizinischen Fachpersonal zu treffen .

Blog-Informationen und Scope-Diskussionen

Unser Informationsumfang beschränkt sich auf Chiropraktik, muskuloskelettale, physikalische Medizin, Wellness, ätiologische Beiträge viszerosomatische Störungen innerhalb klinischer Präsentationen, assoziierter klinischer somatoviszeraler Reflexdynamiken, Subluxationskomplexe, sensible Gesundheitsthemen und/oder Artikel, Themen und Diskussionen über funktionelle Medizin.

Wir liefern und präsentieren klinische Zusammenarbeit mit Spezialisten aus den unterschiedlichsten Disziplinen. Jeder Spezialist unterliegt seinem beruflichen Tätigkeitsbereich und seiner Zulassungszuständigkeit. Wir verwenden funktionelle Gesundheits- und Wellnessprotokolle zur Behandlung und unterstützenden Pflege von Verletzungen oder Erkrankungen des Bewegungsapparates.

Unsere Videos, Beiträge, Themen, Themen und Einblicke behandeln klinische Angelegenheiten, Probleme und Themen, die sich direkt oder indirekt auf unseren klinischen Tätigkeitsbereich beziehen und diesen unterstützen.*

Unser Büro hat einen angemessenen Versuch unternommen, unterstützende Zitate bereitzustellen und hat die relevante Forschungsstudie oder Studien identifiziert, die unsere Beiträge unterstützen. Auf Anfrage stellen wir den Aufsichtsbehörden und der Öffentlichkeit Kopien unterstützender Forschungsstudien zur Verfügung.

Uns ist bewusst, dass wir Angelegenheiten abdecken, die eine zusätzliche Erläuterung erfordern, wie dies bei einem bestimmten Pflegeplan oder Behandlungsprotokoll hilfreich sein kann; Um das oben genannte Thema weiter zu besprechen, wenden Sie sich bitte an Dr. Alex Jimenez DC oder Sie kontaktieren uns unter 915-850-0900.

Wir sind hier, um Ihnen und Ihrer Familie zu helfen.

Blessings

Dr. Alex Jimenez DC MSACP, ACST, IFMCP*, CIFM*, ATN*

E-Mail: coach@elpasofunctionalmedicine.com

Lizenziert in: Texas & New-Mexiko*

Dr. Alex Jimenez DC, MSACP, CIFM*, IFMCP*, ATN*, CCST
Meine digitale Visitenkarte

Wieder heißen wir Sie willkommen¸

Unser Ziel und unsere Leidenschaften: Ich bin ein Doktor der Chiropraktik, der sich auf fortschrittliche, hochmoderne Therapien und funktionelle Rehabilitationsverfahren spezialisiert hat und sich auf klinische Physiologie, vollständige Gesundheit, praktisches Krafttraining und vollständige Konditionierung konzentriert. Wir konzentrieren uns auf die Wiederherstellung normaler Körperfunktionen nach Verletzungen des Nackens, des Rückens, der Wirbelsäule und des Weichgewebes.

Wir verwenden spezielle Chiropraktikprotokolle, Wellnessprogramme, funktionelle und integrative Ernährung, Agility & Mobility Fitness Training und Rehabilitationssysteme für alle Altersgruppen.

Als Erweiterung einer effektiven Rehabilitation bieten auch wir unseren Patienten, behinderten Veteranen, Sportlern, jungen und älteren Menschen ein vielfältiges Portfolio an Kraftgeräten, Hochleistungsübungen und fortschrittlichen Behandlungsmöglichkeiten für Beweglichkeit. Wir haben uns mit den führenden Ärzten, Therapeuten und Trainern der Stadt zusammengetan, um hochrangigen Leistungssportlern die Möglichkeit zu geben, sich in unseren Einrichtungen auf höchstem Niveau zu behaupten.

Wir waren gesegnet, unsere Methoden mit Tausenden von El Pasoans in den letzten drei Jahrzehnten zu verwenden, um es uns zu ermöglichen, die Gesundheit und Fitness unserer Patienten wiederherzustellen, während wir recherchierte nicht-chirurgische Methoden und funktionelle Wellness-Programme einführten.

Unsere Programme sind natürlich und nutzen die Fähigkeit des Körpers, bestimmte gemessene Ziele zu erreichen, anstatt schädliche Chemikalien, umstrittenen Hormonersatz, unerwünschte Operationen oder Suchtmittel einzuführen. Wir möchten, dass Sie ein funktionierendes Leben führen, das mit mehr Energie, einer positiven Einstellung, besserem Schlaf und weniger Schmerzen erfüllt wird. Unser Ziel ist es, unsere Patienten letztendlich in die Lage zu versetzen, die gesündeste Lebensweise aufrechtzuerhalten.

Mit ein bisschen Arbeit können wir eine optimale Gesundheit zusammenbringen, egal wie alt oder behinderung.

Begleiten Sie uns bei der Verbesserung Ihrer Gesundheit für Sie und Ihre Familie.

Alles dreht sich um: LEBEN, LIEBEN & MATERING!

Willkommen und Gottes Segen

EL PASO STANDORTE

Ostseite: Hauptklinik*
11860 Vista Del Sol, 128
Telefon: 915-412-6677

Central: Rehabilitationszentrum
6440 Gateway Osten, Ste B
Telefon: 915-850-0900

North East Rehabilitationszentrum
7100 Airport Boulevard, Ste. C
Telefon: 915-412-6677

Dr. Alex Jimenez DC, MSACP, CIFM, IFMCP, ATN, CCST
Meine digitale Visitenkarte

Klinikstandort 1

Adresse: 11860 Vista Del Sol Dr Suite 128
El Paso, TX 79936
Telefonnummer
: (915) 850-0900
E–MailE-Mail senden
WebDrAlexJimenez.com

Klinikstandort 2

Adresse: 6440 Gateway East, Gebäude B
El Paso, TX 79905
Telefon:  +915 (850) 0900
E–MailE-Mail senden
WebElPasoBackClinic.com

Klinikstandort 3

Adresse: 1700 N Zaragoza Straße # 117
El Paso, TX 79936
Telefon:  +915 (850) 0900
E–MailE-Mail senden
WebChiropracticScientist.com

Spielen Sie einfach Fitness & Reha*

Adresse: 7100 Airport Boulevard, Suite C
El Paso, TX 79906
Telefon:  +915 (850) 0900
E–MailE-Mail senden
WebChiropracticScientist.com

Push As Rx & Rehab

Adresse: 6440 Gateway East, Gebäude B
El Paso, TX 79905
Telefonnummer
: (915) 412-6677
E–MailE-Mail senden
WebPushAsRx.com

Drücken Sie 24 / 7

Adresse: 1700 E Klippe Dr
El Paso, TX 79902
Telefonnummer
: (915) 412-6677
E–MailE-Mail senden
WebPushAsRx.com

ANMELDUNG FÜR VERANSTALTUNGEN: Live-Veranstaltungen und Webinare*

(Kommen Sie zu uns und registrieren Sie sich noch heute)

Keine Ereignisse gefunden

Rufen Sie (915) 850-0900 heute an!

Von RateMD* als bester Arzt und Spezialist in El Paso bewertet | Jahre 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019, 2020 & 2021

Bester Chiropraktiker In El Paso

Scannen Sie hier den QR-Code - Verbinden Sie sich hier mit Dr. Jimenez persönlich

Qrcode Chiropraktiker
QR-Code von Dr. Jimenez

Zusätzliche Online-Links und Ressourcen (rund um die Uhr verfügbar)

  1. Online-Termine oder Konsultationen:  bit.ly/Online-Termin buchen
  2. Online-Formular für die Aufnahme von Körperverletzungen / Unfällen:  bit.ly/Fill-Out-Your-Online-History
  3. Online-Bewertung der funktionellen Medizin:  bit.ly/funktioniert

Haftungsausschluss *

Die hierin enthaltenen Informationen ersetzen nicht die Eins-zu-Eins-Beziehung zu einem qualifizierten medizinischen Fachpersonal, einem zugelassenen Arzt und sind kein medizinischer Rat. Wir empfehlen Ihnen, Ihre eigenen Entscheidungen im Gesundheitswesen auf der Grundlage Ihrer Forschung und Partnerschaft mit einem qualifizierten medizinischen Fachpersonal zu treffen. Unser Informationsumfang beschränkt sich auf Chiropraktik, Bewegungsapparat, physikalische Medizin, Wellness, sensible Gesundheitsthemen, Artikel, Themen und Diskussionen über funktionelle Medizin. Wir bieten und präsentieren die klinische Zusammenarbeit mit Spezialisten aus den unterschiedlichsten Disziplinen. Jeder Spezialist richtet sich nach seinem beruflichen Tätigkeitsbereich und seiner Zulassungszuständigkeit. Wir verwenden funktionelle Gesundheits- und Wellnessprotokolle, um Verletzungen oder Erkrankungen des Bewegungsapparates zu behandeln und zu unterstützen. Unsere Videos, Beiträge, Themen, Themen und Einblicke behandeln klinische Angelegenheiten, Probleme und Themen, die sich direkt oder indirekt auf unseren klinischen Tätigkeitsbereich beziehen und diesen unterstützen.* Unser Büro hat einen angemessenen Versuch unternommen, unterstützende Zitate bereitzustellen und hat identifiziert die entsprechende Forschungsstudie oder Studien, die unsere Beiträge unterstützen. Auf Anfrage stellen wir den Aufsichtsbehörden und der Öffentlichkeit Kopien unterstützender Forschungsstudien zur Verfügung.

Uns ist bewusst, dass wir Angelegenheiten abdecken, die eine zusätzliche Erläuterung erfordern, wie dies bei einem bestimmten Pflegeplan oder Behandlungsprotokoll hilfreich sein kann; Um das oben genannte Thema weiter zu besprechen, wenden Sie sich bitte an Dr. Alex Jimenez oder Sie kontaktieren uns unter 915-850-0900.

Dr. Alex Jimenez DC MSACP, ACST, IFMCP*, CIFM*, ATN*

E-Mail: coach@elpasofunctionalmedicine.com

Telefon: 915-850-0900

Lizenziert in Texas & New Mexico *

Dr. Alex Jimenez DC, MSACP, CIFM, IFMCP, ATN, CCST
Meine digitale Visitenkarte

Post Haftungsausschluss

Beruflicher Tätigkeitsbereich *

Die hierin enthaltenen Informationen zu "Dr. Alex Jimenez präsentiert: Beurteilung und Behandlung von Hormonstörungen" ist nicht dazu gedacht, eine persönliche Beziehung mit einem qualifizierten medizinischen Fachpersonal oder einem zugelassenen Arzt zu ersetzen, und stellt keinen medizinischen Rat dar. Wir ermutigen Sie, Ihre eigenen Gesundheitsentscheidungen auf der Grundlage Ihrer Forschung und Partnerschaft mit einem qualifizierten medizinischen Fachpersonal zu treffen .

Blog-Informationen und Scope-Diskussionen

Unser Informationsumfang beschränkt sich auf Chiropraktik, muskuloskelettale, physikalische Medizin, Wellness, ätiologische Beiträge viszerosomatische Störungen innerhalb klinischer Präsentationen, assoziierter klinischer somatoviszeraler Reflexdynamiken, Subluxationskomplexe, sensible Gesundheitsthemen und/oder Artikel, Themen und Diskussionen über funktionelle Medizin.

Wir liefern und präsentieren klinische Zusammenarbeit mit Spezialisten aus den unterschiedlichsten Disziplinen. Jeder Spezialist unterliegt seinem beruflichen Tätigkeitsbereich und seiner Zulassungszuständigkeit. Wir verwenden funktionelle Gesundheits- und Wellnessprotokolle zur Behandlung und unterstützenden Pflege von Verletzungen oder Erkrankungen des Bewegungsapparates.

Unsere Videos, Beiträge, Themen, Themen und Einblicke behandeln klinische Angelegenheiten, Probleme und Themen, die sich direkt oder indirekt auf unseren klinischen Tätigkeitsbereich beziehen und diesen unterstützen.*

Unser Büro hat einen angemessenen Versuch unternommen, unterstützende Zitate bereitzustellen und hat die relevante Forschungsstudie oder Studien identifiziert, die unsere Beiträge unterstützen. Auf Anfrage stellen wir den Aufsichtsbehörden und der Öffentlichkeit Kopien unterstützender Forschungsstudien zur Verfügung.

Uns ist bewusst, dass wir Angelegenheiten abdecken, die eine zusätzliche Erläuterung erfordern, wie dies bei einem bestimmten Pflegeplan oder Behandlungsprotokoll hilfreich sein kann; Um das oben genannte Thema weiter zu besprechen, wenden Sie sich bitte an Dr. Alex Jimenez DC oder Sie kontaktieren uns unter 915-850-0900.

Wir sind hier, um Ihnen und Ihrer Familie zu helfen.

Blessings

Dr. Alex Jimenez DC MSACP, ACST, IFMCP*, CIFM*, ATN*

E-Mail: coach@elpasofunctionalmedicine.com

Lizenziert in: Texas & New-Mexiko*

Dr. Alex Jimenez DC, MSACP, CIFM*, IFMCP*, ATN*, CCST
Meine digitale Visitenkarte

Ivermectin für Menschen kaufen Ivermectin zu verkaufen